Diablo 3 (Nintendo Switch) - Ist der Fehler bekannt, dass man im 1. Akt vom Story-Modus manche Tagebücher von Leah und Deckard Cain nicht einsammeln kann?

Hallo,

gleich nach dem man im Story-Modus (die Kampagne) das Dorf "Neu-Tristram" betreten kann, kann man ja das 1. Tagebuch von Leah und das Buch von Deckard Cain einsammeln. Und später tauchen dann im laufe der Story immer wieder weitere Bücher in "Neu-Tristram" auf, die man einsammeln kann.

Es gibt aber nun auch ein paar "neue Bücher" die man gar nicht einsammeln kann.

1.Nach dem man die Aufgabe erhalten hatte das brennende Dorf wegen dem kaputten Schwert zu besuchen, so tauchte dann in dem Haus von Deckard Cain ein neues Buch auf. Dieses Buch kann man zwar "ansprechen", aber es fällt dabei kein Buch auf den Boden das man einsammeln könnte. Stattdessen verschwindet einfach nur das Buch auf dem Tisch.

2.Zu irgendeinem Zeitpunkt kann man im Gasthaus von "Neu-Tristram" ein Buch auf einem Tisch in der Nähe des Ausgangs finden. Dieses Buch heißt "Die Chroniken von Neu-Tristram". Wenn man dieses Buch "anspricht" fällt ebenfalls kein Buch auf den Boden zum einsammeln auf. Das Buch scheint seltsamer weise genauso zu heißen wie das Buch das sich außerhalb des Gasthauses auf einen Tisch befindet.

3.Nach dem man den Bossgegner "Der Schlächter" besiegt hatte, so taucht in Leah´s Zimmer ein weitere Buch auf dem Tisch auf, dass man wie die anderen Bücher nicht einsammeln kann.

4.Das 2. Tagebuch von Leah tauchte glaube nie in ihrem Zimmer auf und konnte es daher auch noch nicht einsammeln.

Ich habe leider all diese nicht vorhandenen Bücher "eingesammelt" und weiß nicht ob ich nun meinen Spielstand löschen und wieder von vorne anfangen muss, weil vielleicht deswegen früher oder später ein Fehler auftauchen könnte...

Muss ich nun meinen Spielstand wieder löschen oder kann ich ganz normal weiterspielen?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

PC, Computer, Games, Videospiele, Freizeit, Fehler, Nintendo, Blizzard, Bug, Diablo III, Diablo3, PS4, Spiele und Gaming, Nintendo Switch
1 Antwort
Diablo 3 Xbox One Charaktere plötzlich weg!?

Hey Leute :/ 

hab folgendes fatales Problem:

Ich wollte schnell leveln und hab deshalb ein qual 13 spiel gesucht.

Hab eins gefunden und ein dh hat ein nephalemportal komplett zerlegt.

Ich hab mich gefreut und war fix paragon 721.

Dachte es ist realistisch da wenn man ein set voll hat plötzlich auch milliarden statt Millionen schaden macht und da die morsten bei Qual 13 auch 2 Millionen% mehr leben haben, dachte ich auch dass das paragon Level auch immer größere Abstände hat.

Problem nur der Spieler hatte hack Sachen (russisches Grosschwert 80.000% mehr Ep (hab ich erst später beim ankucken gemerkt))

Ich wollte nicht von einen hacker hochgezogen werden, sondern von normalen Spielern.

Also hab ich gesucht wie man das paragon level zurücksetzten kann und hab auch ein post gefunden:

https://eu.battle.net/forums/de/d3/topic/17289910694

Reiterfuchs hat erklärt wie man seine Gegenstände auf ein twink sichert und seinen Spielstand und somit auch das paragon Level löscht.

-Als ich jetzt versucht habe mit einem controller die beiden Charaktere zusammen in ein spiel zu bekommen und mit Dh meinen twink beitreten wollte, wollte das spiel dass ich einen neuen charakter erstelle.

-ich hab angst bekommen, das spiel geschlossen und mich wieder mit meinen echten Profil angemeldet.

-Dann kam der schock: all meine charaktere sind WEG!

Hatte mein main Dh und einen zauberer frisch auf 70.

-Verwunderlich ist dass all meine Gefährten, flügel, rahmen, materialien, erfolge, gold etc noch da sind. Inclusive die komplette Beutetruhe.

Wieso ist das so? 

Wieso sind nur meine Charaktere betroffen und nicht mehr?

Wieso ist alles andere noch da?

Wie können die Charaktere, obwohl sie nicht gelöscht wurden weg sein?

Wo kann man sich an den Support wenden? 

(ich drehe durch, da ich nur auf Foren verwiesen werde)

Bin für jede Antwort auf eine der Fragen sehr Dankbar.

Alle meine Helden waren Normale Helden. Nix Hardcore oder so

Diablo III, XBOX ONE, Spiele und Gaming
0 Antworten
Blizzardspiele laggen trotz guter Hardware?

Hi zuerst mal meine Hardware:

CPU: FX 8370

Graka: gigabyte g1 gaming 970gtx oc

Mainboard: GA-990FXA-UD7

Netzteil: Coolmaster 580 um den Dreh

Ram: 16gb Markenram

6000 DSL

Also bei Hearthstone ist es während dem Spiel extrem laggy grad bei vielen Effekten könnte man die FPS zählen. Noch dazu hängt sich HS fast nach jedem Spiel kurz auf, jedoch geht es nach schliessen der Meldung gleich wieder, auch nicht auf Programm warten oder Programm schliessen einfach das Fenster schliessen danach läufts wieder ganz normal.

Jetzt kommt jedoch der Clue, jedes andere Spiel was auch richtig Leistung brauch läuft einwandfrei, zum Vergleich hier ein anderes Blizzardspiel Heroes of the storm läuft auf voller Auflösung 4k mit höchsten Details welche mir von meiner Graka schon nicht mehr empfohlen wird ohne Probleme komplett flüssig. Ich hab bei allen Spielen auch im Afterburner kontrolliert was meine GPU macht und da ist mir speziell bei HS aufgefallen das die Graka fast auf 0 läuft und dann auf 100% hochschiesst was wahrscheinlich die Laggs verursacht. Wenn ich sie jedoch jetzt vorher schön auslaste mit irgendeinem Spiel was auch vordert läuft HS ebenfalls einwandfrei die Temp ist weitaus höher bei 50 anstatt 33-40, im Vergleich bei hoher Leistung 70 und die Auslastung ist auch permanent bei 30% und macht keine Achterbahnfahrt.

Also wäre nett wenn ihr irgendwelche Ideen habt, kann ja nicht sein das ein Spiel wie HS laggt an meinem PC, meine Leitung ist zwar nicht die Beste aber ich lad normal permanent mit Fullspeed runter und spiele dabei ohne Laggs lol, jetzt ists egal ob ich lad oder nicht ich hab immer laggs jedoch wie gesagt nur bei D3 und Hearthstone, also schliess ich die Leitung ehrlichgesagt sogar aus. Schätze es hat irgendwas mit der Graka zu tun, konnte es sehr gut im Afterburner beobachten, hatte ein Lagg und genau in dem Moment wo die Graka auf 100 hochschoss lief es wieder. Was kann ich dagegen tun wie kann ich meine Graka dazu zwingen Leistung zu bringen, z.b. permanent Furmark im Hintergrund laufen zu lassen sollte hoff ich keine Lösung sein ^^.

Danke schonmal im Vorraus und ich hoffe ihr könnt mir helfen ;).

lg

PS: Höchstleistung eingestellt, Treiber auf dem aktuellsten Stand, PC formatiert, Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt. Ansich hab ich schon nahezu alles durch. Jedoch viel der Verdacht jetzt erst seit kurzem auf die Graka, hier hab ich noch nicht viel gemacht ausser Furmark durchlaufen lassen ohne Probleme, wüsste aber auch ehrlichgesagt nicht was und kenne mich da auch nicht so aus ehrlichgesagt ;). Vorher hatte ich die Leitung in Verdacht grade wegen der roten Latenz in D3.

PC, Computer, Games, Software, Technik, Grafikkarte, Hardware, Blizzard, Technologie, Diablo III, hearthstone, Spiele und Gaming
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Diablo III

Diablo 3 Schmied level 11

2 Antworten

Wo finde ich einen Flechtring und/oder eine Rinderbardike?

1 Antwort

Yangs Reflexbogen Diablo 3?

1 Antwort

Diablo 3 - Wie kriegt man Paragon Punkte?

1 Antwort

DIABLO III Reaper of Souls -PS4- gemodete waffen

3 Antworten

Kann man Diablo 3 mit ps4 und pc zusammen spielen?

2 Antworten

Diablo 3/ PS4 - Begleiter (Pet) wechseln oder entfernen?

1 Antwort

Was tun nach durchspielen der Kampagne in Diablo 3?

4 Antworten

Diablo 3 . Wieso finde ich keine weiteren Mitspieler im öffentlichen Spiel?

1 Antwort

Diablo III - Neue und gute Antworten