Top Nutzer

Thema Musikinstrumente
  1. 10 P.
  2. 10 P.
  3. 5 P.
  4. 5 P.
Wie kann ich meiner Mutter klar machen, dass sie übertreibt?

Wir wohnen in einer Wohnung. Und unter uns sind neue Leute eingezogen.
Seitdem die neuen Leute da sind, dreht meine Mutter völlig am Rad. Ich darf nicht mehr am Tag Klavier spielen, ich darf nicht normal laut sprechen, Wehe ich Telefoniere und lache etwas lauter usw.

Die neuen Nachbarn seien lärmempfindlich und sehr streng und die würden ganz schnell die Polizei rufen falls irgendetwas in einer Form zu laut ist.

Ich habe die neuen Nachbarn gesehen und zugegeben vom ersten eindruck sehen sie sehr streng bzw. grummelig/leicht zu reizen aus. Sie sind auch etwas älter so um die 60. Aber ich habe auch Rechte und ich will mir hier nichts verbieten lassen. Die Nachbarn die davor unten gewohnt haben, haben sogar Nachts oft Party gemacht. Das ist nicht zu vergleichen mit mal am Tag außerhalb der Ruhezeiten Klavier zu spielen, oder zu Telefonieren und mal einen lachflash zu haben weil man etwas witzig findet. Demnächst ist noch die Klospühlung zu laut oder was?!

Immer wenn ich mit meiner Mutter darüber sprechen möchte das man doch in Zimmerlautstärke sprechen darf und das alles gesetzlich geregelt ist, wann man ''laut'' sein darf in einer Wohnung und wann nicht, will sie es nicht hören und kommt mit dem Argument, dass die Wohnung hier sehr hellhörig ist und man jeden schritt sogar hört.

Musik, Familie, Wohnung, Musikinstrumente, Eltern, Gemeinschaft, Nachbarn, Wohnungsrecht
17 Antworten
Plötzlich kein Spaß mehr am Hobby Schlagzeugspielen?

Hallo, ich habe seit längerem ein kleines Problem das ich mit mir herumschleppe...

Ich spiele seit fast 2 Jahren wieder in einer Band und wir haben auch schon ein Repertoire von 60 Songs, hatten schon 4 Auftritte und spielen nächstes Jahr 2 Hochzeiten. Ich mache auch nebenberuflich den Techniker in Elektrotechnik und bin da in 3 Monaten fertig. Zeitweise war das extrem stressig, vor allem das letzte Jahr, da wir ziemlich viele neue Lieder einstudiert haben und ich nebenbei noch viel für die Schule nach der Arbeit lernen musste.

Irgendwie ist mir dadurch der Spaß an der Band abhanden gekommen, bzw. schwankt es ziemlich krass. Das war vor allem die Zeit wo ich viel für die Schule noch tuen musste. Hab mir gedacht das geht vorbei wenn die stressige Lernerei vorbei ist aber irgendwie ist dem nicht so...

Die Proben machen mir oft schon sehr Spaß, doch auf das alleinige Üben im Keller hab ich fast keine Lust... Manchmal denke ich mir GEIL und habe richtig Spaß am spielen, ein andern mal möchte ich sofort hinschmeissen und es kommt mir wie verschwendete Zeit vor... Auch das Thema Hochzeitsband ist so ein Thema mit dem ich mich nicht 100% anfreunden kann, da das nicht so recht ich selbst bin... andererseits denke ich mir, ist es ja auch schade etwas aufzugeben was man 2 Jahre einstudiert hat und nächstes Jahr stehen ja auch 2 Hochzeiten an...

Manchmal wünschte ich mir ne Pause um zu sehen wie es mir ohne Band geht, aber das ist ja bei ner Band nicht so einfach, vor allem wenn für nächstes Jahr schon 3 Termine anstehen.

Generell habe ich schon gutes Musiktalent aber ich hab momentan einfach keinen Bock auf eine Band. Das Problem ist, das es wöchentlich schwankt bei mir.... Letzte Woche war Probe und ich dachte mir "war echt cool heute, gut dass ich noch dabei bin".

Das geht schon gefühlt ein dreiviertel Jahr so und ich weis aber nicht recht warum, hab das Gefühl, dass da etwas anderes noch mit dazukommt, nämlich etwas zu verpassen wenn ich die ganze Zeit mit der Hochzeitsband verbringe...

Das mag sich für Außenstehende jetzt ziemlich wirr anklingen, doch so verwirrt sehe fühle ich mich gerade auch, da ich nicht weis woher das kommt, da mir Musik machen allgemein ja schon Spaß macht. Obs wirklich an der Band liegt oder ob ich mir nur ne Ausrede suche um aufzuhören...

Freizeit, Hobby, Freundschaft, Schlagzeug, Musikinstrumente, Band, Liebe und Beziehung, Musik machen, Musiker, schlagzeuglehrer
2 Antworten
Von Klarinette auf Querflöte umsteigen?

Hi ! 😃

mich spiele schon seit knapp 6 Jahren Bb Klarinette. Langsam habe ich fast alles durch an Theorie und bin technisch auch sehr weit. In letzter Zeit „langweile“ ich mich mit der Klarinette, klar, es gibt die ein oder andere Sache, die ich noch zu lernen habe, aber es gibt fast keine Herausforderungen mehr. Im Orchester bin ich so der Durchschnitt, ich steche nicht heraus und Klarinetten gibt es sehr viele. Zurzeit sehne ich mich danach, ein neues Instrument zu lernen, kann mich aber nicht entscheiden. Meine Überlegungen sind dann wieder zur Querflöte gekommen, die wollte ich schon seitdem ich mit dem Blockflötenunterricht aufgehört habe lernen und spielen. Also habe ich sie mal ausprobiert, habe aber keinen Ton rausbekommen, was mich auch sehr frustriert hat, dass ich sie nicht spielen kann. Seitdem hatte ich keine Querflöte mehr in der Hand, geschweige denn, ich konnte auf einer üben. Jetzt bin ich aber (logisch) älter und ich habe gemerkt, dass ich nicht so leicht aufgebe, wenn etwas nicht klappt und dass ich schnell lerne. Gibt es denn hier jemanden, der auch von Klarinette auf Querflöte umgestiegen ist, und kann aus Erfahrung sprechen ? Wie ist es mit dem Ansatz ? An alle Flötisten/-innen, hat es denn bei euch ganz am Anfang geklappt mit dem Ton rausbekommen oder nicht ? Wie könnte ich theoretisch damit umgehen, ich kann ja nicht dann evtl. Im Flötenunterricht stehen und bekomme nach 3 Stunden immer noch kein Ton raus... wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr einen Ton rausbekommen habt, sogar euer erstes Lied spielen konntet ? Ich übe 2 mal täglich, mal eine Stunde, mal 2, je nach dem...

danke schon mal, im Vorraus ! 😄 LG

Musik, Musikinstrumente, Instrument, Klarinette, Querflöte, Ansatz
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Musikinstrumente

Wo ist der Unterschied zwischen Cello und Kontrabass?

8 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Klavier und Piano?

7 Antworten

Gitarre spielen mit langen Fingernägeln

11 Antworten

Wie heißt dieses Lied?

33 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen einer Linkshänder- und einer "normalen" Gitarre?

10 Antworten

320 Kbps und 128 Kbps - unterschied

5 Antworten

wie heißt die Rockband mit dem Dudelsack?

5 Antworten

Unterschiede zwischen Klavier und Keyboard?

12 Antworten

Barock Instrumente

2 Antworten

Musikinstrumente - Neue und gute Antworten