War es die richtige Entscheidung?

Hey, bin M15 spiele Fussball in der B Jugend (Kreisliga). Unzwar haben wir in den letzten Spielen mal verloren was ja was ganz normales ist. Das Problem ist dass die meisten der Mannschaft dadurch die Motivation verlieren und in den Spielen sich garnicht mehr anstrengen sondern mehr foulen. Wir haben im letzten Spiel 2 rote karten bekommen (zurecht) und paar Spiele davor auch. Das geht mit dem Foulen jetzt schon ne weile. Wir sind dann teilweise so wenige Spieler für die nächsten Spiele das unser Trainer die absagen muss. Er hat auch gesagt das jedes Spiel was abgesagt wird durch spielermangel (ausser corona fälle) mit einer Geldstrafe für den Verein bestraft wird. Er hat mich gebeten heute zum platzt zu kommen weil ich der Capitän bin und er gerne mal mit mir sprechen möchte was wir auch gemacht haben. Wir haben uns nach ner Stunde reden uns darauf geeinigt dass wir unsere Jugend erstmals aus dem Offiziellen Betrieb nehmen und wir vorerst nurnoch trainieren damit wir die Mannschaft wieder aufbauen und stärken können. Und er hat gesagt dass das einfach zu viele Geldstrafen sind für den Verein. Ich weiss aber nicht ob das wirklich so gut war dass ich damit einverstanden war weil es ja auch noch jungs in der Mannschaft gab die weiterhin Motiviert und bock hatten. Jetzt hab ich angst das ich die damit auch die Motivation nehme.

Was hättet ihr gemacht in der Situation?😖

Fußball, Pubertät, Jungs, Mannschaft

Meistgelesene Fragen zum Thema Mannschaft