Bin ich naiv/dumm weil ich den Traum habe, dass ich eine Weltberühmte Sängerin bzw. Popstar sein möchte?

Heyy,

wie in meiner Frage schon geschrieben habe ich den Traum eine berühmte Sängerin zu sein. Am liebsten noch viel, viel, viel berühmter als es zB. Michael Jackson war oder Madonna und Lady Gaga sind.

Ich bin allerdings eh realistisch genug, dass ich weiß, dass ich das sicherlich nie schaffen werde. Da ja vor allem alle die so berühmt waren/sind aus den USA oder England sind. Außerdem will ich ja nicht um jeden Preis berühmt werden. Weshalb ich bei solchen Castingshows wie DSDS niemals teilnehmen würde. Wenn dann will ich es von mir aus schaffen und wegen meiner Sangeskunst und nicht nur um des berühmt seins wegen.

Allerdings ernte ich eigentlich immer nur kopfschütteln von Leuten denen ich das erzähle. Auch meine Freunde meinen das ich doch deshalb ziemlich naiv bin. Sie verweisen auf Stars wie zb. Britney Spears die ja ziemlich abgestürtzt ist. Aber ich finde halt der Unterschied ist, Britney Spears oder Michael Jackson wurden ja gegen ihren Willen, von ihren Eltern zu dem getrieben was sie geworden sind. Ich würde es mir eben aussuchen.

Außerdem sind ja nicht alle abgestürtzt. Wie eben zb. Madonna oder Elton John usw. Ich bin mir auch bewusst dass das Leben als Popstar ziemlich stressig ist bzw. man einen überfüllten Terminkalender hat.

Auch bin ich mir bewusst, dass das Leben als Popstar ein Leben in einem goldenen Käfig ist. Meine Freunde versuchen mir den Traum auszureden und mir Angst einzujagen indem sie eben meinen als Superstar könnte ich mich niemals mehr normal in der Öffentlichkeit bewegen. Da wenn ich einen Schritt in die Öffentlichkeit setzen würde ich sofort von Fans und Paparazzis stürmisch bedrängt werden würde und ich in der Öffenlichkei ständigem Gedränge und Geschiebe ausgesetzt sein würde.

Dabei versuchen sie mich mit solchen Videos abzuschrecken:

youtube.com/watch?v=QEiQklsgHZI

Nun aber das würde mir nichts ausmachen. Ständiges Blitzlichgewitter der Paparazzis, Fans die mich stürmisch bedrängen da sie ein Autogramm und ein Foto von mir wollen und ich mittendrin, umringt von Bodyguards die versuchen mir einen Weg durchs enorme gedränge und geschiebe zu bahnen. Mir würde das nichts ausmachen, wenn ich von Menschenmaßen enorm bedrängt, geschoben und geschubst werden würde. Das gehört eben zum berühmt sein dazu :-) Ich würde einfach meinen Bodyguards vertrauen, dass sie mich beschützen davor dass mich die Menge vor Freude nicht unabsichtlich erdrückt :-D

Das ist eben halt der Preis des Ruhmes, dass man ständig und überall von Paparazzis und Fans gejagt und verfolgt wird und sofort stürmisch bedrängt wird sobald man nur einen Schritt in die Öffentlichkeit setzt. Aber das möchte ich ja auch :-) Natürlich kann es manchmal nervig sein, wenn man ständig nur bedrängt wird und man keinen normalen Schritt machen kann. Aber in der Regel hätte ich nichts dagegen :-)

Bin ich deshalb verrückt oder naiv weil ich diesen Traum habe?

lg

Musik, Freizeit, Leben, Stars, Traum, Psychologie, berühmt, fame, Gesellschaft, Hollywood, Popstars, Prominente, lebenstraum
13 Antworten
Negatives Gefühl beim Ansehen von einer erfolgreichgewordenen Bekannten?

Ein Mädchen aus meiner Stadt ist vor kurzem Weltberühmt geworden und ist mittlerweise oft zu sehen (im Fernseher etc.). Ich kannte Sie persönlich nicht, aber meine Mutter ist mit ihrer Mutter befreundet und seitdem Sie berühmt ist reiben mir meine Familienmitglieder ständig unter die Nase wie weit sie es ja geschafft hat etc. . (Möchte hier keine Namen nennen). Mir ist das jedes mal mega unagnenehm und teilweise macht es mich richtig wütend!! Aber nicht weil ich neidisch bin, jeder Mensch hat seinen eigenen Weg. Mich verletzt es nur, wenn meine zB Schwester mich anruft und sagt:“ hast du gehört wo sie jetzt hingeflogen ist/ wen sie getroffen hat/ was sie für ein angebot bekommen hat!?!? Ohh sie ist so hübsch und toll bla bla“. Ich denke mein Schwester macht das eher unbewusst aber es verletzt mich trotzdem und ich hab Ihr auch schon gesagt dass ich das nicht mag.

Aber warum ist das so? Eigentlich sollte mir sowas komplett egal sein aber dadurch dass meine Familie so nah zu ihrer stand und mir ständig von ihrem Erfolg erzählen löst es ein komisches Gefühl in mir aus. Ich selbst studiere etwas anspruchsvolles also darauf sind sie ja auch stolz kein Frage, doch unterbewusst sag ich mir dass ich es Ihnen auch irgendwie beweisen soll dass ich das auch kann oder so... Hilfe bin ganz verwirrt😥

habe das Gefühl auch manchmal bei Leuten die aus meiner Stadt kommen und „fame“ zB auf Instagram geworden sind. Aber warum fühlt sich das so komisch an das zu sehen? Ich versuche aus diesem die sozialen Netzwerke zu meiden, da dieses Gefühl mich teilweise durch den Tag verfolgt

Freundschaft, Psychologie, Emotionen, fame, Liebe und Beziehung, Prominente, Psyche, ruhm, Konkurrenz, unangenehm
13 Antworten
Warum gibt es beim Todesfall von Daniel Küblböck so viele mysteriöse Verbindungen zum Film Titanic?

Hallo, eine Frage zum Suizid von Küblböck und zwar

Das Schiff AIDA fuhr ja von Hamburg nach New York es war eine Kreuzfahrt durch den Nordatlantik eher durch das Nordmeer die zwei Wochen vom 29. August bis zum 14. September dauerte und es gab Zwischenstops mit Landgängen zb glaub Norwegen, Färöer, Island, Grönland, Kanada und das Ziel war New York und von dort wäre der Rückflug nach Deutschland gegangen. Und man machte es im Sommer weil nur da es da oben eisfrei und wärmer ist.

Küblböck machte die Kreuzfahrt allein und hatte wohl genug Geld dafür und hatte sicher schon von Anfang geplant dass er dabei Suizid begehen will also er machte die Reise mit dem Ziel es jetzt alles zu beenden.

Küblböck war ja ein schräger Vogel und er war homosexuell und transsexuell also er wollte lieber eine Frau sein und war eine Frau im Körper eines Mannes.

Weil damals bei DSDS sah er ja auch schon aus wie ein Mädchen mit langen Haaren und Brille zwischenzeitlich sah er dann aber aus wie ein normaler junger Mann auch mit kurzen Haaren und Bart aber dann auf dem Schiff sah er wieder aus wie eine Frau also er trug ja Frauenkleider und schminkte sich, war glatt rasiert und hatte wieder längere Haare usw und kaufte auch nur Frauenkleider und hatte auch eine Wut auf Frauen weil er auch Frauen anmeckerte wenn sie ihn grüßten. er war völlig am Ende und war depressiv und sei Entschluss stand da eben schon fest.

Anfangs hat noch überlegt aber man sagt er trank immer viel Alkohol um sich zu trösten und zu wärmen und kurz bevor er sprang war er auch lockerer und redete mit den Leuten weil er da eben schon so gelöst war und wusste bald ist es vorbei und er ist frei.

Für so einen Sprung braucht man Mut und das Wasser ist eiskalt und daher trank er wohl viel Alkohol um das zu ertragen und er wusste dass der Tod sicher sei weil man ihn auf dem riesigen Meer nie wieder findet. Er sprang zwar komischerweise morgens um 6 wo es schon hell wurde und ihn auch Passagiere sogar gesehen haben weil besser wäre ja abends oder nachts gewesen wo es keiner sieht und es dunkel ist und man ihn nicht mehr finden kann.

Und man sagt das Vorbild war ein Suizid aus dem Theater weil er war auf der Schauspielschule und wurde dort aber gemobbt und aussortiert.

Und was das auffälligste ist die Ähnlichkeit zum Film Titanic weil das Schiff hatte ja wie die Titanic das Ziel New York und es geschah auch Nahe der Stelle vor Neufundland wo auch die Titanic sank und im Film gab es doch auch diese Szene wo Rose das Leben nicht mehr ertragen kann und vom Heck von der Reling springen will zum Suizid und Jack sie rettet und genau so machte es jetzt auch Küblböck. Sicher kannte er auch den Film. Das muss einen doch auffallen und es ist schon sehr mysteriös. Gab es da einen Zusammenhang?

Küblböck war ein wunderbarer besonderer Mensch nach außen fröhlich und innerlich total traurig und zerrissen. Was sagt man dazu?

Film, Kanada, USA, Kreuzfahrt, Deutschland, Titanic, Bayern, Prominente, Selbstmord
8 Antworten
YouTube-Star (teilweise unbewusst) ignoriert - Handle ich dabei richtig (siehe Beschreibung)?

Ich habe durch den Kommentarbereich auf YouTube einen kleinen YouTube-Star kennengelernt. Den Namen vom jungen Mann behalte ich selbstverständlich für mich ^.^ Er fand mich toll & schrieb standardmäßig, es wäre cool, wenn ich seine Videos mal anschaue. Tat ich & hinterließ paar Kommentare sowie ein Abo auf seinem Kanal. Und irgendwann mal wurde es schnell zwischen uns beiden & wir entdeckten, dass wir viele Dinge gemeinsam hatten, sei es banal das Alter oder tiefgründig bei Politik&Gesellschaftsthemen. Aber dann wollte er mit mir skypen & ein Projekt besprechen. Das fand ich ehrlich gesagt, too much&ignorierte zunächst einmal unbewusst das Ganze. Doch dann lenkte ich bewusst ab,denn wenn ich denjenigen nicht persönlich kenne, möchte ich auch definitiv niemals vor die Webcam. Doch er fragte mich erneut zum Projekt & ich überlegte es mir aufgrund meines schlechten Gewissens. Doch dann fand ich durch Zufall heraus, dass er fertiggemacht wurde, denn er sei ein "likegeiler Hoch-Pusher", der überall bei Trend-YouTubern mitmischen möchte & für Fame. Ich wollte dazwischen gehen, da Mobbing kagge ist, jedoch habe ich die Anschuldigungen recherchiert & die Mobber haben leider Recht. Er ist tatsächlich so. Leider. Und seine Videos eifern auch nur nach den Trend-Stars der deutschen Musiklandschaft & er antwortet total arrogant, patzig & kindisch bei ihm gegenüber veräußerter, berechtigter und konstruktiver Kritik. :(

Seit dem bin ich irgendwie überhaupt nicht mehr auf seinen Kanal gegangen, ignoriere ihn und bin irgendwie total abgeturned von ihm. Und er sieht das.

Verhalte ich mich mit der Ignoranz meinerseits richtig? Oder soll ich ihm die Wahrheit sagen, was ich für ihn mittlerweile empfinde, obwohl wir in keiner Beziehung sind?

Dankeschön für alle Antworten im Voraus! ❤

Liebe, Musik, Stars, Selbstbewusstsein, Webcam, Psychologie, Show, Charakter, Egoismus, Ignoranz, ignorieren, Liebe und Beziehung, Narzissmus, Prominente, Promis, youtuber, Arroganz, Youtube-Kanal
10 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Prominente

Hat Ralf Schmitz eine Freundin oder ist er verheiratet?

8 Antworten

Wie alt ist Sandra Navidi?

5 Antworten

Ist Dirk Küchmeister tot?

4 Antworten

Ist Atticus Shaffner (Brick aus The Midddle) kleinwüchsig?

2 Antworten

Wie viel verdient ein Comedian pro Auftritt?

1 Antwort

Antworten Stars auf private Nachrichten auf instagram?

7 Antworten

Wie hoch ist das Vermögen von Bert Wollersheim?

2 Antworten

Wie viel ist ein Bambi wert,materiell ( Auszeichnung ) und ideal?

2 Antworten

Welche Promis wohnen in Starnberg?

6 Antworten

Prominente - Neue und gute Antworten