Mandeloperation & starke Schmerzen?

Hallo,

Ich bin 21 Jahre alt und ich habe am Mittwoch (26.02.) meine Mandeln raus operiert bekommen. Mit Vollnarkose und stationärem Aufenthalt. Der Tag der OP war ganz in Ordnung, die Schmerzen waren bei einer Skala von 1-10 ungefähr bei 1-2. Die Nacht war dann nicht mehr ganz so schön aber auszuhalten. Nach 2 Nächten wurde ich dann entlassen und seitdem ich zu Hause bin kann ich weder richtig sprechen noch habe ich geschweige denn überhaupt mein Leben. Die Schmerzen sind richtig stark und noch dazu habe ich seit gestern (3. Tag nach der OP) übelste Ohrenschmerzen bekommen. Diese Beläge schmecken so furchtbar widerlich und über meinen Speichel habe ich auch die Kontrolle verloren. Alles was ich essen kann, bzw. versuche zu essen, schmeckt bitter.
Nun zu meinen Medikamenten: ich habe seit den Krankenhaus Novamintropfen bekommen (bringen meines Erachtens 0,0 außer dass sie ein unangenehmes brennen in meinem Hals verursachen. Dann habe ich Diclofenac Brausetabletten mit ZITRONENAROMA!!! bekommen (das ist ja eigentlich eine Schweinerei jemanden solche Tabletten zu verschreiben, die brennen wie Hölle durch dieses Zitronenaroma, wenn ich sie mal runterbekomme bringen sie nur wenig was gegen meine Schmerzen). Ibuprofen 600 kann man auch in der Pfeife rauchen, davon verschwinden die Ohrenschmerzen mal kurz aber mehr auch nicht. Im Krankenhaus bekam ich noch Oxycodon Tabletten, das ist schon was von der härteren Sorte (Opiat) - hat weder ein schummriges Gefühl verursacht, noch meine Schmerzen in jeglicher Art und Weise verringert. Da mein Papa vor einem Jahr eine OP an der Hüfte bekommen hat, hatten meine Eltern noch Tilidin Tabletten zu Hause. Habe heute Nachmittag eine genommen und kurz ein gutes Gefühl gehabt, bin dann aus einem kurzen Schläfchen aufgewacht und die Schmerzen waren wieder zu 100% da.
Was hat euch am besten geholfen? Bin echt am verzweifeln. Was habt ihr gegen den Geschmack im Mund gemacht und was konntet ihr am besten Essen und trinken? Wann ging es euch wieder gut oder zumindest ab welchem Tag ging es bergauf?

danke schonmal..

Gesundheit und Medizin, Mandel OP, Mandeloperation
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mandeloperation