Tut mir leid dir das zu sagen aber ich kenne so Jungs zu gut ich glaube er ist nicht wirklich für dich gut du hast jemand anderen verdient daran merkt man einfach dass du ihm nicht wichtig bist wenn er schon so was macht und nicht mal an Dich denkt ich weiß es klingt hart aber besser merkst du das jetzt als erst später wenn du schon komplett verletzt wirst und so ich würde ihn wirklich verlassen und auf jemand richtigen warten

...zur Antwort

Aus Geschäft geworfen wegen Foto einer Fremden, die meinen Handybildschirm zerkratzt hat?

Hallo. Ich war gestern in einem Geschäft shoppen, neue Wintersachen besorgen und wollte gerade in eine Umkleide gehen, die Sachen ausprobieren. Leider gab es nur 3 Kabinen und alle waren besetzt. Ich warte und warte, aber die Frauen da drinnen brauchten ewig zum anprobieren, weil sie einfach echt mega übergewichtig waren. Sie haben für eine Hose ewig gebraucht und dann draußen immer noch ewig beratschlagt. Dann war ich schon leicht gelangweilt, weil ich schon lange warten musste und etwas entnervt, dass ich ohne besonders viel nachzudenken heimlich ein Foto von einer dieser Frauen gemacht habe (ich war etwas genervt, und wollte es einer Freundin schicken). Aber eine von ihnen hat es gesehen, ist zu mir gestürmt und wollte mir mein Handy aus der Hand reißen. Danach ist eine Angestellte wegen dem Tumult gekommen und hat mir Hausverbot gegeben und mich gezwungen das Geschäft sofort zu verlassen (ohne meine Sachen, die ich kaufen wollte). Ist das nicht eine Frechheit? Ich habe nur ein Foto gemacht und bekomme Hausverbot, während die, die alles besetzen und mich beschimpfen, bleiben dürfen? Soll ich mich bei der Geschäftsleitung beschweren? Ich glaube außerdem, dass mein Handy einen kleinen Kratzer am Bildschirm deswegen bekommen hat!

(habe diese Frage gestern ähnlich gestellt, aber keine guten Antworten bekommen und bin mittlerweile draufgekommen, dass ein Kratzer auf meinem Handybildschirm deswegen entstanden ist, vielleicht ändert das etwas)

...zur Frage

Naja wegen diesem kleinen Kratzer im Bildschirm glaube ich nicht dass dass sie jemanden interessiert. Mir wurde mein Handy mal geklaut von einem Mädchen habe das bei der Polizei auch gemeldet, aber sie hat dagegen nichts getan.
Also das mit dem Bild glaube ich ist dir selber klar, dass das nicht toll war. Bin selber z.b. übergewichtig würde mich auch ärgern wenn jemand von mir einfach Bilder machen würde.
Die Frage ist wie der Kratzer da rein gekommen ist wenn dich diese Frauen attackiert haben kannst du schon die eigentlich anzeigen. Aber du hast halt auch sozusagen eine Straftat begangen weil du sie fotografiert hast also glaube ich nicht dass daraus irgendwas wird. Mit dem Hausverbot kommt drauf an was für ein Geschäft das ist. Ist dir das Geschäft wichtig oder ist das in ein Geschäft wo du nie hingehst? Wenn du Da nie hingehst würde ich es einfach lassen, wenn doch, haben die dir ein schriftliches Hausverbot gegeben oder einfach nur gesagt dass du Hausverbot hast. Weil Hausverbot muss schriftlich sein hatte auch mal in einem Geschäft Hausverbot weil ich rumgeschrien habe bei meinen 5 Minuten aber bin dort immer im Geschäft die sagen irgendwie nichts mehr. Wenn die aber deinen Namen und alles mögliche aufgeschrieben haben und der Verbot schriftlich ist würde ich mich vielleicht an den Filialleiter melden oder so weil du hast ja dem Geschäft nicht geschadet sondern der Frau es hat ja nichts mit dem Geschäft zu tun. Und das kann man nicht als Grund nehmen einem Hausverbot zu geben würdest du in dem Geschäft etwas zerstören oder klauen das wäre ein Grund aber das hier nicht.

...zur Antwort

Dann mach die Schrift kleiner damit alles auf eine Seite passt

...zur Antwort

Wie ich gesehen habe wurdest du aus deiner Wohnung rausgeschmissen und bist ein Mädchen.
Habe auch eine Freundin die gerade eine Ausbildung sucht deswegen habe ich paar Vorschläge was sie so gefunden hat:
-Friseurausbildung kommt halt drauf an ob es dir Spaß macht aber ist eigentlich ein ganz lustiger Beruf und zur Zeit habe ich auch gelesen dass es ein Friseur Mangel gibt und viele Ausbilder dazu suchen
-Verkäufer z.b. in Lidl oder sowas oder Klamotten Verkäufer bei H&M oder so
- Zugbegleiter da musst du Tickets im Zug kontrollieren also wie so ein Kontrolleur
- Koch
- Kosmetikerin
- Erzieherin
- wenn du direkt anfangen willst zu arbeiten dann Lagerarbeit dafür braucht man keine Ausbildung

...zur Antwort

Wirkliche Freundschaften mit Mitschülern aufbauen?

Hallo meine Lieben :-)
ich benötige mal euren Rat bzw. eure Meinung: Ich habe vor knapp eineinhalb Monaten eine Ausbildung angefangen und habe in meinem Jahrgang wunderbare Mitschüler, die allesamt sehr interessante und total sympathische Menschen sind. Gerne würde ich mich mit ihnen anfreunden, habe jedoch das Gefühl, dass ich in diesem Vorhaben gerade nicht wirklich vorankomme. Ich bin ein sehr offener Mensch und so unterhalten wir uns auch sehr viel miteinander, doch bleiben unsere Gespräche immer irgendwie oberflächlich - selbst dann, wenn wir über unsere Interessen oder Meinungen zu bestimmten Themen sprechen. Man erfährt viele Details über sein Gegenüber, doch den Menschen dahinter, und seinen Charakter, lernt man nicht so wirklich kennen, wenn ihr versteht, was ich meine... ich bin jemand, der sehr schnell eine tiefe Bindung zu anderen aufbaut und bin es gewohnt, dass dies immer von zumindest einer Person erwidert wird und sich auf diese Weise eine Freundschaft aufbaut. Jedoch hier erlebe ich zum ersten Mal, dass das irgendwie gar nicht passiert, und das frustriert mich ein wenig (jedoch muss ich sagen, dass in unserem Jahrgang bis jetzt noch bei fast niemandem richtige Freundschaften entstanden sind - alle verstehen sich super, aber irgendwie habe ich das Gefühl, gerade deshalb hat jeder Angst, "weiter" zu gehen, mehr Seiten von sich zu zeigen, und unsere Harmonie womöglich zu gefährden... etwas ähnliches haben auch ein paar meiner Mitschüler schon geäußert) Ich habe bis jetzt immer die Erfahrung gemacht, dass man sich einander dann annähert, wenn man sich über seine Lebenserfahrungen unterhält, oder über Dinge, die man schon erlebt oder durchgemacht hat. Ich möchte natürlich niemanden zwingen, über derart persönliche Sachen zu reden, doch glaube ich, dass es uns allen ganz gut tun würde, das mal zu tun (ich meine nicht unbedingt alle zusammen in der Runde, sondern eher einzeln, z.B. wenn man gerade zu zweit oder zu dritt Zeit miteinander verbringt...). Jetzt überlege ich, wie ich es schaffen soll, unsere Gespräche in so eine Richtung zu lenken... ich habe selbst auch vieles zu erzählen, darunter sowohl schwieriges und tiefgründiges als auch positives und lustiges, was ich gerne mit ihnen teilen würde, aber ich möchte nicht wirken, als ob ich mich immer in den Vordergrund drängen müsste, und dadurch, dass ich die anderen zum größten Teil immer noch nicht genau einschätzen kann, habe ich keine Ahnung, wie sie mit meinem Erzählten umgehen würden. Ich möchte, dass wir alle einander vertrauen können, weiß aber nicht, wie ich dazu beitragen kann... oder vielleicht sollte ich auch gar nichts bestimmtes machen und dem Ganzen einfach mehr Zeit lassen? Und das Vertrauen zueinander kommt dann schon irgendwann von allein? Was meint ihr dazu?

LG und danke im Voraus :-)
Nastia2014

...zur Frage

Ich kenne das habe auch Freunde die ich seid der 1 Klasse kenne sehe sie jeden Tag und Rede auch mit ihnen jeden Tag seid 10 Jahren aber wir kennen nicht viel voneinander und kennen auch nicht unseren wirklichen Charakter. Ich verstelle mich oft um nett zu wirken und klug. Aber manchmal gibt es halt Menschen, mit den man einfach nicht zsm passt. Wie lange kennst du denn die Mädchen mit den du dich anfreunden willst? Ich würde mal versuchen vielleicht mal mit Ihnen zusammen in die Stadt zu gehen oder so oder was essen zu gehen um mehr Vertrauen aufzubauen. Vllt mal nach Hause einladen und so und immer bisschen mehr kennenlernen, wenn du merkst es klappt Gar nicht und geht 0% voran, Vllt will es die Person dann selbst garnicht. Wünsche dir viel Glück;)

...zur Antwort

Such dir ne Freundin oder finde jemand der so tut, damit du treu wirkst

...zur Antwort

Der Freund von meiner Mutter hat Krebs sogar mehr als 10 Tassen am Tag

...zur Antwort

Haha hab ich auch mal gemacht also bei mir ist es keinen Aufgefallen also du solltest nicht zu viel mit Wasser auffüllen aber so ein Stückchen fällt eig nicht auf

...zur Antwort

Fack ju göthe 3?

...zur Antwort

Desto häufiger du die Haare wäscht desto schneller fetten sie. Wenn du Ferien hast würde ich dir empfehlen mal deine Haare 1 Woche oder mehr nicht zu waschen, das hilft wirklich. Ansonsten kannst du erst mit 2 Tage nicht waschen und immer mehr nach einer Zeit. Ich kann dir Trockenschampoo empfehlen das kannst du dir morgens draufmachen auf die fettigen Haare und dann kannst du 1 Tag länger sie nicht waschen.

...zur Antwort

Hatte auch mal sowas in der Art richtig schlimm ich weiß wies dir geht ich würd alle Leute die mit dir in Kontakt sind überprüfen lassen, es gibt immer diese, welche meinen sie hätten keine Läuse aber haben nicht mal nachgeschaut und von den steckt man sich Vllt immer wieder an. Hatte eine Freundin die hatte auch welche und ihr Kopf hat nicht mal gejuckt schon komisch... Aufjedenfall noch am besten alle Kämme in heißes Wasser legen und waschen. Kopfkissenbezug wechseln und in der Apotheke AntiLäuse Mittel kaufen lass dich am besten beraten es gibt Mittel gegen die Läuse resistent sein können. Am besten würde ich noch dazu im Dm gibs das für 5€ aber in der Apotheke bestimmt auch aber teurer ein Läuseschampoo kaufen und damit noch extra die Haare waschen als Zusatz. Damit wirklich alles zu 100% weggeht

...zur Antwort

Ich glaube die Verdaue sich recht schnell.
Versuch's doch mal mit Müsli macht länger satt.

...zur Antwort