Kindererziehung: Könnte man mit dieser Methode bei Kindern leicht erreichen das sie ungesunder Nahrung fernbleiben (siehe Details)?

Weil ich in der Verwandtschaft und bei Freunden beobachten musste das sich viele Eltern aufregen das die Kinder öfters ungesundes Essen möchten, habe ich mir eine Methode überlegt wodurch man das vielleicht frühzeitig verhindern kann.

Als Baby kriegt es natürlich nur Sachen die die Eltern ihm zu essen geben aber wenn das Kind älter ist plärrt es im Supermarkt nach Süßigkeiten oder will wie seine Freunde zu McDonalds. Jetzt mein Trick! Man lässt das Kind etwas raussuchen was es haben möchte und in einem Moment wo das Kind abgelenkt ist besprüht man z.B. die Chips mit Lebertran. Eine kleine Sprühflasche hat man am besten griffbereit in der Tasche.

Die Chips werden dem Kind nicht schmecken und so greift es in Zukunft zu den Süßigkeiten der Natur - Äpfel, Mandarinen und Co.

Denkt ihr das könnte funktionieren? Und würden Eltern extra abgefüllte Sprühflaschen kaufen wenn man auf einem Flyer erklärt wie die Methode funktioniert?

Die neue Praktikantin auf Arbeit ist werdende Mutter und sie hält es für eine gute Idee. Leider dauert es da noch bis ich das testen kann, deswegen frag ich euch.

Danke für eure Antworten.

Gesundheit, Ernährung, Kinder, einkaufen, Gesunde Ernährung, Erziehung, Nahrung, Süßigkeiten, Krankheit, Gesundheit und Medizin, Kinderziehung, Lebertran
24 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Einkaufen

Kann man privat bei der Metro einkaufen?

15 Antworten

Wo kann man Sobranie Zigaretten kaufen?

5 Antworten

Personalshop.de - ist der Onlineshop seriös?

17 Antworten

Media Markt - Umtausch in jeder Filiale?

5 Antworten

Was soll diese Ust-idNr bei Bershka.de?

5 Antworten

Wie kann ich meine Ticket Shopping Card bei amazon einlösen?

2 Antworten

Wo kann ich Buttersäure kaufen?

10 Antworten

Wieviel ml sind wieviel gramm?

12 Antworten

Wie kann man eine Amazon-Wunschliste per WhatsApp verschicken?

4 Antworten

Einkaufen - Neue und gute Antworten