War er ein Fußfetischist oder einfach nur völlig pervers?

4 Antworten

Das erste Ding, das ich hier gelesen habe. Danke für die Geschichte (und ja das war sehr seltsam, aber es war ein bisschen lustig, wenn du gesagt hast, dass er sein Geld auf den Boden fallen lässt lmfao)

Ich lerne Deutsch, also vielleicht gibt es einige Fehler

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

KeyboardHero 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 13:07

Dankeschön für die Antwort, dein Deutsch ist sehr gut 👍 ❤️

1

Nicht jeder der dir mal nachguckt ist gleich pervers. Ich würde da nicht weiter drüber nachdenken. Deine Reaktion ist völlig übertrieben.


KeyboardHero 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 13:24

Nein, denn er hat ja seine Blicke gleiten lassen, von Fuß, Beinen, Brüsten zu Kopf und konnte nicht aufhören, wegzukommen von meinen Füßen. Sowas hatte ich noch nie. Und die Typen am Parkplatz auch die ganze Zeit über meinen Körper abgecheckt.

Du würdest doch auch nicht wollen, dass man so mit deinen weiblichen Verwandten umgeht. Ich bitte dich.

Das war nicht mehr normales flirty "Hinterherschauen", wo Frau auch gerne lächelnd zurückschaut, sondern primitives, minutenlanges Anstarren Richtung sexueller Belästigung. Vor allem, wenn man notgeil hinterher gepfiffen hat oder Geld 💰 wirft, um meinen Körper abzuchecken.

Ich habe mich wie in einer Pornowelt gefühlt, so als sei das ein Abspann davon. Diese Männer schauen scheinbar zuviel PORNOS, das sie das mit in die Realität integrieren. Ich bin aber zum Einkaufen dort, nicht notgeil unterwegs, dass ich da nach Männern suche.

Ich war wörtlich im Basic Sommer-Schlabberlook unterwegs. Das ist also echt kein Grund, das Männer dann so abgehen müssen.

0

Ja, völlig pervers. Eine perverse Sau! Er fand schließlich (vielleicht) deine Füße hübsch! ;-)


KeyboardHero 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 13:28

Hahahaha, musste lachen, Dankeschön, obwohl ich immer noch schockiert bin:)

0

Ja, es gibt nicht umsonst die Redewendung "mit Blicken ausziehen". Ich verstehe deine Ängste. Männer können schon direkt sein und wenn Fußball EM im eigenen Land ist, geben die Hemmungen noch mehr nach.


KeyboardHero 
Beitragsersteller
 15.06.2024, 02:18

Deinen Worten kann ich wörtlich nachfühlen. Dankeschön ♥️

Ich war recht schockiert. Weil das ein Geschäft vor meiner Haustür war und ich hoffe inständig, dass er kein Nachbar von Weitem ist von mir. 👍

1