Man hat immer mal so Phasen - besonders zu dieser kälter werdenden Jahreszeit. Versuche das langsam wieder zu normalisieren, beweg dich mehr dann isst du bewusster und garantiert weniger als jetzt.

...zur Antwort

Im Sommer bevorzuge ich lieber diese Trockenöle zb Remederm von Louis Widmer - duftet herrlich. Da träufel ich extra etwas Jojobaöl hinein. Benutze ich immer nach dem Duschen.

Im Winter brauch ich eher ne Lotion. Ich nehme dann gern die gelbe von Barnängen. Der Duft ist mild und wunderbar frisch. Es macht narrisch weiche Haut und ich vertrage es gut.

...zur Antwort

Sehr warm waschen am bestem mit flüssiger Jodseife und danach dick mit Zinkpaste einreiben.

Generell würde ich diesen Bereich niemals rasieren da das juckt und zum "Flächenbrand" führen kann.🙈

Epiliere oder wax lieber. Hast dadurch ein besseres und längeres Ergebnis.

...zur Antwort

250-500 Euro bei der Länge. Liegt nur noch am Volumen. Ich tät es allerdings nicht machen. Es kann Allergien, Reizungen oder Schuppenbildung der Kopfhaut verursachen. Es kann nur bei reichlich und dickem Haar verwendet werden, da die Glätte-Behandlung aggressiv ist und es Spliss verursachen kann.

...zur Antwort

Katie West ist eine interdisziplinäre Künstlerin aus Yindjibarndi Westaustralien, die multisensorische Installationen ausstellt. Ihre Ausstellungen zeigen oft gefärbte Textilien und einheimische Pflanzen, genäht und gewebt. Sie dokumentiert die Prozesse ihrer Arbeit als eine Form des Geschichtenerzählens. West wuchs in Badgingarra, einer Stadt im Noongar-Land, auf und ist von Yindjibarndi-Abstammung.

Hier ein Link zu Ihrer Seite:

https://katiewularniwest.com/home.html

PS: Kannst du in Google übersetzen.

...zur Antwort