Achtung Bild❗️Geschwollene Mandeln?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Medizin)  - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Medizin)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist krass. Du kannst die Schwellung versuchen zu mildern mit Eis essen - also was kaltes. Aber wenn es nicht weh tut und beim schlucken auch nicht stört dann ist das höchst seltsam und dringend ein Thema für den Arzt.

Gute Besserung und hoffen wir dass es nichts schlimmes ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – 😊 - einfach schöne Haut

Schlucken ist so bestimmt unangenehm aber 2 Wochen ist lange genug gewartet, da kann man ohne schlechtes gewissen mal bei einem Arzt vorbeischauen. Wenn es eine bakterielle Infektion sein sollte, kann dir der Arzt ein Antibiotika geben und es würde dir innert weniger Tage besser gehen. Wenn nicht, wirst du wenigstens abschwellende Medikamente kriegen.

Falls du Ibuprofen oder ein Generika davon zuhause haben solltest würde ich mal heute abend 600mg nehmen, dann eine morgens, mittags und abends. Wenn es dann morgen abend nicht wesentlich besser ist, würde ich am Montag zum Arzt.

mfg

Beim schlucken ist echt nichts unangenehm oder schmerzhaft, aber ich werde heute Abend mal Ibuprofen nehmen. Danke :)

0

Zum Arzt gehen. Bin ich auch, hab Antibiotika bekommen und dann ging es schnell weg ^^

Gute Besserung!

Herzliche Grüße,

SmilingTiger

Danke :)

2

Zeig es erstmal jemand anderen wie er es findet oder geh am besten einfach zum Arzt

Ich habe ja schon einen Termin, aber ich wollte einfach nur wissen was ihr dazu sagt :-)

0

Warst du beim Arzt?

Wennnja was hat Er oder Sie gesagt?

Weil habe grade was ähnluches nur, dsd bei mur das Schlucken sehr unangemhem ist :(

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

hab das gleiche muss ständig schlucken vorallem beim liegen sie sind aber nicht entzündet laut HNO

1

Was möchtest Du wissen?