Telekom Prepaid-Vertrag von verstorbenen Vater noch nicht übernommen?

Hi zusammen,

mir ist aufgefallen, dass ich mich da nie richtig drum gekümmert habe und ich letztens was darüber gelesen hatte, dass das wohl strafbar sei?

Und zwar hatte mein Vater damals meine Prepaid Sim-Karte über sein Konto bestellt (vor über 10 Jahren meine ich). Er war langjähriger Telekom Kunde und meine Sim Karte war auch schon immer unter seinem Konto. Als er vor 4 Jahren gestorben ist, war das alles viel zu viel für mich in der schwierigen Zeit damals und ich hab mich nie richtig darum gekümmert, den Vertragspartner zu ändern. Im Grunde stehen ja auf dem Account auch alle meine aktuellen Daten bis auf Adresse und Name unter "Vertragspartner". Die sind noch von meinem Vater. An sich würde ich das auch nicht wirklich ändern wollen, da ich Treue Bonuse bekomme und ich weiß nicht ganz ob die dann aufhören wenn ich das ändere... 😅

Ich meine, dass ich mir das damals 1x angeschaut hatte und man da irgendwie die Sterbeurkunde usw hinschicken sollte und irgendwas ganz kompliziertes, ich weiß nicht mehr genau.

Meine Frage nun; kann ich das einfach so lassen? Wie gesagt, der Account ist auch komplett meiner (ich hatte das damals glaube ich irgendwie auch mit meinem eigenen Telekom Account verknüpft oder ersetzt oder ähnliches?), nur der Vertragspartner stimmt eben nicht. Will da keine Probleme haben, es sei denn es ist eh nicht so wichtig. :')

Prepaid, Vertrag, Handynummer, Handyvertrag, SIM-Karte, Telekom, Prepaid-Karte
Österreich welchen Tarif welches Netz wählen?

Ich habe bereits ein Handy das mir von einem Elternteil installiert und besorgt wurde etc., das bleibt auch so, möchte mir aber ein zweites zulegen bzw. eine Zweite Telefonnummer um das Sinnvolle und Notwendige etwas vom Freizeitvergnügen zu trennen.

Ums Handy geht es mir aber gar nicht sondern um den Tarif, den Anbieter etc. den ich wählen soll.

Beim Tarif ist daher Telefonieren und WhatsApp am wichtigsten. Gut wäre auch wenn YouTube Musik (Premium) relativ problemlos funktioniert, da dies meine Musik App ist die ich auch beim Sport nutze und ich mich manchmal doch zu gerne Privat von Nichtigkeiten ablenken lasse.

Kann mir da jemand helfen?

Österreich bitte nicht vergessen 😘

Kenne mich diesbezüglich nämlich leider gar nicht aus und möchte auch nicht wirklich viel dafür ausgeben. Soll aber natürlich trotzdem jederzeit Internet und Telefonie ermöglichen da ich in einem Beruf arbeit wo ich auch in der Freizeit erreichbar sein muss und wenn's Mal nicht sofort zum abheben geht, zumindest schnell zurück rufen muss. Nicht so wie bei einer Freundin die ohne irgendwelche Gratis WLAN Einrichtungen außerhalb von Zuhause nicht Mal schreiben kann "Ruf mich an hab kein Guthaben".

Hoffe man versteht was ich meine.

Danke fürs helfen.

Und LG Stefanie

Internet, telefonieren, WLAN, Telefon, Netzwerk, Prepaid, mobile Daten, Vertrag, Handynummer, Handyvertrag, Netzwerkverbindung, SIM-Karte, Tarife, Telekom, Datenvolumen, WhatsApp
Bekommt man immer noch ausländische Ansagen im Urlaub wenn das Handy ausgeschaltet ist und jemand versucht anzurufen?

Ich erinnere mich das es früher so gewesen ist das, sobald man sich im Ausland befand und das Handy sowie die Mobilbox aus waren, ausländische Ansagen bekam von dem jeweiligen Land das der Teilnehmer nicht verfügbar ist und dann noch mal auf Englisch. Das ganze war um das Jahr 2005-2008. Danach habe ich es nicht mehr verfolgt. Ist das Heute immer noch der Fall?

Ich dachte als jugendlicher immer wie das sein kann und ob ich sogar Kunde von dem ausländischem Netz bin. Jedenfalls fand ich die Technik die sich hinter Roaming verbirgt schon von klein auf extrem interessant.

Ist es denn immer noch so das die Prepaid Karten weniger Netzte zur Verfügung stehen als Vertragskunden? Ich hatte mit 15 als T-Mobile Kunde nur 1 Netz in Polen währen mein Vater alle 3 hatte als T-Mobile Vertragskunde. Heute kann ich das voll und ganz nachvollziehen. Vertragstarife sollten mehr Leistungen bieten als Prepaid.

2008 gab es ein kurioses Phänomen. Ich befand mich ca. 75-80km Luftlinie zur tschechischen Grenze bei meinen Großeltern und konnte bei der manuellen Netzsuche einen Tschechischen Netzbetreiber finden wo ich mich sogar einbuchen konnte wenn ich das Handy auf dem freien Feld nach oben gehalten habe. Wenn ich Heute ein Land verlasse, verschwindet das Netzt nach wenigen Kilometern.

Internet, Technik, Telefon, Prepaid, Roaming, mobile Daten, Vertrag, Handyvertrag, Netz, SIM-Karte, Telekom, Telekommunikation, Vodafone, Prepaid-Karte, Datenvolumen
Bester Internet Vertrag 11.99€?

Hatte bei Handyvertrag.de einen Vertrag (Internet,Telefonie,Sms) für 11.99€ mit 30GB den ich gekündigt habe.

Auf Nachfrage ob man nicht was an dem Angebot für 16.99€ für 40GB Etwas machen kann meinte der Kundensupport 14.99€ wäre möglich.

Für den Preis und die Laufzeit meiner Meinung nach sehr wenig, mit 11.99€ bestehend und 40GB als „Kundentreue“ wäre ich ja noch einigermaßen zufrieden.

Denn 24 Monate sind eine lange Zeit, die Internet Angebote ändern sich ständig in der Heutigen Zeit mit Tiktok, Youtube etc.

(Die Preise bei EU-Nachbarn und Dritte Welt Staaten lasse ich mal bewusst weg, es ist lächerlich teuer hier).

Ausserdem war der Vertrag irgendwie mit Datenautomatik die man nicht abschalten konnte.

Ich höre immer wieder von Leuten die unlimited für 18€-19€ bekommen und das wäre ein wirklicher Grund paar Euro mehr zu bezahlen.
Aber ich möchte eher 11.99€ Preis Bereich bleiben.

Ich verbrauche im durchschnitt 1-1.5GB am Tag sodass bei 30Gb es am Ende des Monats schlecht aussieht.

Ausserdem wäre auch eine neue Nummer ein schönes Extra.

Und die Option eine Zweitnummer/E-Sim für meine Selbstständigkeit zu bekommen.

Aber nur optional und alles günstig/kostenlos wie möglich.

Kennt sich jemand aus mit solchen Top Deals und kann mir da paar Anbieter/Angebote empfehlen ?
Bin Anfang 20 falls das eine Rolle spielt, manchmal bekommt man da Vergünstigungen.

PC, Computer, Internet, Kündigung, WLAN, Technik, O2, Telefon, Geld, IT, Prepaid, mobile Daten, selbstständig, Soziale Netzwerke, Schüler, Vertrag, 1und1, Angebot, Gewerbe, Glasfaser, Handyvertrag, Informatik, Preis, SIM-Karte, Telekom, Vodafone, geschäftlich, Datenvolumen, Deal

Meistgelesene Beiträge zum Thema Prepaid