Gibt es einen Weg, Filme im "Rawformat" zu bekommen?

Guten Tag!

Ich interessiere mich sehr für Filme und schätze jede kleinste Sequenz der Filmemacher. Wie wir wissen, werden Filme aber für die Öffentlichkeit stark komprimiert, da man nicht mit solch großen Datein umgehen kann. Besonders bei streaming Diensten werden diese sehr stark komprimiert. Diese Komprimierung findet quasi in allen Bereichen statt: in der Auflösung, dem Ton, den Farben usw... Mir ist natürlich klar, dass man wohl kaum an einen komplett raw Imax-Film kommt. Der würde dann ja bestimmt einige 100 Terabytes einnehmen. Und ich wüsste außerdem auch nicht, wie man den abspielen könnte (vielleicht mit einem Mac Pro Vollausstattung und nem gemoddeten Videotool oder so). Doch frage ich mich, ob man einen Film irgendwo vielleicht wenigstens in raw-4K erhält (welches schließlich noch nützlich wäre). Damit meine ich auch kein Komprimiertes 4K sondern wirklich nativ ink. HDR 10+ und höchste FPS. Ich gehe da bei 4K in komprimiert von ungefähr 25 GB pro Film aus (ganz grob geschätzt). Alles weitere wäre wohl für den alltäglichen Gebrauch zu viel des Guten, oder? Wahrscheinlich wären 4K ohne komprimierung schon ein paar TB's. 8K wäre natürlich auch super für die, die einen 8K TV haben und sehr nah dran sitzen (für mehr "Imax feeling").

Weiß jemand ob und wie man an eine solche Datei kommt?

Computer, Video, Internet, Software, Film, TV, Datei, Kino, Technik, Web, 3D, Stream, streaming, Serie, Filme und Serien, FPS, HDR, Heimkino, Raw, 4K, Auflösung, christopher-nolan, imax, Netflix, 8k
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Stream