Anomalie Elektronische Wegfahrsperre (Peugeot 206CC)?

Ich habe ein Problem mit meinem Peugeot.

Kurz vorab, es geht hier nur um das Problem am Fahrzeug. Bitte spart euch Kommentare wie „Hättest du mal ein Cabrio der Marke XY gekauft“ oder „Naja, Peugeot halt“. Die, die gemeint sind, wissen Bescheid…

So, ich habe mir ein Peugeot 206CC für den Sommer gekauft. Alles gut soweit. Der Wagen stand sehr lange Zeit draußen. Weswegen die Batterie ziemlich schwach war. (Musste immer überbrückt werden).

Ich bin vor kurzem zum Verkehrsamt um ihn zuzulassen. Bin dann zum Auto und habe die Batterie ausgebaut um diese zu laden. (Bin nicht auf die Autobahn gefahren zum Laden, weil er noch in die Werkstatt muss für 1-2 Sachen welche das fahren behindern) Als die Batterie voll geladen war kam ich am nächsten Abend, habe diese eingebaut und wollte ihn starten um zu testen. Und da war das Problem da: Das Auto dreht zwar und versucht zu starten aber startet nicht. Im Display erscheint „Anomalie Elektronische Wegfahrsperre“.

Ich habe ihn mit der Fernbedienung Auf und zu gemacht und es immer wieder versucht. Alles hat funktioniert im Fahrzeug, außer das starten selbst.

Leider habe ich in Foren nichts gefunden zu meinem Fall. Manche hatten diesen Fehler aus dem nichts und dann haben sie es paar mal versucht und alles ging wieder. Es kam aber nichts was in meine Richtung geht. (Batterieausbau oder ähnliches).

Den Zweitschlüssel hat der Vorbesitzer verloren, deswegen kann ich es leider nicht damit versuchen.

Hat jemand schonmal Erfahrung damit gemacht? Würde gerne das schöne Wetter genießen welches so selten in Hamburg ist!

Auto, wegfahrsperre, Peugeot, Peugeot 206, Peugeot 206 cc, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Peugeot