Was soll ich nur machen. Ich werde aussehen wie ein Clown wenn ich nichts mache. Was rät ihr mir?

Ich war letzte Woche übers Wochenende krank. Zwei Tage später bekam ich rissige und trockene Mundwinkel.

Das ist mir gar nicht unbekannt, denn jedesmal wenn ich krank gewesen bin, egal ob es eine Magen Darm Grippe war oder nur eine Erkältung, ein paar Tage später entstehen rissige und trockene Mundwinkel. Und es verbreitet sich weiter. Das bedeutet wenn ich nichts dagegen mache, werden die Stellen rissiger, blutiger und trockener, genauso schwillt alles über meinen Mund trocken und rot an.

Ich habe Eisenmangel, was evtl. damit zu tun haben könnte, aber die Apotheker sagen mir immer es hat was mit Vitamin B Mangel zu tun. Also bekam ich jedesmal Vitamin B Kapseln und es hat bisher auch immer geholfen.

Allerdings hab ich jetzt seit Dienstag andere Vitamin B Tabletten aus der Apotheke gekauft, da ich mir die anderen gerade nicht leisten kann und diede günstiger waren.

Ich hatte am Mittwoch das Gefühl es geht besser, aber heute wurde es wieder schlimmer und sticht über den Mundwinkel raus. Das heißt es verteilt sich weiter raus und irgendwann sieht mein Mund aus wie ein Clown. Dazu härtet sich meine Lippe ebenfalls seitlich ab. Was soll ich tun?

Ich kann nicht zum Arzt da die offenen Sprechstunden zwischen 12 und 14 Uhr sind und ich von 11:15-17 Uhr arbeiten muss.

Ps. Ich arbeite erst seit 4 Wochen dort und mache mein Anerkennungsjahr zur Erzieherin. Ich kann mich deshalb nicht krank melden.

Hilft mir bitte! Was kann ich machen damit das weggeht. Hat jemand Erfahrungen damit?

Ausbildung Frauen Apotheke Arzt Clown Eisenmangel Gesundheit und Medizin hilflos Lippe trocken Mundwinkel rissig vitamin-b-mangel Was tun
6 Antworten
Langsam nervt es. Warum verhält er sich so übertrieben, vor allem wenn er eine Freundin hat?

Auf meiner Ausbildungsstelle die ich (20) September angetreten habe, lernte ich auch einen Anerkennungspraktikanten (24) kennen. Er ist sehr aufgeweckt, hat aber auch eine sehr eigenartige, etwas arrogante Art auf der Arbeit. Er versucht ständig den Macho rauszulassen, aber wenn es heißt ob er eine Schicht am Morgen übernehmen kann, dann muss er erst seine Freundin anrufen und sie fragen ob es Ok wäre.

Jedenfalls wusste ich anfangs noch nichts von seiner Freundin. Ich war auch nicht an ihm interessiert, außer Freundschaftlich.

Er sah mich sehr oft an, aber das legte sich dann auch wieder als ich die Blicke nicht ernst nahm. Irgendwann sind wir Praktikanten am Abend zusammen essen gegangen und ich saß ihm gegenüber. Er wurde richtig genervt am Anfang, aber nach einer Weile versuchte er ständig meine Aufmerksamkeit zu kriegen und verhielt sich wie ein Clown.

Danach wurden die Blicke wieder ins Spiel gebracht auf der Arbeit. Er lächelte mich oft an und wurde oft verlegen.

Jeden Tag wenn ich zur Arbeit kam, ließ er seine Schulter gegen meine gleiten. Anfangs ignorierte ich es nur aber mit der Zeit wurde es nur noch nervig. Er neckt mich auch jedesmal und zieht mich auf. Wenn ich drauf eingehe dann lächelt er immer verlegen und macht weiter. Er wird sehr schnell pissig wenn ich mit anderen männlichen Personen in meinem Alter spreche oder lache und wird auch schnell unsicher.

Letztens kam es dann zu einer Situation: Ich wollte aus einem Zimmer und er kam gerade ins Zimmer. Er lief zurück zu mir und ließ seine Schulter wieder gegen meine gleiten. Ich ignorierte es wieder, worauf er anfing vorzutäuschen das ihm seine Schulter nun weh tut und sagte die ganze Zeit nur Auu Auua.

Ich war richtig genervt und sagte nur etwas lauter: "Was stimmt nicht mit dir?" und lief dann weiter.

Später sprach ich nochmal mit ihm und fragte ihn warum er sich so verhielt (auf eine eher spaßige Art diesesmal) und er fing an zu grinsen und redete nur irgendeine Sch**ße und zitierte etwas aus einer Serie oder so ähnlich.

Er verhält sich nur bei mir so wie ein Clown und ehrlich gesagt habe ich manchmal das Gefühl das er was von mir will (was er vergessen kann, den erstens hat er eine Freundin, zweitens ist er nicht mein Typ und drittens macht er sich mit seiner Art bei mir nur unattraktiver).

Als ich von seiner Freundin erfuhr baute ich sie in einem Gespräch so ein das es ihm zeigt das es mir egal ist das er eine hat. Er sah wieder ziemlich pissig aus und sagte nur zu den anderen Praktikanten wer mir erzählt hat das er eine Freundin hat. Ich fragte nur: "warum soll ich es denn nicht wissen?" Und er sagte nichts und sah mich nur angepisst an.

Was stimmt nicht mit ihm? Wie kann man sich so lächerlich benehmen?

Arbeit Männer Freundschaft Ausbildung Sex Psychologie Clown Freundin Liebe und Beziehung lächerlich necken Praktikant pissig
9 Antworten
Kurzgeschichte Gut oder Schlecht?

Endlich war der alte Mann mit dem kleinen, hektisch zappelnden Kind fertig. Es hatte dreimal seine Clownpuppe auf fremde Personen geworfen und sie dann mit großen Augen angestarrt. Bil quetschte sich an ihnen vorbei nach vorne an den Schalter, blickte gestresst einige Sekunden auf die Armbanduhr und drängte sich ganz nah an die Scheibe. Die Frau mit den blauen Augen hinter dem Sicherheitsglas brummte eine einladende Begrüßung. „Guten Tag. Wann fährt der Zug nach Derry?“, fragte Bill. Die Frau zwickte ihre auffälligen Augen zusammen und raunte, er solle sich einen von den Faltzetteln holen. „Aber wegen der Bauarbeiten sind die nicht mehr gültig. Es hieß, am Bahnhof ich würde die neuen Abfahrtszeiten bekommen.“ Langsam wurde die Bahnangestellte säuerlich. Sie schlug ihre Tastatur paar Mal kräftig an, drehte den Bildschirm so, dass Bil ein Wirrwarr von Tabellen sah und fragte ihn, ob er die Abfahrtszeiten erkennen könne. Wenige Sekunden Schweigen. Hinter sich hörte Bil jemanden schnaufen. Die blauen Augen starrten ihn regungslos an. Das ständige Anrempeln, sowie der Atem eines Fremden in seinem Nacken verriet ihm, dass man es heute wieder sehr eilig hatte. „Und wie erfahre ich jetzt, wann ich wo einsteigen muss? In genau drei Stunden muss ich in Derry sein!“ Gereizt entgegnete sie, er solle am Besten auf eine Durchsage warten. Eine patzige Antwort hätte er vielleicht noch eingesehen. Aber diese Standardphrase ging zu weit. Sie sprach es spitzzüngig, mit einem ironischen Ton aus, einzig zu dem Zweck, ihn endlich loszuwerden. Aber was sollte er denn auch von den motivationsfreien Angestellten erwarten? Bil nahm verärgert sein Gepäck und begab sich in die Infrastrukturhölle. Sofort wurde er von der geistlosen Masse erfasst. Jeder ging in eine andere Richtung, versperrte den Weg, oder änderte sein Ziel. Bil blieb nichts anderes übrig, als sich treiben zu lassen. Immer wieder stolperte er über Gepäcke, die seinen Weg unvermittelt kreuzten. Wie ein Geisterfahrer auf der Autobahn, montagmorgens, musste er bereit sein, jede Sekunde auszuweichen. Als wäre er von einem Fließband transportiert worden, kam er vor der Informationstafel zum Stehen. Es gab eine Uhrzeit für jeden Ort. Auch für Derry. Kein Zeitpunkt war abgesagt, einer sollte sich verspäten um eine halbe Stunde. Sollte sich der Zug nicht weiter verzögern, würde es der Reisende um Haaresbreite schaffen. Auf keinen Fall durfte er dieses Treffen verpassen. Bil hatte bis zur Abfahrt noch rund eine Stunde zu warten. Er entspannte sich. Gedankenverloren, irritiert davon, nicht in Eile zu sein, wurde er von der Masse weitergetragen. Wieder kam er überraschend zum Stehen... weiter in den Komemntaren...

deutsch Kopf Geschichte IT Clown Kurzgeschichte Bahnhof pennywise ES Kurz
10 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Clown

Warum ist der Clown Pennywise aus dem Film Stephen Kings Es, so böse?

18 Antworten

Was kostet ein Clown/Zauberer für den Kindergeburtstag bei euch?

25 Antworten

Clown Release in Dead by Daylight für PS4?

3 Antworten

Horrorfilm gesucht...mit Clowns

6 Antworten

Suche Film mit Banküberfall und Clowns

7 Antworten

Wie trage ich Clown-Weiß am besten auf?

4 Antworten

Warum findet man den Horrorfilm "Clown" nirgendwo im Internet auf deutsch und in voller Länge?

4 Antworten

Was meint Pennywise (ES) damit, dass alle fliegen werden?

4 Antworten

Wo Pennywise-Kostüm kaufen?

7 Antworten

Clown - Neue und gute Antworten