Top Nutzer

Thema Bug
Gibt es bei Synology - Cloud Sync eine Option für OSX-Tags?

Hallo,

wir haben leider ein Problem mit unserem Synology-Server.

Und zwar ist es so, dass wir einen großen Speicher bei Dropbox haben (200GB) und dieser auf allen Rechnern, inclusive der PCs für Außendienste zur Verfügung stehen muss.

Zur Zeit synchronisieren alle PCs mit Dropbox, was bedeutet, dass alle Rechner die Daten lokal abspeichern müssen. Das Problem ist einfach, dass einige Rechner mit nur 256GB Festplattenspeicher keinen Platz mehr haben und der PC dauerhaft überlastet ist.

Da wir hier auch einen Synology NAS-Server rumstehen haben, haben wir uns dazu entschieden, die Dateien zumindest für die Rechner, die nicht außerhalb genutzt werden über Cloud Sync mit dem Synology zu verknüpfen und die Dateien für alle Rechner freizugeben. So haben die Rechner haben keine Speicherprobleme mehr und es kann trotzdem auf alles zugegriffen werden.

Das einzige Problem ist jetzt, dass die OSX-Tags, die mal angelegt wurden, nicht mehr vorhanden sind. Wenn man das Programm von Dropbox selbst verwendet, wo alle Dateien Synchronisiert werden, funktioniert es ohne Probleme. Die Daten, die aber über Cloud Sync laufen, haben aber keine.

Woran kann das liegen und wie löst man so ein Problem?

LG
Yuns92

PC Apple Computer Datei Technik Netzwerk Bug NAS OS X tags Technologie cloud Dropbox Netzwerkspeicher Synology Diskstation Spiele und Gaming
1 Antwort
Verheerender No Man's Sky Bug, gibt es einen Fix?

Hi ^^

Zuerst, Ich hab mir No Man's Sky vor langer, langer Zeit gekauft. Das war bevor das neue update raus kam und bevor man in third person wechseln konnte. Damals war das Spiel noch ziemlich im Hate, aber da es mega reduziert war, hab ich es mir gekauft. Früher hatte ich eine kleine Basis, mit einem Basiscomputer drin und 2 von den drei Spezialistenterminals. Das Fahrzeug Terminal und das Konstruktionsterminal. Dann hab ich aufgehört zu spielen, weil es zu zäh geworden ist. Vor ein paar Wochen hab ich es wieder Installiert, da das neue Update ganz nett aussah, und Zombey auch ein LP dazu macht. Mein Freund hat sich das Spiel auch gekauft und wir haben auf meinem alten Spielstand weitergespielt, da ich da schon ziemlich viel erforscht hatte. Wir haben auch eine neue Base aufgebaut und ich hab ein Fahrzeugterminal gebaut. Jedoch als ich das Terminal aktiviert habe, hat sich der Korvax-Mitarbeiter, den ich früher schon angeheuert hab, einfach in den Stuhl reinteleportiert, und sag mega verbuggt aus. Das war kein großes Problem, da er bis jetzt trotzdem noch normal funktionierte. Jetzt jedoch muss ich bestimmte Materialien abliefern, damit ich etwas bestimmtes bauen kann. Ich hatte die Materialien schon längst, aber ich konnte nur ablehnen. Und jetzt sitzt er da gebuggt in dem Stuhl und bringt mir nichts mehr, weil ich die Materialien nicht mehr abliefern kann. Dann hab ich das Konstruktionsterminal gebaut, um zu sehen, ob es bei dem Gek-Mitarbeiter aus dem alten Spielstand genau so ist. Und ja, der Gek ist im Boden erschienen und immer wenn ich ihn ansprechen will steht da nur: "Ich sollte den Gek nicht länger aufhalten" Ich hab auch schon versucht, das Konstruktionsterminal/Fahrzeugterminal wieder abzureißen und neu aufzubauen, aber das hat nichts geändert. Der jeweilige Mitarbeiter ist immer noch verbuggt da und lässt sich nicht mit ihm interagieren. Ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll, da ich schon gerne noch die neuen sachen erforschen sollte. Ich schreibe diese Frage gerade, als ich den pc gestartet hab, und werde jetzt auf jeden fall noch kurz in No Man's Sky reingehen und, wenn möglich, euch noch ein, zwei bilder von der Situation schicken. Ich werde die Frage jetzt senden und sobald ich die Bilder hab werd ich die Frage bearbeiten und die Bilder hinzufügen, sofern das möglich ist.

Danke fürs zuhören

Euer Daniel

EDIT: habe jetzt doch ein Video eingefügt.

https://www.youtube.com/watch?v=10-3ECULzag

Bug No mans Sky Spiele und Gaming
0 Antworten
Minecraft Nether buggt!?

Hallo Leute,

Also ich habe vor ein paar Wochen eine Survival Welt begonnen (in der 1.12.2). Diese habe ich auf aternos.org hochgeladen und mit einem Freund halt zusammen gespielt. Nachdem wir die Materialien hatten sind wir in die Netherwelt gegangen. Dort wollten wir Netherquartz sammeln (für Level) und eine Netherfestung ablooten. Wirt haben Netherquartz gefunden doch als wir es abbbauen wollten hat es sich immer wieder hingebuggt erst nach ca. 5 mal abbauen hat es Lvl / Items gedroppt (Gilt nicht nur für Netherquartz, generell für alle Blöcke im Nether). Das war nicht der einzige Bug es hat auch immer wieder stark gebuggt, also wir wurden wieder zurück gebuggt oder wir konnten uns gar nicht mehr bewegen. Dann auf einmal is der Server abgeschmiert, wir wurden runtergeschmissen. Da mein Freund nicht so oft mit mir zusammen spielen kann lade ich die Welt immer mal wieder runter und wieder hoch vom Server. Auch wenn ich im Single-Player spiele buggt der Nether MEGA!!! Ich habe sogar nochmal ein zweites Netherportal gebaut weil ich dachte dass es nur da laggt weil... keine Ahnung... Also ich will im Nether gerne Lvl farmen ABER SO NICHT!!! So macht des kein Spaß. Ich habe die Welt, nachdem 1.13 veröffentlicht wurde umgewandelt(von 1.12.2 in 1.13), es buggt noch immer genau gleich.

So jetzt ihr:

Wisst ihr woran das liegt?

Was kann ich machen, damit es nicht mehr buggt?

LG MisterBagPack

Minecraft Bug Buggy nether Spiele und Gaming
3 Antworten
Wurdet ihr bei allgemeinen Verkehrskontrollen nach Blitzer-App oder Blitzer-Software im Navi gefragt? Wurde sowas überprüft?

Vorher war es eine Grauzone, aber nun hat ein Gericht geurteilt und auch die Strafe in Höhe von 75 Euro für rechtens angesehen, weil ein Fahrer eine aktive Blitzer-App auf seinem Handy hatte. Und bekanntlich haben auch viele Navis die Software an Bord, um stationäre Blitzer anzuzeigen. Mein Navi zeigt mir auch Stellen an, wo gewöhnlich häufig mobile Blitzer stehen. Also alles ganz praktisch mit meinem Tomtom Go 6200. Meine Frage ist, wie Wahrscheinlich die Gefahr der Überprüfung des Navis ist? Ich habe keine Erfahrung in den letzten Jahrzehnten mit allgemeinen Verkehrskontrollen. Als ich altersmäßig in den 20ern war, da wurde ich ständig von der Polizei kontrolliert, aber mit zunehmenden Alter gar nicht mehr. Scheint so zu sein, als wenn sich die Polizei auf jüngere Fahrer konzentriert. Wie war das denn bei euch bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle? Wurde da immer auch euer aktive Navi kontrolliert, ob die Blitzer-Software aktiv war? Oder hat das die Beamten nicht interessiert?

Ich bitte euch recht herzlich an der Umfrage teilzunehmen. Weil das Ergebnis in meinen Augen wichtig ist. Denn wenn die Polizei normal bei Kontrollen Navi oder Blitzer-App nicht überprüft, dann ist die Gefahr sehr gering, jemals 75 Euro Strafe zu zahlen. Und wenn das doch mal nach 15 oder 20 Jahren passiert, dann hat man halt Pech gehabt. Aber, das wurde auch klar gesagt, die Polizei darf ein Navi oder Handy NICHT einkassieren. Das wäre nicht vehältnismäßig. Gut zu wissen!

Navi/Blitzer-App wurde NICHT von Polizei überprüft. 100%
Weiss ich nicht. Schon lange nciht überprüft worden. 0%
Navi/Blitzer-App wurde von Polizei überprüft. 0%
Bug polizeikontrollen Auto und Motorrad Abstimmung Umfrage
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bug

Warum funktioniert die Umfrage in Instagram Stories nicht?

5 Antworten

Instagram: Wieso ist das Videohochladen fehlgeschlagen?

5 Antworten

Jbl Charge 3 Verbindungs Bug?

3 Antworten

Just cause 3 Polizeistation Bug beheben oder Stadt zurücksetzen, wie geht das?

1 Antwort

Destiny 2 warum kann ich keiner Fraktion beitreten?

1 Antwort

Sims 4,"Das ist nicht Möglich, Wenn dein Sim Altert"?

4 Antworten

The Witcher 3 kein Ton bei Gesprächen mit NPCs?

1 Antwort

Tab-Taste aktivieren/deaktivieren

2 Antworten

Whatsapp: Blaue Haken aber nicht Online gewesen / Bug?

4 Antworten

Bug - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen