Mutter zur Vernunft bringen?

Hallo Freunde😊

Ich möchte euch mal eine Frage stellen, die mich schon länger beschäftigt. Meine Mutter ist eigentlich ihr ganzes Leben alleinerziehend mit mir und meinem Zwillingsbruder. Bis wir neun waren hatte sie einen ganz normalen Job bei einem Konzern in Salzburg. Dann fing es an, dass sie sich verändern wollte. Sie hat sich deshalb versetzen lassen und wir sind nach Neuseeland gezogen. Als ihr das zu langweilig wurde, haben wir ein Jahr in Namibia gelebt, bis vor kurzem dann in den USA und seit knapp einem Jahr nun wieder in Salzburg.

Das ständige Umziehen war zwar immer ziemlich stressig und gerade mit der Schule auch schwierig, aber irgendwie auch cool, weil man halt gefühlt die ganze Welt gesehen hat und ganz viele Erfahrungen gemacht hat🙃 Jetzt hat sie sich allerdings überlegt, dass ihr "langweiliger" Konzernjob nichts mehr für sie ist und sie sich selbst verwirklichen möchte… deshalb ziehen wir im Juli nach Deutschland um, wo sie irgendwie so einen Indoorspielplatz übernehmen möchte🙄 Ich finde das irgendwie total schwierig, weil sie da einfach so ihre Traumwelt lebt und gar nicht merkt, dass das alles einfach nicht so rosa ist…

Der gutbezahlte Job ist bereits gekündigt, also ich muss sie nicht mehr versuchen umzustimmen, aber ich habe halt Angst, dass ihr in einem Jahr die nächste "super" Idee einfällt und wir nach Malaysia oder so ziehen.

Was muss passieren, dass meine Mutter mal etwas ruhiger und normaler wird und wie kann ich sie vielleicht dazu bringen? Findet ihr das okay oder haltet ihr das auch für eine doofe Idee? Vielleicht würde mir einfach helfen, wenn ihr mal ganz frei eure Meinung dazu äußert. Falls ihr noch Nachfragen habt, gerne jederzeit stellen! Vielen Dank schonmal😘

Valencia

Ich kann dich verstehen… 88%
Teils teils… 12%
Ist völlig okay… 0%
Leben, Arbeit, Deutsch, Kinder, Mutter, Schule, Familie, wohnen, Job, Geld, Umzug, USA, Deutschland, Neuseeland, Eltern, Psychologie, Bus, Indoorspielplatz, Liebe und Beziehung, Namibia, Philosophie, Tochter, umziehen, Vernunft, einfluss
Ich möchte Auswandern?

Hey ich bin Luana 17 Jahre alt und möchte Auswandern, aus Familiären Gründen.

Meine Ziele wären Beispielsweise Porto, Portugal. Lissabon, Portugal. Funchal, Portugal. Wellington, Neuseeland. Cork, Irland. Galway, Irland. Dublin, Irland. London, England/Vereinigtes Königreich. Manchester, England/Vereinigtes Königreich. Liverpool, England/Vereinigtes Königreich. Glasgow, Schottland/Vereinigtes Königreich. Edinburgh, Schottland/Vereinigtes Königreich. Gibraltar, Gibraltar/Vereinigtes Königreich. Boston, Vereinigte Staaten. New York City, Vereinigte Staaten. Washington DC., Vereinigte Staaten oder eben der Traum den fast jeder schon einmal hatte: Los Angeles, Vereinigte Staaten.

Allerdings habe ich nicht die leiseste Ahnung wie man auswandert...
Nimmt man einfach 500€ in die Hand bucht sich ein Flug in die Jeweilige Stadt und sucht sich da eine Eigentums/Mietwohnung oder ein Eigentums/Mietshaus und kann sich dann dort beim Amt melden das man dort nun Leben möchte oder wie ist das zum Beispiel in der Europäischen Union geregelt? Ich weiß nur das man um in die USA einzuwandern eine Greencard braucht und die ist ja warscheinlich nicht einfach zu bekommen... Deswegen wende ich mich an Euch, vielleicht habt ihr selber schonmal eine Erfahrung gemacht oder kennt euch einfach aus :3 Vielen Dank

London, England, USA, Deutschland, Politik, Neuseeland, auswandern, Boston, Dublin, EU, Europäische Union, gibraltar, Irland, Liverpool, Madeira, Manchester, New York, New York City, NYC, Porto, Portugal, Schottland, UK, vereinigtes Königreich, Washington DC, Work, Glasgow, Edinburgh, einwandern, Wellington, Reisen und Urlaub, Wirtschaft und Finanzen
Au Pair, Demi Pair, Work&Travel oder doch was anderes für ein ganzes Jahr?

Hallo Leute,

ich möchte nach meiner Ausbildung für mindestens 6. Monate und maximal ein ganzes Jahr

• im Ausland arbeiten und reisen

• neues Land + Kultur kennenlernen

• Auslandserfahrungen sammeln

• Horizont erweitern

• meine Sprachkenntnisse (Englisch, Französisch und Spanisch) verbessern 

und würde gerne wissen, welches Programm für die oben genannten Kriterien am besten wäre? Welches Programm ist am kostengünstigsten? Bei welchem Programm kann man am besten seine Sprachkenntnisse verbessern? Bitte teilt eure Erfahrungen und bringt eigene Vorschläge (für andere Programme) ein.

Anderer Vorschlag 42%
Work & Travel 33%
Au Pair 25%
Demi Pair 0%
China, Italien, Englisch, Geld verdienen, Studium, England, Sprache, Schweden, Kanada, Amerika, Spanien, Sprachkurs, USA, Ausland, Schweiz, Island, Neuseeland, Frankreich, Japan, Französisch, chile, Arbeiten im Ausland, Au-pair, Auslandsaufenthalt, Auslandserfahrung, Auslandsjahr, auslandspraktikum, Auslandsreise, Auslandsstudium, Australien, Belgien, Dänemark, Finnland, Irland, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Schottland, Spanisch, sprachaufenthalt, Sprachkenntnisse, Weiterbildung, Work and Travel, WorkTravel, amerikanisches englisch, Au-Pair-Jahr, britisches englisch, Gap Year, Weiterbildungsmöglichkeiten, Ausbildung und Beruf, Ausbildung und Studium, Kulturen anderer Länder, Reisen und Urlaub

Meistgelesene Fragen zum Thema Neuseeland