Was habe ich an meiner Grafikkarte kaputt gemacht?

Ich hatte neben der eher schwächeren Leistung noch einige andere Probleme mit meinem Computer. Darunter: Mein Computer stürze mehrmals in der Woche ab, einige Spiele gaben mir beim Versuch sie zu starten die Fehlermeldung, dass ich doch DirectX-Version 11 oder höher bräuchte und vor Allem Fortnite, aber auch Dauntless stürzten öfters mal an. Und nachdem ich nach langer Recherche über jemanden Internet las, dessen Probleme identisch zu meinen waren und der auch darüber sprach, dass die Probleme aufkamen, da seine Grafikkarte defekt sei, zögerte ich nicht mich nach einer neuen Grafikkarte zu erkundigen.

Ich denke meine vorherige Videokarte war als XFX Ghost R7800 bekannt. Diese tauschte ich dann durch die Sapphire RX 590 aus.

Nach dem Austausch (versuchte ich zumindest) den Treiber der alten Grafikkarte zu löschen und ladete den Treiber für die neue Videokarte herunter. Gespannt versuchte ich dann Apex Legends (eines der Spiele bei dem die Fehlermeldung erschienen ist) zu starten. Doch die Fehlermeldung ist immer noch aufgekommen. Deshalb aktualisierte ich mein Windows 10, versuchte den Treiber nochmals herunterzuladen und ladete die besagte DirectX-Version herunter. Und obwohl diese Grafikkarte sogar in der Lage sein sollte DirectX-Version 12 abzuspielen, blieb die Fehlermeldung.

Frustriert entschloss ich mich dazu andere Spiele zu spielen. Um genau zu sein die "Clone Drone in the Danger Zone" und Fortnite. Diese liefen wundervoll. Viel flüssiger als vorher und ich konnte auch höhere Grafikeinstellungen einstellen. Das ohne Ruckler. So war es für eine halbe Woche. Denn dann begannen die Spiele sogar noch schlechter zu laufen als vorher. Sogar so schlecht, dass ich jetzt lieber die Finger von diesen beiden Spielen lasse und außer dem begann Fortnite sowie mein Computer wieder regelmäßig abzustürzen.

Pls help

PC, Computer, Videospiele, Technik, GPU, Grafikkarte, Bug, Technologie, DirectX, directx-11, Windows 10, Spiele und Gaming, Apex legends
5 Antworten
BattleField 4 Will Auf Origin nicht downloaden? Irgendso ein DirectX ding?

BattleField 4 Will Auf Origin nicht downloaden? DAFUQ? Was soll der Mist? BattleField 4 Will Auf Origin nicht downloaden? DAFUQ? Also , kurz gefasst, jeder von uns kennt doch hier Origin, diese Dreck Plattform die von EA geleitet wirt und lediglich versucht sich an Steam von Valve ranzuquetschen. Also, ich kann Battlefield 4 nicht downloaden!! jedes mal wenn der download fertig gesetzt wird kommt erstmal eine origin meldung die sagt: Es ist ein problem aufgetreten: Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in einigen Augenblicken Erneut. Fehler: 327684:1 und dann ein pop-up das sagt:BattleField 4 TM Fehler DirectX Setup : Ein internet Fehler ist aufgetreten. Was zur H0:lle soll die sche!sse und das ist auch wenn ich DLCs für BF4 oder andere Spiele oder andere DLCs/Erweiterungspacks downloade da kommt egal was ich downloade auf Origin immer dieser Fehler!! Habe jetzt schon BattleField 4 zum dritten mal versucht zu installieren ging alles nicht Origin auch neu installiert ging auch nicht was soll der müll? Wenn das hilft: Operationssystem von mir: Windows 8.1 Pro Und JA , ich benutze NVIDIA GeForce Experience, glaube aber ich habe den Game Ready Driver da noch nicht installiert und sowas (warum ich dass hier sage? dieses DirectX ist doch irgendsoein GrafikTreiber oder sowas und hat doch bestimmt was mit NVIDIA zu tun, vielleicht hilft euch diese Info ja.

Computer, Computerspiele, Download, Battlefield, Nvidia, Steam, DirectX, Fehlermeldung, Origin
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema DirectX