MC Portal Bug, Multiplikator?

Hey, ich spiele MC auf der PS4 in der Bedrockversion.

Ich habe seit längerem schon das Problem dass mein Portal zeitweise nicht funktioniert.

Ich wollte neu anfangen bei den Koordinaten ca. 30.000/24.000

Dort bin ich des öfteren immer in das gleiche Portal gegangen.

Einmal passierte es aber dass ich im Nether nicht bei den Koordinaten 3700/3000 rauskam sondern bei den exakt gleichen Koordinaten wie die von der Oberwelt. Also ich kam bei 30.000/24.000 im Nether raus, aber ohne dass dort ein Portal erzeugt wurde.

Das Spiel hatte also die Koordinaten nicht durch 8 gerechnet

Ich dachte das war ein einmaliger Fehler also baute ich mit meinen zum Glück vorhandenen Ressourcen ein Portal und kam logischerweise bei den Koordinaten 240.000/192.000 in der Oberwelt raus.

Da die Welt dort extrem schön ist fing ich dann halt noch einmal neu an und baute sehr viel und lange.

Jetzt habe ich aber leider sehr oft das Problem das ich, wenn ich das Portal betrete (egal ob in der Oberwelt oder im Nether) ich bei den falschen Koordinaten rauskomme.

Wenn ich in der Oberwelt ins Portal gehe komme ich sehr oft (fast jedes 3te bis jedes 5te mal) im Nether bei den Koordinaten 240.000/192.000 raus. (Ohne Portal, ich stehe dann einfach bei den besagten Koordinaten)

Wenn ich im Nether ins Portal gehe komme ich fast jedes 2te bis 3te mal bei den Koordinaten 3700/3000. (Sogar bei dem Portal meiner alten Welt, dort wo ich das erste mal neu anfangen wollte)

Ich weiß nicht wieso, aber Minecraft rechnet bei mir sehr oft nicht durch oder mal 8 wenn ich mit einem Portal reise, weshalb ich jedes mal vor einer Reise eine Sicherheitskopie meiner Welt machen muss. Das ist aber sehr zeitaufwendig und nervig.

Also: Hat jemand das gleiche Problem oder weiß jemand eine Lösung für das Problem?

Die Welt aufgeben und noch einmal neu anfangen wäre keine Option. Dafür bin ich schon zu weit.

Danke schonmal im Vorraus.

Minecraft, Bug, Portal, Spiele und Gaming
Immernoch so viele Bugs in der Minecraft Bedrock Edition?

Ich habe bereits eine Frage gestellt, warum die Minecraft Bedrock Edition bei mir so schlecht läuft, und der nachfolgende Text war ursprünglich als Nachtrag für diese Frage gedacht, aber der Text wurde zu lang.

Wie kann es nach so vielen Jahren immernoch so viele Bugs, Glitches und Unannehmlichkeiten bei einem so erfolgreichen Spiel geben?

Einige Beispiele:

-Items duplizieren sich manchmal in der Hotbar, wenn man sie zu schnell nutzt und währenddessen schnell zwischen in der Hotbar befindenden Items wechselt.

-Der Bogen hat eine deutlich spürbare Verzögerung, wenn man Pfeile abschießt. Ich bin schon so oft in PvP-Situationen gestorben, weil ich dadurch nicht akkurat mit dem Bogen zielen konnte. Dasselbe gilt in einem nicht ganz so grosen Ausmaß für Enderperlen, Schneebälle und Eier.

-Wenn man zu nah an Blöcken steht, werden sie nicht platziert.

-Wenn ich von einem Gegner wegrenne und dieser mich währenddessen Schlägt, gewinne ich keinen Abstand, weil der Rückstoß nicht relativ zu meiner Laufgeschwindigkeit berechnet wird.

-Die Enderperlen fliegen viel zu langsam und in einem viel zu niedrigen Winkel. Zugegeben, das muss nicht zwangsläufig ungewollt sein, jedoch ist es für PvP äußerst ungeeignet, da man sich kaum mit einer EP retten kann, wenn man runtergefallen ist oder sich schnell auf eine weit entfernte Insel teleportieren will.

-Man kann Knockback durch Sneaken oder Gegenlaufen kaum reducen.

-Das zu schnelle Auswählen eines Items und anschließende Auswechseln mit einem anderen im Inventar führt dazu, dass man es für einen kurzen Moment nicht mehr zurück auswechseln kann.

-Wenn man im Inventar das Kästchen am Ende einer Itemreihe (z. B. ganz links) ausgewählt hat, gelangt man durch einen Klick (in diesem Beispiel linke Steuerkreuztaste) nicht auf die andere Seite (in diesem Beispiel ganz rechts), was Konsolenspielern jedes Mal enorm viel Zeit kostet.

-Das Inventar und Truhen lassen sich manchmal nicht mehr öffnen. Habe ich heute wieder in einer Runde Survival Games festgestellt, weshalb ich diese verlassen musste. Hier hilft bei mir nur Server verlassen und neu beitreten.

-Die Cursor-Geschwindigkeit ist nicht immer konstant. Ist zwar nur eine Kleinigkeit, hat aber auch schon zu vielen Toden bei mir geführt und so etwas sollte doch im Hinblick auf Machbarkeit aus technischer Sicht kein Thema sein.

-Wenn ich eine Truhe öffne und zu schnell den Cursor bewege, ist das Startkästchen, auf dem sich der Cursor befindet, nicht mehr oben links, sondern meist unten in der Mitte.

-Wenn ich das Inventar öffne und zu schnell den Knopf drücke, mit dem Rüstungsgegenstände ausgezogen werden, ziehe ich oft ausversehen meinen Helm aus, weil sich das Itemkästchen in den ersten Millisekunden noch auf dem Helm befindet, bevor es oben links im Inventar erscheint.

-Die Laufanimation der Beine ist beim Springen unverhältnismäßig langsam. Ist auch nur eine Kleinigkeit, aber auch hier ist es mir rätselhaft, wie etwas so Offensichtliches seit Jahren nicht behoben wurde.

Minecraft, Bug, Buggy, Glitch, glitches, Spiele und Gaming, Bedrock Edition, Minecraft bedrock edition

Meistgelesene Fragen zum Thema Bug