Ich vermisse ihn, soll ich ihm schreiben oder ignorieren?

Hallo,
undzwar geht es darum das ich einen Jungen vermisse mit dem ich lange Kontakt hatte. Während wir Kontakt hatten ist viel passiert und wir haben uns oft getroffen und OFT telefoniert bis zum einschlafen und ich muss ehrlich sagen das ich nicht leicht war, aber er hatte mir immer wieder gezeigt das ich ihm wichtig bin und das ich ihm anschneidend etwas bedeute wir haben auch oft drüber gesprochen und wir beide wussten das wir uns gegenseitig mögen. Kurz vor unserem Kontaktabbruch wurde er gefühlt immer distanzierter und naja hat wenig geschrieben, treffen verschoben, wenn ich nach telefonieren gefragt habe ja gesagt aber dann hinterher gesagt ja lass uns doch morgen telefonieren oder so (was dann auch nie passiert ist) weil er anscheinend immer zu beschäftigt war. Manchmal hat er sich dann auch den ganzen Tag nicht gemeldet. Ich habe ihn drauf angesprochen nicht nur einmal sondern öfter und immer meinte es ist nur weil er beschäftigt war und meinte es liegt nicht an mir usw., aber ehrlich gesagt war das schwer zu glauben weil er es zwar so sagte aber sein Verhalten sich nie geändert hat. Falls es wichtig ist wir sind beide 18, er ist ein halbes Jahr jünger als ich. Naja dann irgendwann hat ich kein Bock mehr und war sauer weil es nichts halbes und auch nichts Ganzes war und er noch immer so „abweisend“ war, zumindest hat es sich so angefühlt. Also hab ich ihm einen Text geschrieben (konnte zu der Zeit nicht telefonieren, weil ich im Urlaub war) und habe ihm mein Problem erklärt, das ich es ernst meine damit und das ich finde das ich etwas besseres verdiene als sowas usw usw., darauf hin war er wohl verwirrt, wollte telefonieren aber wie gesagt ging es nicht dann meinte er halt ok dann telefonieren wir morgen(am nächsten Tag, also) und ich habe zugestimmt. Am nächsten Tag hat er geschrieben aber hat nie gefragt ob wir telefonieren wollen um das zu klären es kam nur ein unnötiges wie gehts und was machst du (sowas will man in der Situation nicht hören). Seit dem hat einer von uns dann zuletzt geschrieben und danach wars das. Garnichts mehr. Früher wenn mal was war hat er sich drum „gekämpft“ aber jetzt hat er’s komplett gelassen und ich verstehs nicht,weil ich nicht glauben kann das alles worüber wir gesprochen hatten einfach so war. Ich weiß ja was er alles meinte und wie viel wir uns gegenseitig bedeutet haben, wenn es halt wirklich stimmte von ihm. Sorry, für den langen Text. Naja das ganze ist jetzt bestimmt schon 2/3 Wochen her und ich vermisse ihn noch immer. Wenn wir uns in der Schule sehen guckt er mir nicht mal ins Gesicht. Soll ich ihn mal kontaktieren oder es einfach lassen? Das Problem ist auch das ich ein Sturkopf mit sehr viel stolz bin (keine gute Kombi). Danke im Voraus, unnötige Kommentare kann man sein lassen bitte um Ratschläge und Gedanken von jemanden der das ganze neutral sehen kann.LG

Liebe, telefonieren, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, traurig, Teenager, Schreiben, Junge, ignorieren, Jungs, Liebe und Beziehung, stolz, Streit, stur, Treffen, vermissen, jung
4 Antworten
Extrem sturen Haflinger reiten?

Hey :)
also meine RB hat momentan noch die Hufeisen drauf aber ohne diesen 'Schutz' gegen den Schnee (also sowas das verhindert das sich Eis im Hufeisen sammelt).
Also kann ich ihn im Moment nicht reiten.
Aber dafür lässt seine Eigentümerin mich an meinen Tagen im Gegenzug für die Stallarbeit und die 50€ für die RB eins ihrer anderen Pferde reiten.
Ein 25 jähriger Haflinger Wallach.
Das der sehr bockig ist wusste ich schon vorher, aber ich bin schon sehr bockige Pferde geritten und dachte ich kriege das hin.
War aber nicht so.
Letzten Sonntag, als ich ihn geritten bin, konnte ich ihn nicht im Trab halten!
Ich habe so viel getrieben wie ich könnte Aber nach 15 Sekunden Trab ist er durchpariert.
Ich habe ihm mit der Gerte einen leichten Klaps gegeben Aber das schien er garnicht zu spüren?!
Und ich wollte ihn nicht mit der Gerte 'schlagen' also habe ich es fester nicht versucht, aber weiterhin viel getrieben.
Eine Freundin von mir ist seine RB und bei ihr läuft er top, sie muss die Gerte garnicht benutzen.
Daher würde ich sagen das es nicht an der Gesundheit oder an der Ausrüstung liegt.
Aber eigentlich reite ich ja laut unserem RL besser (hat der ihr auch schon gesagt, das ist jetzt kein Geheimnis und das macht ihr nichts aus).
Und morgen muss ich ihn wenn Schnee liegt wieder reiten, aber endlich vernünftig!
Wie kann ich ihn zum Laufen kriegen?

PS: RL kann momentan nicht kommen um zu gucken, ist im Urlaub.

Tiere, Pferde, haflinger, Reiten, stur, Hafi, Reitlehrer
8 Antworten
Sturheit/Stolz von der Freundin in der Beziehung...

Hallo,

ich hab da ein ziemlich beschissenes Problem: Meine Freundin (18) und ich (21) sind seit gut etwas mehr als einem halben Jahr zusammen. Ich glaube zu wissen das sie ein verdammt tolles Mädchen ist und sie die perfekte für mich sein könnte. ABER: wir streiten oft wegen Kleinigkeiten wie es halt so ist und sie ist der Typ der im Streit megakrasse Dinge von sich gibt und jedesmal bei der Versöhnung sagt, dass das alles nur aus Wut war... alles schön und gut aber jetzt kommt das Problem: Nach jedem Streit muss ich bei ihr ankommen! Egal ob sie oder ich schuld bin. Wenn ich schuld bin entschuldige ich mich gerne bei ihr, da ich nicht das Recht habe der beleidigte zu sein denn ich war ja derjenige weswegen Streit war. Jedoch muss ich selbst wenn SIE schuld ist bei ihr ankommen bis sie eventuell mal Sorry sagt. Sie ist sehr stur und hat einen sehr großen Stolz. Ich hab es ihr auch schon sehr oft gesagt dass sie wenn sie schuld ist sich bei mir auch mal entschuldigen muss und nicht ich bei ihr ständig ankommen muss... Sie hat das alles auch schon bejaht wenn ich normal mit ihr darüber rede aber paar Stunden später wenn wir wieder streiten fängt das ganze Spiel von vorne obwohl wir das schon so oft durchgekaut haben... Jetzt ist es soweit das seit 3 tagen ca Schluss ist, wobei ich ganz genau weiss dass wenn ich wieder ankomme und mit ihr reden möchte, ich das sofort mit ihr klären könnte weil ich angekommen bin und wir wären wieder zusammen. Aber ich sehe es einfach nicht mehr ein und zum ersten mal hab ich mich jetzt bei ihr nicht gemeldet 3 Tage am Stück aber obwohl sie weiß das sie schuld ist und mich beleidigt hat(auch wenn es aus Wut war) kommt sie einfach nicht bei mir an oder schreibt mir wenigstens eine SMS. Dabei müsste sie ganz genau wissen dass ich will dass sie auch mal auf mich zugeht!!! Was soll ich nur tun? Schließlich will ich mit ihr auch zusammen sein aber es kann nicht sein das ich immer ankomme, selbst wenn sie die Schuld hat....

Falls jemand gleichartige Erfahrung gemacht hat dann wäre ich über ein paar Tips echt erfreut.

Liebe, Beziehung, Ex, Freundin, stolz, Streit, stur
6 Antworten
Ist Sturheit eine rationale Einstellung

Guten Morgen,

Mich treibt seit einigen Nächten eine Frage um, die mich nicht schlafen lässt. Ich dachte ich Frage hier jetzt mal nach, damit... Auch andere nicht schlafen können.

Auslöser der Frage war die Sendung "der hundeflüsterer". Ja, es gibt Sachen auf die ich stolzer bin als darauf. In der Sendung behauptet diese ceaser, dass Hunde nicht stur sein können, da sturheit eine rationale Einstellung ist, die daher nur von Menschen besessen werden kann. Tiere sind irrational.

Ich Frage mich jetzt ob das stimmt. Können Tiere stur sein oder können das nur Menschen? Ich möchte euch mal an meinen Gedanken teilhaben lassen, wie weit ich bisher bin:

Was bedeutet stur sein. Wenn jemand, ein Mensch, stur ist, ist er überzeugt dass er im recht liegt. Rational begründet ist die eigene Einstellung am besten und am zielführensten. Daher bleibe ich konsequent und unbeirrbar. Irrational stur sein ist, so glaube ich, nicht. Da die argumentative Basis nicht vorhanden ist und das Konstrukt in sich zusammenfällt. Irrationale sturheit gibt es auch in Form von "bockigkeit". Ein Esel kann bockig werden und die Bewegung verweigern. Das ist aber eine subjektive Entscheidung und kein rational begründetes verhalten.

Bis jetzt bin ich an dem Punkt. Was ist sturheit, wann ist es "bockig" und was ist zum Beispiel penetranz? Ich war schon mal weiter musste dann aber letzte Nacht wieder bei 0 anfangen weil es logische Fehler gab. Wenn die Definitionen geklärt sind ist dann noch fraglich ob das verhalten nur von Menschen (rational) oder von Mensch und auch Tier in Form von irrationalen verhalten durchgeführt oder ausgeübt werden kann?

Ich würde mich freuen wenn jemand mir da weiterhelfen kann. Hab so langsam einen Knoten im Hirn.

Liebe grüße, JonnyDjango

Tiere, Menschen, Nationalität, stur, irrational, penetrant, rational, Sturheit
8 Antworten
Echte Freunde oder nur scheinfreundschaft? :(

hey leute,

ich habe gerade leider mit einem sehr guten freund streit. Eigentlich ist er mein bester freund doch ich zweifle immer mehr daran. Er ist nämlich leider ziemlich sturr, lässt sich von niemand was sagen und kann keine kritik ab. Ich kam damit eigentlich immer gut klar aber wir haben leider seeeehr oft streit weil er denkt er darf alles und ich nichts. er muss sich imemr in mein leben einmischen und ist immer eifersüchtig wenn ich was mit mädchen mache oder wenn ich was besseres bekommen hab als er. zur info ich komme aus wohlhabendem haus und seine familie ist zwar nicht arm aber wir sind, ohne angeben zu wollen, wohlhabender. Doch seit seine oma gestorben ist hat seine familie ziemlich viel kohle weil das erbe aufgeteilt wurde und fast alles an seinen vater ging. Er bekommt zur zeit einfach alles was er will und das sind nicht gerade billige sachen... dadurch verändert er sich noch mehr und er gibt immer damit an was er von seinem vater geschenkt bekommen hat und wie viel geld er bekommen hat und so und er muss mich immer übertrumpfen und er wird auch immer direkt ausfällig wenn ich ihm was erzähle was ich bekommen oder unternommen habe. Diesmal ist der streit aber etwas heftiger, ich habe mich dazu entschlossen mich auch mal sturr zu stellen und einfach abzuwarten. Meistens wenn wir uns streiten läuft es darauf hinaus das ich der dumme bin und mich entschuldige obwohl ich gar nichts gemacht habe aber wie gesagt er ist eben extrem sturr und meint alles was er macht ist richtig. Nun meine FRAGEN: Wie kann ich ihm beibringen kritik anzunehmen und nicht neidisch zu sein? bringt es überhaupt etwas sich wieder zu vertragen? Ist das überhaupt wahre freundschaft ? wie gehe ich mit solchen leuten um?

Danke im voraus :)

Freundschaft, Freunde, Neid, stur, neidisch
4 Antworten
Meine beste Freundin hat mich wieder sehr verletzt. Wie komme ich von den Schmerzen weg?

Hallo ich und meine bf sind im Moment nicht mehr so dicke wie wir es einmal waren. Ich hatte zu ihr auch schon einige Fragen gestellt,aber dass hier topt echt alles.Nachdem ganzen Zoff wollten wir uns wieder vertragen und als Versöhnung meinte sie doch ehrlich: " Ich glaube wir sollten für eine Woche keine besten Freunde mehr sein und danach schon" Das war erstmal ein Schlag ins Herz ich hatte ihr das auch gesagt,dennoch meinte sie wir sollten es probieren. Ok es ging eigentlich alles gut ,aber gestern ging sowas wieder los.Als ich gestern mit ihr auf Facebook schrieb,bekam ich in dem Moment das jemand zu 88 prozent stirbt der mir doch sehr wichtig ist und die Person kenne ich seitdem ich 2 bin. Es ist meine Nachbarin. In der Zeit hab ich ihr gesagt sie sollte mir doch bitte eine gute Nachicht von ihr sagen weil etwas passiert ist was mit dem Tod zutun hat und ich erstmal nicht darüber reden kann weil ich es erstmal verarbeiten muss.Sie sagte oh ja ich bin verliebt. Ich freute mich und fragte wer es sei sie sagte kennst du nicht. Und dann schrieb sie doch ehrlich nach 1 Minute. OMg ich sterbe gleich vor Liebe. Ich bedankte mich bei ihr (Ironie) dass sie mich an diese traurige Sache wieder erinnert. Sie sagte achja sorry war ein Aussrutscher. Dann bin ich etwas ausgeflippt ,weil sie auch früher solche Antworten nicht ernst meinte und sagte dass sie trotzdem vorher nachdenken sollte. Danach schrieb sie na und ? ich weiß noch nicht mal wer stirbt dass ist doch total egal.Ich erzählte ihr die Geschichte von meiner Nachbarin und sie meinte das es ja jetzt eh egal sei was sie sagt. Ich fragte sie darauf ob wir die Sache jetzt nicht lieber klären sollten. Sie meinte neeee nach den Ferien. Ich war sauer und sagte ihr dass sich der Streit so vielleicht noch mehr ausbreiten würde. Sie sagte darauf eiskalt: Ja ich will mir nicht damit meine geilen Ferien versauen! Und ich sagte ihr dass sie mich damit sehr verletzt hat und sie wieder. Ist mir egal ich will mir meine Ferien nicht versauen.

Was meint ihr jetzt ,ich kann es nicht mit ihr klären, weil sie seit gestern meine Nachichten ignoriert,Ich will auch nicht der jenige sein der ihr die ganze Zeit hinterher rennt ,wie komme ich von dem Schmerz weg?,was haltet ihr von ihr?,würdet ihr sowas noch als bf sehen?,

Soryy für einige Rechtschreibefehler aber ich habe das grade nur ganz schnell geschrieben :) Und danke im Vorraus für die Antworten :))

Freundschaft, Facebook, Freunde, Tod, beste Freundin, Entschuldigung, Streit, stur, verletzt, Zoff, Arroganz, enttaeuscht
6 Antworten
Wer kennt das Problem mit extremer Sturheit bei Kindern?

Hallo. Ich habe dieses Thema gestern schonmal hier gepostet, allerdings haben viele meine Frage nicht verstanden, deswegen schildere ich hier kurz nochmal mein Problem und hoffe darauf das ich gute Hilfe antworten bekommen werde.

Also mein Sohn ist 4,5 Jahre jung und leidet sehr unter seiner Sturheit, die so extrem ausartet, das er sich nachher selber darüber ärgert. Er kann aber nicht über seinen Schatten springen.

Es fing an als er c.a. 1 Jahr alt wurde und seinen Willen durchsetzten wollte. Allerdings kommt es heute nicht mehr täglich vor, dafür aber sooo stark ausgeprägt wie es im kindergarten die Erzieherinnen trotz ihrer Jahrelangen Erfahrung noch nie erlebt haben.

Wenn er etwas nicht möchte, oder möchte, dann brüllt er nicht, nein, er macht Sachen, die wir nicht ändern können.

z.b.

Janik ist im August 2007 in den Kindergarten gekommen, er findet es so toll dort, er will nur da hin und meist nicht mit nach Hause, auch mögen ihn dort alle, er hat viele Freunde und ist sehr aufgeweckt, wenn nur diese Sture nicht ein sooo großes Problem dort wäre. Jedenfalls hat er sich vorgenommen niemals im Kindergarten zu essen. Frühstücken JA, aber kein Mittagessen, auch wenns sein Lieblingsessen gibt, nein das rührt er nciht an. Oft sitzt er vor den leckeren Pommes und man sieht er würde sooo gern, aber er macht es nicht, weil er es sich so vorgenommen hat.

weiter

Kinder, stur
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Stur