Welche sexuelle Orientierung habe ich?

Hallo. Ich bin 13 und ein Junge.

Ich weiß nicht welche Orientierung ich habe.

Also. Wenn ein schönes Mädchen (das ich schön finde) kann i h nicht reden. Und ich muss reflexartig auf jeden Arsch schauen.

Aber in der Turngaderobe schaue ich bei 3 Schulkollegen die einen Sixpack bzw. viele Muskeln haben auch hin. Und irgendwie möchte ich auch wissen, wie sich so ein Sixpack, so große Brustmuskeln, breiter Rücken, Bizeps anfühlt, weil ich fett bin. Ich schu mir auch Videos an, wo junge Männer bzw. Jugendliche ihre Muskeln flexen. Irgendwie stehe ich auch darauf.

Ich bin auch depressiv. Halt nicht voll, aber schon. Und ich glaube, wenn ich so ausschauen würde, würde ich auch zu Mädchen hingehen können und normal reden können.

Und wenn ich schwul sein solle, was ich leider glaube, will ich es gar nicht sein. Ich will auf Mädchen stehen, wie schon gesagt, wenn ich dünner wäre, wäre ich mehr selbstbewusst, und Kinder bekommen, Familie haben. Ich will es ja. Das ist so komisch. Es ist so komisch. Ich kann mit Mädchen nicht reden, weil ich stottern würde, finde Jugendliche mit Sixpack sexy. Ja. Ich weiß nicht warum ich mir die Videos überhaupt anschaue, aber ich werde irgendwie gezwungen. Aber irgendwie aber mit Abschaum. Ich will es nicht. Ich finde es ekelig und will es nicht sein. Aber irgendwie, ich weiß nicht ob ich es bin, es kan ja sein dass jeder Junge diese Fase hat, aber ja.

Aber mit beiden, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen im Bett zu sein. Nicht mit diesem Körper.

bi 70%
hetero 30%
homo 0%
Männer, Frauen, Sexualität, Psychologie, Liebe und Beziehung, Sixpack, Taille

Meistgelesene Fragen zum Thema Taille