Was tun? Absagen oder nicht?

Hi!:)

Da ich und auch freunde von mir immer mehr ins leben rutschen und wir kaum noch zeit füreinander haben, habe ich gesagt, wir würden Halloween und silvester zusammen verbringen. Halloween ist eine nach 2 stunden gegangen wegen einer anderen party, die andere hat plötzlich besuch von einer freundin bekommen(die wir alle nicht kennen), mit der sie dann kam(hat nicht zwingend gestört), die kamen dann aber erst 23 uhr und die 3. kam auch um den dreh rum. Übernachten war eigentlich angesagt, hat aber dann keiner mehr. Alles in allem war es sehr enttäuschend. Silvester ist auch was mit meinen Freunden ausgemacht. Eigentlich. Plötzlich meinte eine von denen, sie wüsste nicht, ob sie da noch könne. Ob die anderen beiden noch können...hm... Das ganze ist seit einem jahr geplant. Damit wir uns nicht aus den augen verlieren. Aber langsam denke ich, das keiner groß Interesse daran hat...

Jetzt ist wieder alles unsicher und wacklig. Nun hab ich das angebot einer anderen Freundin bekommen, die im januar für ein jahr ins ausland geht, mit ihr Silvester zu verbringen. Finde das gerade doch arg verlockend. Aber dann sage ich den anderen ab. Ich beschwer mich immer wenns nichts wird obwohls schon ewig geplant ist und dann würd ichs dieses jahr sogar mal selbst so machen(obwohl sie ja nicht wissen obs nun was wird oder nicht)

Weiss nicht, was ich machen soll....

Freundschaft, Party, Halloween, Freunde, Silvester, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Steigt uns die Versicherung wohl hier aus oder zahlen die?

Hallo

ich und mein Counsin und mein Bruder haben vorgestern uns als Zombies verkleidet und haben bei einem Kumpel von uns das Fenster eingeschlagen, anschließend sind wir reingeklettert und haben ihm (er schlief da noch) ein paar Kübel wasser drüber geschüttet, mein Cousin hat mit senem Hammer auch noch einen Sessel zerstrümmert und ist dann mit dem Hammer auf ihn zugegangen, dieser wollte sich gerade ein Messer greifen dass er vorsichtshalber unter seinem Bett hat aber da haben wir es gerade noch rechtzeitig aufgelöst.

Er war allerdings gar nicht erfreut über den nächtlichen Besuch und warf uns raus, wir haben am nächsten Tag nochmal mit ihm geredet jetzt passt wieder alles, aber er hat uns angekündigt dass wir darauf acht geben sollten wo wir in der Nacht so hingehen weil es da gefährlich sein kann, vorallem alleine.

Das Blöde an der ganzen Sache ist dass wir dabei Schaden in Höhe von 500€ angerichtet haben und seine Eltern fordern nun - irgendwie verständlicherweise - dass wir das bezahlen.

Nun zur Frage, zahlt uns das die Versicherung? Oder steigt die dda aus? Ich meine normal zahlt diese ja bei Demonstrationen zB auch nicht, wie ist es in unserem Falle?

Oder sollten wir mal nachfragen?

Also ich habe keinen Scherer jetzzt ~ 166€ zu blechen. Aueßrdem haben wir derzeit kein Geld und seine Eltern die uns irgendwie nicht mögen wollen es diese Woche haben, es eilt also.

mfg

Lisa

Halloween, Versicherung, Einbruch, gruselig, hausfriedensbruch, Schaden, Süßes oder Saures, Mordversuch
13 Antworten
Warum ist Halloween nur so ein harmloser Gruselzirkus obwohl das Thema eher Ernst ist?

Halloween ist als Fest jetzt auch in Deutschland fest etabliert und es ist wie Karneval aber nur einen Abend so kurz und Kinder bekommen Süßigkeiten und Jugendliche gehen auf Halloween Partys und saufen, haben Spaß bei Musik und Mädchen kleiden sich sexy wie Prostituierte :)

Aber Halloween ist nicht Ernst es ist ja nur Spaß und man muss keinerlei Angst haben vor dem Grusel weil alles nur harmloser Spaß ist obwohl das Thema mit Tod, Mord, Geister, Leichen, Zombies, Folter, Gewalt, Massaker, Schmerzen, Todesangst usw ja eigentlich sehr Ernst und kein Spaß ist.

Aber es wurde in den USA zu diesem bunten, schrillen, kitschigen harmlosen lustigen Gruselzirkus gemacht und hat mit dem ursprünglichen Totenfest der Kelten nichts mehr zu tun.

An Halloween ist ähnlich wie an Silvester einiges erlaubt was sonst nicht geht zb wenn man sonst sich so blutig macht oder mit Narben denkt jeder man wäre verletzt oder wenn man so eine Gummihand oder Skelett sonst finden würde würde man denken eine Leiche und ein Verbrechen und würde die Polizei rufen.

Oder wenn wirklich wie in Horrorfilmen ein Mörder wie Michael Myers oder Ghostface käme oder ein Irrer wirklich an Halloween mit dem Messer Morde begeht dann wäre das kein Spaß mehr sondern schrecklicher Horror. Also warum ist es alles nur harmloser kitschiger Jugendspaß und man muss überhaupt keine Angst haben?

Man erschrickt zwar schon durch die Kostüme aber ist nur Spaß oder kann an Halloween auch was passieren zb wenn einer im Suff brutal wird und Leute bedroht

oder Jugendliche sich ins Koma saufen oder es im Suff zu Sex, Schwangerschaft, Vergewaltigung kommt zb

oder ist das Fest wirklich völlig harmlos? :) Jedenfalls ist es sehr sündig und die Kirche und alte Leute mögen es gar nicht diesen Ami Kitsch :D

Dagegen ist Allerheiligen ein traditionelles, würdevolles, ernstes Fest zb

Kinder, Party, Alkohol, Halloween, USA, Jugendliche, Filme und Serien
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Halloween

Kunstblut von Händen entfernen?

3 Antworten

um welche uhrzeit soll ich gehen?

10 Antworten

Wo kann ich Flüssiges Latex kaufen? Liquid latex, schminken, baumarkt?! Theater Blut?!

9 Antworten

Was kann man Halloween so machen?

14 Antworten

Hautkleber selber machen :D

1 Antwort

geht kunstblut wieder aus der kleidung?

6 Antworten

Welche englischen Halloweensprüche kennt ihr?

3 Antworten

KUNSTBLUT GEHT NICHT VON HAUT AB! Was soll ich tun?

5 Antworten

Wann laufen die Kinder Halloween?

8 Antworten

Halloween - Neue und gute Antworten