Wie würdet ihr das deuten?

Hey, also ich erklär mich kurz. Ich steh auf ein Mädchen und wir hatten/haben auch sehr viel Kontakt sie hat mir sehr oft gezeigt das sie wahrscheinlich auch Interesse hat und weil alles so gut lief habe ich mich dazu entschieden ihr etwas zu Weihnachten zu Kaufen. Also hab ich ihr etwas gekauft und am Dienstag gegeben, sie hat sich sehr gefreut und war dankbar darüber, habe ihr gesagt sie solls erst am Freitag also an Heiligabend aufmachen und mir dann schreiben wie sie es fand. Am gleichen Tag schrieb sie mir nochmal am Abend wie lieb sie es findet das ich ihr das Geschenk gemacht habe und sie schon gespannt ist was drinnen ist, daraufhin antwortete ich wieder mit sie soll mir dann sagen wie sie es findet am Freitag. Gestern Abend schrieb sie mir dann diese Nachricht: Aah habs grad ausgepackt, vielen Dank (mein Name)! Ist sehr lieb von dir :)
Keine Ahnung was ich davon halten soll. Es kommt so kalt rüber als würde sie es nicht mal Interessieren was da drinnen war, dazu sagte sie mir nicht mal wie sie es findet. Ich weiß nicht wie ich das deuten soll bin irgendwie sehr enttäuscht weil ich mir eine schönere Reaktion gewünscht hätte, mit vielleicht bisschen mehr als einem Satz. Keine Ahnung was ich jetzt tun soll bin irgendwie verletzt dadurch und weiß nicht mehr weiter. Hab mich dazu entschieden jetzt erstmal nicht mehr zu investieren und mal drauf zu warten ob von ihr etwas kommt. Was würdet ihr jetzt tun? Bzw. Wie deutet ihr diese Antwort? Bin schon irgendwie bisschen verzweifelt haha
Freue mich über jede Antwort

Schule, Freundschaft, Weihnachten, Geschenketipps, Liebe und Beziehung, Geschenke zu Weihnachten, crush
Welches Geschenk für Freundin?

Hey,

meine Freundin und ich kennen uns jetzt seit ca. 1 Jahr und sie hat bald Geburtstag und... ich würde nicht sagen, dass ich sie nicht kenne (sie mag sehr gerne Jazz, Mode&Schmuck, Kunst, Amerikanische Geschichte&Politik, spielt gerne Klavier, trinkt sehr gerne Kaffee, ich weiss welche Blumen sie mag, welchen Käse, welche Schoki, etc. etc.), aber iwie kann ich nicht so gut einschätzen, was ich ihr schenken soll >.< Dazu erschwerend ist, dass sie gerade 10.000 km weit weg ist und ich ihr die Sachen in ein kleines Päckchen packen will (also irgendwas grosses wäre nicht so gut :D). Und ich würde ihr so eine kleine Kette (Herzchen für Pärchen) erst zum 1. Jährigen schenken wollen (falls das jemand im Sinn hatte ^^). Meine Ideen wären:

  • Parfüm (ich weiß, dass sie sehr gerne yves saint laurent mag, aber Parfüm ist vielleicht etwas zu oberflächlich/standardmässig...?)
  • Gutschein für einen Tanzkurs (wir wollten tanzen gehen, wenn sie wieder da ist, aber es wäre iwie etwas für uns und nicht nur für sie und auch vielleicht etwas, das man zum Jahrestag oder Valentienstag schenken sollte...)
  • Air Pods (sie überlegt sich schon länger Bluetooth-Kopfhörer zuzulegen, aber die sind halt etwas teuer, ich würde nicht so gerne über 50€ gehen :/ wenn jemand weiß wos die für so nen Preis gibt dann gerne xD)
  • Pralinen (ich bin gerade in der Schweiz und sie mag die Schokolade von hier, aber auch iwie etwas einfallslos...)
  • Konzertkarten für zB. Jazz (sie mag gerne Taylor Swift, Chainsmokers, und halt alle "toten" Grössen der Jazz-Szene, aber da was passendes zu finden ist mir bisher nicht gelungen, da ich mich besonders im Jazz 0,0% auskenne und aktuell halt auch Corona ist/vieles abgesagt wurde etc. >.<)

Oder halt was komplett anderes >.< Ich bin echt für alle Anreize und Überlegungen dankbar! :/

LG

Kreativität, Geschenketipps, Ideen
Bin ich über empfindlich und Steiger mich zu sehr rein?

Hey, meine beste Freundin ist in der Endzeit ganz schön abwesend und desinteressiert geworden. Ich frage mich ob ich mir das nur einbilde oder es wirklich so war. Deswegen möchte ich hier ein paar Punkte nennen die mir aufgefallen sind und euch urteilen lassen. (4 Jahre Freundschaft )

-Ich habe ihr ein Glass mit 100 gründen geschenkt wieso ich dankbar für sie bin und das einzige was sie dazu gesagt hat war ,, Ich habe alle gelesen und nirgends stand das du stolz auf mich bist,,

  • Ich habe ihr zum Geburtstag ein Kuchen, eine Musik Box ihres Lieblings Künstlers, ein Konzert T Shirt, einen Blumenstrauß, Bilder von uns in einer Collage, und das oben genannte Glass geschenkt. Alles was sie mir geschenkt hat war eine Haarmaske und ein paar Primark Schuhe... (Sie hatte zu dem Zeitpunkt kein Geld Mangel im Gegenteil sogar) Ohne etwas persönliches oder so wie sie es zuvor getan hat.
  • Sie zieht ständig meinen Freund runter wie schlecht (und beleidigt ganz eklig) er sei ohne eine Begründung und ohne ihn zu kennen.
  • Sie findet keine Zeit für mich und fragt auch gar nicht erst nach treffen
  • Sie macht Audios ohne Ende und wird sauer wenn ich sie nicht anhöre aber meine hört sie erst gar nicht an.
  • Ich habe ihr 2 Tage nicht geantwortet und sie hat mich darauf hin überall blockiert und mir meine Geschenke zurück geschickt.
  • In der Pause haben wir immer zusammen gegessen und jetzt ist sie mit anderen Mädchen in der Pause unterwegs und fragt mich nicht mal ob ich mit will. Sie läuft an mir vorbei ohne auch nur ein hallo.
  • Macht mich runter für meine Denkweisen.
  • Sobald ich mal online bin und nicht sofort antworte macht sie mich blöd an.

Ich weiß nicht ob ich einfach zu empfindlich bin oder es wirklich scheisse von ihr war

Lg und danke im Voraus 💖

Ist Unterste Schublade 89%
Du reagierst zu empfindlich 11%
Freundschaft, Teenager, falsch, Beziehung, Jugendliche, Psychologie, beste Freundin, Freundin, Geschenketipps, Jugendprobleme, Meinung, Sensibel, Abwesenheit, empfindlich, toxisch, Toxische Beziehung
Freund ist so unpersönlich?

Hallo zusammen,

Ich hatte heute Geburtstag. Mein Freund (35) und ich (29) führen eine Fernbeziehung seit sechs Jahren. Uns trennen circa 150km. Wir sehen uns fast jedes Wochenende. Ich bin ein eher romantischer und sensibler Mensch, mein Freund hat mit Romantik leider nichts zu tun :)… naja wie den auch sei. Ich wünsche mir seit so langen etwas von ihm, was einfach für immer sein könnte, z.B eine kleine Kette oder einen Ring, es muss auch nichts Teueres sein. Ich bekomme nie von ihm kleine Aufmerksamkeiten. Ich fühle mich manchmal nicht richtig geliebt weil ich diese kleinen Geschenke zwischendurch nicht erhalte. .. dieses Mal hat er mir ein kleines Paket nach Hause geschickt mit einem teuren Parfum, .. und ich finde den Geruch zugegeben ziemlich schrecklich. Dabei habe ich ihm mal vor zwei Monaten ein Parfum genannt, was ich toll finde. Am liebsten würde ich ihm sagen, dass ich den Geruch schrecklich finde und och traurig bin, weil es irgendwie sehr unpersönlich ist… oder sollte ich es lieber nicht erwähnen? Er hatte in den letzen vier Jahren eine sehr schwere Zeit und musste viel Geld rausgeben aufgrund der Krankheit einer Person in seiner Familie, er hat aus diesem Grunde seit längerem GeldProbleme .. ich bin wirklich über die kleinsten Dinge sehr erfreut, über einen persönlichen Brief hätte ich mich z.b mehr gefreut als über das teure Parfum… ich verstehe deine Logik wirklich nicht usb möchte ihn jetzt auch nicht verletzen und sagen, dass ich den Duft abscheulich finde.. er hat es ja bestimmt gut gemeint.. wieso gibt er sich nicht mal bisschen Mühe? Sind Männer so? Es verletzt mich irgendwie .. ich fühle mich nicht wertgeschätzt … liebe Grüße

Freundschaft, Beziehung, Geschenketipps, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Geschenketipps