Photoshop, Foto Macher und Farben auskenner?

Feuergruß meine Avatare da draußen :D

Ich hab schon über 10 Jahre Erfahrung in Photoshop und allem was dazu gehört.
Jetzt bin ich an einem punkt der mir ein kleines Problem bereitet.

Vorab erstmal: Das soll keine Werbung sein!!! Mir geht es NUR um das was ich JETZT anspreche!!

Einige von euch kennen ja sicherlich die Spendenseite TipeeeStream. Dort versuche ich gerade meine Spendenseite anzupassen.

  • Man kann dort einen eigenen Hintergrund einstellen
  • Ich habe einen Spiderman im Hintergrund eingearbeitet und möchte das seine Schulter quasi über dem Layer schaut
  • Das hier ist meine Seite, dort seht ihr schon mal was ich da gerade versuche: https://www.tipeeestream.com/lsspofficial/donation
  • UNTEN im Screenshot seht ihr wie meine Seite aktuell bei mir aussiehst
  • Den Balken ab seiner Schulter, bis hoch zum Blau hab ich selber dort eingearbeitet

Und wie man unschwer erkennen kann, verdunkelt TipeeeStream den Hintergrund automatisch. Und ich hab schon so einiges mit der Helligkeit des Balkens probiert um ihn HALBWEGS gut aussehen zu lassen.

Das Blau kann man vielleicht noch hinbekommen. Mein Hauptproblem liegt bei dem Weißen Balken. Weiß wird automatisch beim verdunkeln in ein Grau/Schwarz umgewandelt. Ich hab das schon so Hell wie möglich probiert aber es wird immer wieder zu diesem Grau :/

Kennt da jemand vielleicht des Rätsels Lösung? :D

Ansonsten ist es auch nicht schlimm, wäre halt bisschen lustig gewesen ;)

Danke Sehr ^_^

Computer, Foto, Photoshop, Farbe, Design, Fotobearbeitung, Anpassung, Tipeeestream
3 Antworten
Freeware Software zum Nachbessern von Fotos?

Hallo,

ich habe hier einen Batzen an Fotos von einer "heiligen Trauerfeier" erhalten, welche leider großteils über- und unterbelichtet, teils unter- bzw. übersättigt sind. "Halos" und "Dunst" sind ebenfalls ein Problem. Teilweise auch Unschärfen sowie Kontrast-/Schattenprobleme.

Ich habe mir gestern Helicon Filter 5.6.3 runtergeladen und mich darin kurzfristig aber intensiv eingearbeitet. Soweit kann ich sagen, dass ich damit bei den meisten Fotos schon recht gute - teilweise sogar beachtliche - Ergebnisse erziele. Einzig bei Fotos mit sehr starker Überbelichtung und knallweißleuchtendem Himmel fällt es mir schwer da ein gutes ausgewogenes Ergebnis zu erzielen. Hierzu muss ich mich noch eingehender mit dem Selection-Tool beschäftigen: dies sollte es ermöglichen den Himmel vom Horizont abzugrenzen und selektiv nur den Himmel zu bearbeiten...

Ich versuche bei der Bearbeitung auch die dazugehörigen Histogramme zu berücksichtigen. Manchmal hilft es zu verstehen, an welcher Stelle noch ein Feinschliff von Nöten ist...

Mich interessiert aber, welche Programme ihr für das Nachbessern von Fotos regulär anwendet und welche ihr einem Einsteiger empfehlen könnt... Helicon Filter ist ja nur eins von vielen. ;-) Erzählt bitte mal...

Computer, Musik, Photo, Software, Freeware, Photoshop, Gimp, Bildbearbeitung, Technik, Grafik, Fotobearbeitung, Grafikbearbeitung, Paint.net, Photographie, Raw, Technologie, JPEG, Nachbearbeitung
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Fotobearbeitung