Fotograf möchte erotische Bilder(oben ohne) von 17 jähriger Freundin?

Meine Freundin und ich führen eine wirklich glückliche Beziehung, streiten uns so gut wie nie, achten auf die Gefühle voneinander und respektieren sie, Kommunikation klappt super.

Sie ist sehr aktiv auf Instagram und möchte sich dort was aufbauen. Sie lässt sich auch öfter mal professionell fotografieren.

Jetzt hatten wir heute einem Chat in dem sie mir Bilder von sich geschickt hat, oben ohne, ziemlich erotisch.

Dann ging die Konversation über in wie ich es finden würde wenn sie ein Bild posten würde , was sie oben ohne zeigt, jedoch ihre Hand ihren Nippel verdeckt. Das Bild ist seitlich aufgenommen und man sieht trotzdem der Verdeckung 70% der Brust. 

Grundsätzlich bin ich nicht der Typ der seiner Freundin irgendetwas verbietet, da ich der Meinung bin es ist ihr Leben und wenn sie etwas machen möchte sollte sie das auch tun. Außerdem wieso etwas verbieten das ihr Freude bereitet.

Im weiteren Verlauf hat sie mir dann erzählt das sie von einem Fotografen angeschrieben wurde, der ihr neben fashion, beauty Fotos auch angeboten hat,wenn sie das denn wollen würde auch freizügige Bilder in die Richtung oben ohne zu machen. Wichtig ist, sie kennt ein model das bereits positive Erfahrungen auch in die Richtung mit ihm gemacht hat und es dort keine Probleme gab.

Sie will es machen, dass habe ich direkt rausgelesen, nur ist ihr extrem wichtig was ich dazu sage/denke und ob das eben okay für mich ist. Sie hat mir auch klar verständlich gemacht , dass wenn ich das nicht möchte sie es lässt.

Und hier der Konflikt, grundsätzlich finde ich es okay wenn das ganze wie z.B bei einem Friseurbesuch auf 100%iger professioneller Basis abläuft.

Die Bedenken die ich hierbei nur habe sind, inwiefern diese 100%ige Professionalität vorhanden ist, wenn sie 1) nicht dafür bezahlt wird und 2) nicht mal was dafür zahlen muss und der Fotograf von sich aus nachgefragt hat.

Sie hat mir auch schon angeboten mitzugehen.

Wichtig zu wissen ist noch, dass ich ihr zu 100% vertraue und das meine Bedenken nur durch die Angst kommen der Fotograf könnte unprofessionell sein, ihr eventuell sogar etwas antun(da das shooting ja nur mit ihm in einem Raum stattfinden würde) , und was im Anschluss wirklich mit den Bildern passieren würde , da das ja keiner unter Kontrolle hat,außer man bezahlt eben einen richtigen professionelen Fotografen(wofür sie kein Geld hat).

Wenn ihr es erlauben würdet, würdet ihr dann auch auf jedenfall mitgehen um sicherzustellen das auch alles seriös abläuft und der Typ nichts anderes im Sinn hat und ihr nichts antut?

Ich persönlich würde mich außerdem wohler fühlen,wenn eine Frau die Bilder macht , findet ihr das nachvollziehbar?

Erlauben und mitgehen 52%
Nicht erlauben 26%
Nicht bei diesem Fotograf erlauben, nur von einem Professionellen 16%
Erlauben undnkicht mitgehen 6%
Liebe, Fotografie, Angst, Beziehung, Spanner
16 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Spanner