Immernoch Läuse oder von wo anders?

Meine kleine Cousine hatte vor 8 Wochen, also vor zwei Monaten, Läuse gehabt. Wir haben ein Mittel benutzt, welches auch die nissen abtötet, deswegen haben wir nicht alle nissen gründlich ausgekämmt. Das Mittel haben wir auch zweimal benutzt und dann war eigentlich alles gut. Jetzt kam ich auf die Idee bei ihr noch mal nachzuschauen einfach zur Kontrolle es gab keine Beschwerden oder so und habe bei ihr 5 Nissen gefunden die waren so Glitzer durchsichtig bisschen bräunlich, habe auch ein Bild drin in meiner anderen Frage. Nun ist meine Frage, ob es auch sein könnte, dass die nissen von früher geblieben sind, oder ob sie wieder neue bekommen hat.

Meine entscheidende Frage ist jetzt, ob sie sich damit neu angesteckt haben muss wenn sie welche hätte oder ob sie dann geblieben sind. Weil wenn ich selber nachdenke und die Läuse vor den zwei Monaten dich richtig draußen gewesen wären, dann hätte sie ja jetzt schon eineinhalb Monate lang danach Läuse haben müssen die ganze Zeit und es wären doch dann richtig viele habe aber keine Laus gefunden sondern nur fünf nissen. Es kann auch sein dass ich falsch liege, deswegen frage ich ja. Also müsste ich auf eine neu Ansteckung tippen, falls Sie jetzt welche haben würde. Weil andere haben bei meiner anderen Frage gemeint, dass sie wahrscheinlich geblieben sind und nicht richtig raus gemacht wurden aber da verstehe ich halt wie gesagt nicht, warum man so wenig findet.

Läuse, Nissen
1 Antwort
Betrug Internet quoka?

Meine Schwester wollte sich einen Hund kaufen, da hat sie jemand angeschrieben und der meinte sie soll 150 € vorauszahlen zur Reservierung und den Rest halt später. Dann wollte sie das auch machen und ich habe mir davor noch mal die Bilder angeschaut und die Videos und mir ist jetzt aufgefallen dass im Hintergrund ein Instagram Name stand dann habe ich danach geschaut und es gab zu dem gleichen Hund den ja angeboten hat ein Instagram Seite die war auch schon bisschen bekannt. Dann habe ich mir auch schon gedacht du Kay das stimmt was nicht dann habe ich so gemacht als ob ich auch eine Kundin wäre und habe nach dem hund gefragt und er hat mir auch gesagt der Hund ist noch da und ich soll das Geld im Voraus zahlen und er liefert mir dann den Hund persönlich nachdem er das Geld bekommen hat. Dann habe ich gemerkt dass es schon glaube ich Betrug hat ihm auch geschrieben dass ich darauf leider nicht reingefallen bin und das ist schon illegal ist was der macht ob es ihm klar ist dann hat er mich einfach blockiert meine Schwester hat ihn dann auch geschrieben ja dass sie gemerkt hat dass er sie betrügt da hat sie auch dann blockiert. Meine Frage ist nun, was ich machen soll wir sind ja sozusagen nicht drauf reingefallen aber es wäre halt schade für die anderen Menschen die vielleicht drauf reinfallen würden. Wegen der Polizei weiß ich auch nicht weil das wäre ja ein langer Prozess und dann müsste ich extra dahin und ihn anzeigen und Anzeige erheben das ist mir irgendwie alles bisschen zu viel aber gibt es da auch noch irrendwelche anderen Möglichkeiten?

Internet, Betrugsversuch
3 Antworten