LSD. Ich will es wieder nehmen?

Hallo, ich wollte mal etwas los werden, vielleicht war oder ist jemand in einer ähnlichen Situation und kann mir Tipps geben. Ich habe Anfang des Jahres das erste Mal LSD genommen. Insgesamt zwei mal. Es hat mir riesen Spaß gemacht. Abends als mein Freund und ich ins Bett gehen wollten, wollte er noch Gras rauchen um runter zu kommen und besser einschlafen zu können. Beide male ging es mir nach dem kiffen schlechter. Ich habe Sachen gesagt, die ich eigentlich gar nicht sagen wollte, ich konnte mich nicht stoppen zu reden. Im Kopf wusste ich, dass alles gut ist und es nur an den Drogen liegt. Aber sobald ich etwas sagen wollte, kam etwas ganz anderes raus, ich konnte meine Sprache einfach nicht kontrollieren. Das hat meinem Freund Angst gemacht und er möchte das nun nicht mehr mit mir tun, obwohl er es selbst früher oft gemacht hat. Ich selbst vermisse es, also nur das, was vorm kiffen war. Ich würde liebend gerne nochmal einen Trip haben, bloß am Ende halt ohne Gras. Aber sobald ich das Thema anspreche wird mein Freund komisch und möchte das nicht, weil er Angst hat, dass es mir dann nicht gut geht. Ich denke wirklich jeden Tag daran und ich traue mich einfach nicht das Thema noch mal anzusprechen. Ich weiß, dass Drogen nicht das beste sind, falls das jemand schreiben wollte. Alkohol und Nikotin sind auch Drogen. Mir ist bewusst, was LSD ist , ich möchte es auch nicht jedes Wochenende machen, nur selten eben. Danke schon mal im Voraus für eure Antworten.

Yoshi

lustig, Spaß, Freundschaft, Drogen, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, lsd, vermissen
6 Antworten
Herzrasen und Angstzustand auf LSD mit Cannabis?

Hey ich bin 16 bald 17 und hatte vor kurzem die Idee mal auszuprobieren wie Allad also LSD ähnlich in höherer Dosis auf mich wirkt ich hatte statt einer überdosis die bereits bei 5mg pro Kg Körpergewicht liegt 8 bis 9 mg intus pro kg Körpergewicht und nachdem ich Herzrasen bekam rauchte ich 0,5g Cannabis im joint was das Herz runterbrachte und mich entspannte nun habe ich aber bemerkt das ich das Herzrasen 2 Wochen danach als ich mit einer Kollegin einen joint hatte wieder kam und ich mich wunderte das es passierte da ich dachte es läge an einer physischen Sache das der Kreislauf aufgrund der hohen Dosis zu stark beansprucht wurde und nach einem Arzt Besuch der durch versuche Anfang der siebziger Erfahrungen mit diesen Substanzen gesammelt hatte. Ich bin mir nun sicher das die Angst die ich damals verspürte welche beim nächsten mal kiffen wieder kam und durch die "öffnung" meines Gehirns durch Cannabis wieder passierte. Nun kann mir jmd sagen wie ich diese Angstzustände beseitigen kann, ich kiffe nicht mehr regelmäßig seit einigen Monaten und das LSD bzw. Allad war auch nur eine Ausnahme zum ausprobieren wie ich es auch mit ecstasy gemacht hatte und wollte danach meinen Körper sich erholen lassen nur ist der Angstzustand und das Herzrasen beim kiffen immer noch da und könnte mir jmd sagen wie ich diese Angstzustände und das Herzrasen das durch die Angst erzeugt wird bzw. Verstärkt beenden kann

Drogen, Cannabis, Gesundheit und Medizin, lsd, ALLAD
4 Antworten
Bewusstseinsstörung/derealisation durch LSD, Cannabis?

Sehr geehrte Community, ich schreibe hier meinen Erfahrungsbericht rein, weil ich davon ausgehe, dass mir hier vllt. ein bisschen Klarheit verschafft werden kann.

Erstmal ein wenig zu mir. Ich bin 15 Jahre alt, Schüler und habe Erfahrungen mit Marihuana und LSD gemacht.

Nun zu der Frage? Was ist mit mir? Das hätte ich gerne beantwortet.

Alles begann mit Cannabis. Ich konsumiere

schon seit ich ca. 14 Jahre alt bin ab und an Marihuana -höchstens 5-7- und LSD.

Vor ca. 1 Monat nahm ich dann zum ersten und bis jetzt einzigen Mal LSD. Seitdem hat sich nicht viel verändert. Ich war in den nachfolgenden Tagen nachdenklicher, aber das ist ja bekanntlich normal. Danach hatte sich alles vollständig reguliert. ca. 2-3 Wochen später habe ich Cannabis pur (nicht mehr als 1 Gramm) konsumiert, legte mich ins Bett und schlief ein wenig. Als ich allerdings nach 6 Stunden aufwachte verspürte ich immer noch die Wirkung des THCs. Ich vermutete, dass der Körper das THC bei oralem Konsum nicht so schnell abbauen kann, also dachte ich mir nichts dabei. Ein paar Tage darauf wurde mir aber dann bewusst, dass ich mich trotz ausrechendem Schlaf chronisch benommen fühle. Die Benommenheit linderte sich nicht. Im Gegenteil. Sie wurde nur noch schlimmer. Ich fing an mir Panik zu machen und war jeden Abend in einem hysterischen Zustand. Als wir nach Hause fuhren, fühlte ich mich wie in Watte gepackt. So, als wär' ein großer Vorhang vor mir, der nur ein Bruchteil der Realität durchlässt. Mir kam die Umwelt entfremdet und abnormal vor, aber das nahm nach und nach über die Tage ab. Kommen wir zu den

Problemen, die mich bis heute plagen. Ich habe Schwierigkeiten mit meinem Gedächtnis, bin völlig außer mir und es fällt mir schwer Sätze zu verstehen und selbst zu formulieren. Das tritt alles nur phasenweise auf. Morgens ist es meistens schwächer als abends. Es gibt auch Momente in denen sich alles normal anfühlt, diese sind aber extremst rar. Mir sind die Hände gebunden. Ich weiß nicht was ich tun soll. Meine Pupillen sind auch bei normalen Lichtverhältnissen größer, als ich sie in Erinnerung hatte. Zumindest empfinde ich das so, es kann auch nur Einbildung sein. Ich hoffe einfach, dass mich jemand beraten kann und mir Klarheit verschafft.

 

LG, Mika

PS: Bitte nicht über Syntaxfehler wundern, ich bin momentan so verwirrt, dass ich nichtmal weiß wie der Satz angefangen hat und kann allem sehr schlecht folgen.

.

Gesundheit, Drogen, Psychologie, Cannabis, derealisation, Gesundheit und Medizin, lsd
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Lsd

Ist der shop 1plsd.de vertrauenswürdig?

14 Antworten

Drogen wie LSD - wie lange sind solche "Pappen" überhaupt haltbar?

7 Antworten

Ist 1P-LSD noch legal und wenn warum?

2 Antworten

Gibt es einen Weg, einen Horrortrip zu beenden?

10 Antworten

unterschied zwischen ecstasy und lsd?

4 Antworten

ich habe heute LSD genommen und muss gleich arbeiten was hilft als gegenmittel?

30 Antworten

Kann mir jemand eine seriöse seite zum bestellen von 1P-LSD empfehlen?

5 Antworten

Herstellung von LSD?

8 Antworten

Kann nicht schlafen nach LSD Konsum bitte Hilfe schon die 2. Nacht?

5 Antworten

Lsd - Neue und gute Antworten