Mobiles Daten Internet Drosselung noch zeitgemäß?

Es gibt viele Menschen die Prepaid SIM-Karten bevorzugen, da diese recht ungebunden sind im Gegensatz zu einem Flat-Vertrag (wo meistens 2 Jahre man gebunden ist zu zahlen ohne selbst kündigen zu dürfen). Doch bei den Prepaid-Vertrag ist man immer, nachdem man sein Datenvolumen aufgebraucht hat, gedrosselt. Bedeutet man surft nur noch sehr sehr (...) langsam. Man zahlt schon einen Haufen Geld für lächerliche Datenpakete. Schaut euch gerne mal die Preise jeden großen Internetanbieter an. Empörend!

Eigentlich müssten die Prepaid-Verträge günstiger sein und das auch günstiger als Flat-Verträge. Und nun zur größten Frechheit aller Internetanbieter, die anscheinend wenig von Datentransfer und dem Internet verstehen. Wenn man sein lächerliches Datenvolumen aufgebraucht hat surft man meistens nur noch mit eingeschränkte 32kbits pro Sekunde!!

Ja also bitte, ist das nicht zu lachen? Allein schon ein Bild auf einer Webseite kommt auf 1MB. Deshalb dauert es dann meistens ewig bis man eine Website mal angezeigt bekommt. Erbärmlich finde ich das. Man wird quasi gezwungen sich ein Flatvertrag zu holen und dann auch über 24 Monate brav zu zahlen ohne Kündigen zu dürfen.

Eigentlich sehr Schade, dass die Internetambieter alle am selben Strang ziehen und die Prepaid-Tarife so unattraktiv machen, nur um die Daten der Kunden durch den Flatvertag zu bekommen. Wie seht ihr das bei den Prepaid-Tarife?

Übrigens ist es ja schon bekannt wie schlecht unser deutsches Internet ist und vorallem wie teuer.

Drosselung der Datengeschwindigkeit verringern 67%
Viel mehr Datenvolumen zum selben Preis 33%
Es passt 0%
Internet, Smartphone, Technik, Mobiles Internet, Prepaid, Mobile Daten, Internetflat, Internetvertrag, SIM-Karte, Internetflatrate, Prepaid-Karte, Datenvolumen
Nach Telefonat: Keine Verbindung zu mobilen Daten?

Lieber Community,

ich habe seit ewigen Zeiten ein extrem nerviges Problem mit der Internetverbindung meines Handys. Seit zwei Tagen besitze ich nun ein Neues und siehe da: Das Problem ist sogar noch nerviger als vorher. Aber der Reihe nach:

Bei meinem alten Gerät (Huawei Nova) verlor ich jedes Mal nachdem ich jemanden anrief bzw. mich jemand anrief die mobile Internetverbindung. Nach dem Gespräch wurde also keine Verbindung mehr hergestellt. Erst nach manuellem Auswählen des Netzbetreibers in den Einstellungen konnte sich das Gerät wieder verbinden und es funktionierte bis zum nächsten Telefonat. Danach wieder das Gleiche. War zwar nervig, aber ich konnte damit leben.

Beim neuen Gerät (Huawei P30) hat sich das Problem nochmals verstärkt. Nun habe ich selbst nach dem Neustart des Geräts nur mehr sporadisch eine Internetverbindung, welche nach einem Telefonat dann aber natürlich wieder komplett weg ist. Ich kann die Verbindung auch mittels der manuellen Auswahl des Netzbetreibers nicht mehr herstellen. Sprich: Habe ich das Glück, dass es nach dem Einschalten des Geräts eine mobile Datenverbindung gibt, ist diese dann nach einem Telefonat ganz unterbrochen und lässt sich auch manuell nicht mehr einschalten.

Um hoffentlich direkt zur richtigen Lösung zu kommen, hier eine Auflistung über Dinge die ich bereits versucht habe:

  • APN-Einstellungen gecheckt
  • neue SIM-Karte angefordert (2x Mal)
  • Mittels den Entwickleroptionen zwei Häckchen bei "mobile Daten immer aktiv" und "LTE carrier agregation --> LTE highspeed modus an" gesetzt (Das sollte laut einem anderen Thread helfen)
  • Neustart des Telefons
  • Software aktualisiert
  • SIM-Karte in anderes Handy gesteckt --> gleiches Problem

Wie ihr seht, hab ich schon einiges probiert und ich bin mit meinem Latein am Ende. Und die Servicelinemitarbeiter reden jedes Mal das gleiche Zeugs, das absolut nichts hilft. Deswegen bitte ich die Experten unter euch um Hilfe. Hat jemand schonmal ein ähnliches Problem gehabt bzw. eine Ahnung was da falsch eingestellt sein könnte bzw. woran es liegt? Der Anbierter ist übrigens bob, die Billigsparte von A1.

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße!

bouncingmike

Handy, Smartphone, Internetverbindung, Technik, Mobiles Internet, Android, Huawei

Meistgelesene Fragen zum Thema Mobiles Internet