Photoshophilfe? Tag 00 vom Lernprozess kann mir jemand etwas aushelfen?

Und zwar geht es darum ich möchte langsam mal meinen PC auch außerhalb vom nur Zocken nutzen. Würde mir gerne "Basic" Photoshopskills aneignen. Projekt eins ein Cooles Profilbild. Mir schwebt da was vor in die Borderlands 2 Richtung. Auf dem Cover schießt er sich selbst in den Kopf mit den Händen das Bild würde ich gerne nachstellen und es dann so bearbeiten das dort Blutspritzer sind auf dem Foto.
Jedoch habe ich 0 Ahnung wie ich anfangen könnte und das Googlen und Youtuben nach Photoshop Blutspritzer hat auch nicht viel gebracht vielleicht kennt sich da jemand aus und kann mir Stichwort artig erklären wie ich anfangen sollte und worauf ich achten sollte etc. Hab das Gefühl wenn ich mit bisschen Hilfe mein erstes Projekt abschließe und darauf irgendwie stolz bin wird mich das ermutigen mehr und schneller zulernen. Hoffe jemand findet sich
Falls jemand die Bilder nicht kennt sind die hier angehängt was ich ungefähr meine
Links:
#1 Borderland
https://images-eds-ssl.xboxlive.com/image?url=8Oaj9Ryq1G1_p3lLnXlsaZgGzAie6Mnu24_PawYuDYIoH77pJ.X5Z.MqQPibUVTcekFhprTWnx97iRnDYFCvyaZSrFn15plAhKay_zhZPfDA3rGduEt0xqRhYxENNdgZnAknPigV_Va.690ubqoahlNNgwHqhtsG_Ei3hHncqF2Sxq2D8_7i_brL0ONp9Ho4a8S8MxyEVKbx.Z9pTx7uuMtTK8XRWnjAJxHAYuEyXH4-&h=1080&w=1920&format=jpg

#2 Ähnliches Bild was mir vorschwebt

http://udo-schaefer.com/assets/images/Kopfschuss-Schmetterlinge-Photoshop.jpg

Musik, Photo, Photoshop, Gimp, Adobe, Fotoshooting, Profilbild
1 Antwort
Kieferfehlstellung und Asymmetrie?

Hallo, ich habe zwei Fragen bezogen auf mein Kiefer. Im Spiegel sieht alles ganz normal und symmetrisch aus, aber auf Bildern, die seitenrichtig sind, sehe ich grausam aus. So, als wäre meine rechte Gesichtsseite fett und dick und die Augen so komisch. Und als ich dabei gelächelt habe, merkte ich, dass meine Zähne ziemlich weit links waren. Selbst der Zahnarzt hat letztes Mal eine Zahnspange empfohlen, aber hat den Grund nicht genannt, weshalb wir abgelehnt haben. Wobei im Spiegel alles top aussieht. (Die Zähne sind natürlich gelb, aber auch nicht soo schlimm) Deshalb meine erste Frage:

Sehen andere dich so, wie du dich in einem Spiegel siehst oder sehe ich wirklich so komisch wie auf Bildern aus? Ich habe mal mein Spiegelbild gespiegelt - ist das dann mein richtiges Gesicht und das Foto nur zu extrem dargestellt? Auf meinen Fotos ist mein Gesicht nämlich auch etwas länger, als in meinen Spiegelbildern, weshalb es so ein Problem sein kann.

Und meine zweite Frage:

Ist das eine Kieferfehlstellung? Meine Zähne sind (scheinbar) gerade, aber wie eben gesagt ein wenig zu links und ein bissl schief nach links aufgestellt, außerdem sieht meine rechte Lippenseite anders aus, als die linke und mein Kinn ist bissl asymmetrisch und unpassend im Vergleich zu meinem Gesicht. Aber ich glaube das Kinn könnte richtigwachsen, da ich noch ziemlich jung bin. Es knackst auch beim gähnen und so, falls das als Info zum Kiefer zählt. Und eine kleinere Frage am Rand: (Könnte das meine Lippen, mein Kiefer und etc. gerade rücken mit einer Zahnspange oder wird eine Operation benötigt?)

Ich werde demnächst versuchen, einen Zahnarzt zu kontaktieren, aber will davor schonmal eine Antwort, wenn jemand darüber bescheid weiß. Wenn ihr mehr Beschreibungen braucht, dann fragt nach. Ich antworte ;)

Danke im Vorraus.

Photo, Zähne, Gesundheit und Medizin, Zahnspange, Spiegelbild
1 Antwort
Freeware Software zum Nachbessern von Fotos?

Hallo,

ich habe hier einen Batzen an Fotos von einer "heiligen Trauerfeier" erhalten, welche leider großteils über- und unterbelichtet, teils unter- bzw. übersättigt sind. "Halos" und "Dunst" sind ebenfalls ein Problem. Teilweise auch Unschärfen sowie Kontrast-/Schattenprobleme.

Ich habe mir gestern Helicon Filter 5.6.3 runtergeladen und mich darin kurzfristig aber intensiv eingearbeitet. Soweit kann ich sagen, dass ich damit bei den meisten Fotos schon recht gute - teilweise sogar beachtliche - Ergebnisse erziele. Einzig bei Fotos mit sehr starker Überbelichtung und knallweißleuchtendem Himmel fällt es mir schwer da ein gutes ausgewogenes Ergebnis zu erzielen. Hierzu muss ich mich noch eingehender mit dem Selection-Tool beschäftigen: dies sollte es ermöglichen den Himmel vom Horizont abzugrenzen und selektiv nur den Himmel zu bearbeiten...

Ich versuche bei der Bearbeitung auch die dazugehörigen Histogramme zu berücksichtigen. Manchmal hilft es zu verstehen, an welcher Stelle noch ein Feinschliff von Nöten ist...

Mich interessiert aber, welche Programme ihr für das Nachbessern von Fotos regulär anwendet und welche ihr einem Einsteiger empfehlen könnt... Helicon Filter ist ja nur eins von vielen. ;-) Erzählt bitte mal...

Computer, Musik, Photo, Software, Freeware, Photoshop, Gimp, Bildbearbeitung, Technik, Grafik, Fotobearbeitung, Grafikbearbeitung, Paint.net, Photographie, Raw, Technologie, JPEG, Nachbearbeitung
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Photo

Datum und Uhrzeit in ein Bild einblenden

2 Antworten

Emojis in Bilder einfügen

3 Antworten

Doppelter Instagram Ring um Profilbild?

2 Antworten

Was bedeutet "interlaced" beim Speichern von PNG oder GIF Dateien?

5 Antworten

Was ist dieses "send nudes"?

6 Antworten

Kann man mit einer Foto app zwei Fotos zusammenfügen?

2 Antworten

Wie erkenne ich, ob ein Bild mindestens 300 dpi erreicht hat?

4 Antworten

Snapchat Screenshot ohne Benachrichtigung (aktuell)?

1 Antwort

Wie kann ich bei Google Fotos alle Fotos löschen?

2 Antworten

Photo - Neue und gute Antworten