10. Klasse auf einer anderen Schule in Thüringen wiederholen?

hi,

ich bin momentan in der 10. Klassenstufe auf einer Regelschule in Thüringen und strebe meinen Realschulabschluss an.
Ich war durch Probleme innerhalb und außerhalb der Schule ziemlich schlecht dieses Schuljahr- Noten bedingt und würde die 10. gerne wiederholen.

Ich habe mich jetzt ein wenig erkundigt und habe erfahren dass ich die 10. Klasse nicht wiederholen darf, sollte ich dir Prüfungen für meinen Realschulabschluss bestehen. Das heißt entweder gar nicht erst antreten bei den Prüfungen oder mit Absicht schlecht sein. Meine Deutschlehrerin sagte mir dass ich einen Antrag stellen könnte auf Wiederholung, meine Schule mich aber auch ganz einfach ablehnen könnte. Ich würde denen das aus persönlichen Gründen zutrauen, aber möchte auch zur Sicherheit was festes haben.

Deswegen möchte ich mich also bei einer anderen Schule in der Nähe umgucken. Es gäbe noch eine in meiner Stadt und noch ein paar in der Nähe.
Meine Fragen wären jetzt: Wie melde ich mich da (telefonisch, e-Mail, alleine, mit Mutter??)
Müssen die sich mit meiner Schule in Kontakt setzen? Denkt ihr die nehmen mich überhaupt an? Muss ich mich denen irgendwie beweisen, also Gründe nennen, warum ich zu denen möchte? Und gibt es auch Gründe warum sie mich nehmen wollen würden? Ich meine eine weitere Schülerin wäre ja nur noch mehr Arbeit. Oh und ist es schon zu spät? Ich meine das erste Schulhalbjahr ist schon längst vorbei und Prüfungen stehen bald an.
Tut mir Leid, wegen dem langen Text, aber ich weiß ehrlich nicht mehr weiter, weil ich kaum Antworten auf diese Fragen bekomme.

Schule, Gymnasium, Realschule, Thüringen, 10. Klasse, wiederholen, Ausbildung und Studium

Meistgelesene Fragen zum Thema 10. Klasse