Welcher Edelsittich ist für mich am besten geeignet?

Hallo zusammen  :)

Schon länger ist es ein großer Wunsch von mir Vögel zu besitzen, und den möchte ich kommendes Jahr gerne wahr werden lassen.

Mein größter Traum ist schon immer ein Kakadu, oder generell Papageien, doch mir ist bewusst, dass mir für diese Tiere sowohl die Zeit, als auch der Platz fehlt.

Dennoch hätte ich gerne ein Tier, dem man vielleicht auch das ein oder andere Wort sprechen beibringen kann, denn das fasziniert mich unheimlich.

Bis ich 16 war hatte ich bei meinen Eltern Wellensittiche, somit ist mir der Umgang mit Vögeln nicht ganz fremd, auch wenn mir klar ist, dass Edelsittiche nochmal was anderes sein werden.

Besonders interessiert bin ich an Halsbandsittichen, jedoch lese ich immer wieder, dass Jungtiere nur an Leute mit Erfahrung abgegeben werden...

Deshalb frage ich mich, ob das die falsche Wahl wäre und wollte ich mich mal umhören, welche Tiere ihr für mich empfehlen würdet! 

Ich wohne in einer 65m2 Wohnung und hätte dort Platz für eine Voliere die ca 2-3m breit, 1m tief und theoretisch bis zur Decke hoch sein könnte. Ich arbeite 8h am Tag, Allerdings zeitversetzt mit meinem Freund, sodass die Tiere täglich von 8-9:30 und nachmittags ab 16Uhr Freiflug haben könnten. Die Tiere wären also „nur“ von 10-16 Uhr alleine.

Wie gesagt fände ich es schön, wenn die Vögel sprechen lernen können (zumindest eine Begrüßung und den eigenen Namen o.ä.), und ich hätte gerne Jungtiere, da sie schon handzahm werden sollten. 

Neben Ideen bezüglich der Vogelart wäre ich auch dankbar für Tipps, wo man die Tiere am besten kauft. Sollte man nach speziellen Züchtern suchen, kann man Angeboten bei eBay Kleinanzeigen und Co. trauen? 

Ich hoffe ich finde hier ein paar Antworten, 

Danke schonmal! 😊🙋🏻*♀️

Tiere, Haustiere, Papagei, Tierhaltung, Papageienhaltung, Sittiche, Halsbandsittiche, Edelsittiche
2 Antworten
Wellensittich frisst nicht viel/nur Hirse?

Hallo, seit Dienstagabend lebt ein Wellensittich bei mir. Die Maus lebte vorher bei einer alten Dame, die jedoch ins Altenheim musste und ihre Kinder haben den Vogel einfach stehen gelassen.. seitdem ist sie nun bei uns...

Sie lebte scheinbar ihr bisheriges Leben allein  und steht nun immer neben der Voliere mit meinen fünf Wellensittichen. Morgen soll sie zu den anderen gesetzt werden.

Es gibt jedoch ein Problem. Am Mittwoch soll sie gar nichts gefressen haben (ich war an dem Tag leider nicht da) und seitdem frisst sie nur Hirse.. das Futter im Napf wird nicht beachtet. Heute waren vielleicht 10 leere Spelzen im Napf, aber die können auch von den anderen Wellis da rein geweht sein. Ich habe schon kleine Hirsestücke ins körnerfutter gelegt, das wird nicht beachtet, die isst weiterhin nur ihre Kolbenhirse.. ich mache mir langsam wirklich sorgen, weil wenn sie morgen zu den anderen kommt, muss sie ja essen.. wenn ich dort in die Voliere Hirse hängen würde, wären die anderen Wellis viel schneller und sie würde wohl nichts mehr abbekommen.. und was mir auch sorgen macht, dass ich den Eindruck habe, dass sie ein wenig schlank ist. Vielleicht täuscht der Eindruck aber auch..

Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann, dass sie nur die Hirse frisst und wie ich sie dazu bringen kann, das normale Körnerfutter zu fressen? die Hirse einfach entfernen möchte ich ungern, da sie wie gesagt schon eher schlank aussieht. Anbei sende ich ein Bild von ihr.

Ich bin für Tipps dankbar :)

Figur, Gesundheit, Ernährung, Tiere, krank, Haustiere, Papagei, Vögel, Krankheit, Tierhaltung, Wellensittich, welli, gesund
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Papagei

Wie viel kostet ein Tukan?

4 Antworten

FurrealFriends- Papagei Kommandos

2 Antworten

Wie viele Kosten sollte ich mit einem Papagei rechnen?

12 Antworten

Wieviel kostet ein Papagei?

7 Antworten

Rosenköpfchen Zähmen leicht gemacht :)

4 Antworten

Der Vogel von Logan Paul?

4 Antworten

Können Rosenköpfchen sprechen?

6 Antworten

Wie alt können Papageien werden?

9 Antworten

können Papageien stubenrein werden?

11 Antworten

Papagei - Neue und gute Antworten