Kann ich als Prinzessin verkleidet auf die Party meiner Freundin gehen?

Heyy,

Eine Freundin feiert bald ihren Geburtstag, und sie möchte halt das alle verkleidet kommen. Ich dachte ein wenig nach und dachte mir, dass ich als Prinzessin Sofia die 1. gehen könnte (Bild ist unten), da es recht einfach ist und ich schon die Sachen dafür habe (Lilanes Kleid, silbernes Diadem, das wars auch schon). Meine Frage ist, ob es "angemessen" ist. Naja, nicht wirklich angemessen, aber sie selbst möchte sich als Elfe oder Fee verkleiden (ziemlich "einfach", also kein großer Aufwand) und ich möchte ihr nicht die "Show" stehlen, weil es soll ihr Abend werden und sie wird schnell eifersüchtig und ich weiß nicht, ob es eine gute Idee ist, als Gast eine Krone zu tragen.

Tut mir leid, ich kann es nicht wirklich erklären. Ich möchte auf keinen Fall schlecht über sie reden, aber möglicherweise fände sie das nicht so gut.

Aber auf der anderen Seite, ich habe schon über andere Kostüme nachgedacht und ich müsste dann ziemlich viel Zeugs dafür kaufen, worauf ich nicht wirklich Lust habe. Und ich möchte auch gut aussehen und nicht irgendwie als Minion verkleidet kommen. Dazu veranstaltet sie die Party drinne, das heißt es wird warm, und ein Kleid fände ich da am Besten zum anziehen.

Ich würde mit ihr darüber reden, aber sie hat gesagt sie lässt sich überraschen, als was ich komme. Und sie schien sehr glücklich daswegen, und ich möchte ihr nicht die Freude vederben.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Vielen Dank :) LG

Kann ich als Prinzessin verkleidet auf die Party meiner Freundin gehen?
Freundschaft, Party, Geburtstag, Kostüm

Meistgelesene Fragen zum Thema Kostüm