Top Nutzer

Thema Streaming
  1. 1 P.
Brauche Hilfe bei der Internetgeschwindigkeit?

Hi,

ich möchte gerne auf Twitch Streamen, ich hab mir auch schon StreamLabs etc. runtergeladen und optimal eingestellt. Normalerweise habe ich beim zocken etwa einen 30er ping, manchmal geht er kurz hoch auf 70 oder so, aber eigentlich im Schnitt so um die 30. Wenn ich dann streame läuft der Stream 4-5 Minuten normal ohne Fps Verlust und der ping ist konstant bei 60. Aber auf einmal geht er auf 200 und bleibt dort die ganze Zeit, selbst wenn ich alle schließe bis auf das Spiel und StreamLabs. Jetzt ein bisschen Hintergrundwissen, damit ihr die Situation nachvollziehen könnt: Ich habe eine 400k Leitung von Unitymedia. Bei meinem Handy kommen auch 250-350 mbits Download und 20 Upload an. Allerdings ist der Router im Erdgeschoss und mein Zimmer im Obergeschoss, auf 4 Stahlsäulen gestützt. Daher muss ich einen wLan Adapter benutzen. Ich habe also einen Unten, wo ein Lankabel vom Router reingeht und einen oben, wo wieder ein anderes rausgeht zum PC. Was jetzt aber ziemlich verwirrend ist folgendes: Bei meinem PC kommen nur maximal 20 Download an, ABER 130 Upload,was eigentlich ja gar nicht geht, wenn aus dem Router nur 20 kommen. Das ist also ziemlich verwirrend und unlogisch.. Ich habe auch eine test gemacht, wo man gucken konnte, wie konstant die Upload geschwindigkeit ist und komischerweise schwankt der Upload extremst und ich denke mal davon kommt dann der hohe Ping beim streamen. An meiner Netzwerkkarte oder wie das heißt kann es nicht liegen, die kann 1Gbits verarbeiten. Auch die Lankabel würden ausgetauscht und es tut sich trotzdem nichts. Woran kann das also liegen? Ich vermute mal an dem WLAN Adapter, bin mir aber nicht sicher, Weiß einer da genaueres und falls es der adapter ist, kann mir einer einen guten empfehlen? Der aktuelle ist von devolo.

Danke schonmal für eure Hilfe!

Computer, Internet, Technik, streaming, Bandbreite, Technologie, Internetgeschwindigkeit, Ping, Twitch, Internetlaggs, Spiele und Gaming
2 Antworten
Alten LCD-Fernseher wieder halbwegs "empfangsfähig" machen...!?

Moin Moin,

ich habe hier einen alten 32" Samsung LCD Fernseher stehen, welcher, nachdem dieses Jahr das Analogsignal abgeschaltet worden ist, nicht mehr empfängt. Ich möchte ihn jedoch nicht wegwerfen. Empfang über einen DVB-T Receiver geht nicht, da der Fernseher nur das alte H.264 Format unterstützt. Ein DVB-C Receiver käme theoretisch in Frage, aber dann müsste ich durch zwei Wände bohren und durch die halbe Wohnung Kabel verlegen und darauf habe ich ehrlich gesagt keinen Bock, vor allem da ich hier in ein bis zwei Jahren ausziehe. Außerdem kostet so ein DVB-C Receiver ja auch Geld.

Gibt es vielleicht eine Art günstigen Stick, welchen in an den USB- bzw HMDI-Anschluss des Fernsehers anschließen kann und darüber dann die Öffentlich Rechtlichen, Privaten und ggf. noch anderes multimediales Zeug (Youtube, Netflix usw.) empfangen kann? Das wäre, falls es sowas gäbe, wohl die unkomplizierteste Lösung des Problems. Welche Optionen gibt es? Mit welchen habt ihr Erfahrungen gemacht? Welche könnt ihr empfehlen? (sollte nach Möglichkeit nicht zu teuer sein. max 50€)

TV-Dau dankt euch für eure Hilfe!

Nachtrag: Es sollte wirklich einfach zu bedienen sein, idealerweise über eine Fernbedienung, weil es ist für eine ältere Person gedacht. Es muss halbwegs "Rentner-tauglich" sein.

Computer, Fernsehen, TV, Technik, Multimedia, Fernseher, Elektronik, HiFi, streaming, Empfang, LCD, LCD TV, Technologie, Netflix, Chromecast, Amazon Fire TV, Amazon Fire Stick
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Streaming

Vavooto Download, wer kann mir helfen?

4 Antworten

Nachfolger oder Alternative zu Kinox.to?

7 Antworten

Wo finde ich "One Piece" im Stream auf Deutsch?

5 Antworten

Das schönste Mädchen der Welt stream?

2 Antworten

YouTube Stream Funktion: wie übers Handy deaktivieren?

3 Antworten

Gibt es "Venom" als deutschen Stream?

11 Antworten

Ist Pornhub illegal (2017) (EuGH 2017)?

7 Antworten

Wo kann ich kostenlos Animes gucken?

8 Antworten

Kann ich den Videostreamingdienst von Amazon Prime auch auf meinem SmartTV empfangen?

8 Antworten

Streaming - Neue und gute Antworten