Ist es erlaubt eine Bibliothek ohne Leseausweis zu nutzen?

Hallo zusammen,

ich benötige für ein Referat Literatur. Leider hat unsere Schul- und Gemeindebücherei nur ein Buch (Was ist was) zu meinem Referatsthema vorrätig. Alle anderen Bücher zum Thema sind noch drei Wochen entliehen. Die Infos in dem vorhandenen Buch taugen maximal für einen groben Überblick. Die Lehrerin verlangt aber, dass wir unsere Infos überwiegend aus Büchern beziehen.

Die Bibliothek in der nächstgrößeten Stadt hat (laut Onlinekatalog) mehrere Bücher im Offenen Magazin, deren Inhalte mir sicher weiterhelfen würden. Leider kostet der Leseausweis dort 15 Euro im Jahr für Schüler. Meine Eltern können/wollen das nicht bezahlen (und mein Taschengeld reicht in diesem Monat nicht mehr dafür). Die Bibliothek liegt auch so, dass ich jedes Mal eine Fahrkarte kaufen müsste um dort hinzukommen. Deshalb wollte ich einen Nachmittag dort hinfahren um die potenziellen Bücher durchzusehen und eventuell nützliche Seiten an der Kopierstation auf USB zu kopieren. Dafür reicht mein Taschengeld noch aus.

Von unserer Schul- und Gemeindebücherei kenne ich es so, dass es ziemlich großen Ärger gibt, wenn man ohne Leseausweis in die Bücherei geht. Deshalb habe ich ein bisschen Angst einfach hinzugehen und es auszuprobieren. Ist es generell in Büchereien üblich, dass man ohne Leseausweis nicht rein darf um die dort vorhandenen Bücher vor Ort zu nutzen? Ausleihen möchte ich nichts, da ich dann erneut in die Stadt fahren müsste um die Bücher zurückzubringen. 

PS Nicht wundern, dass ich um diese Zeit schreibe, ich habe heute erst zur zweiten Stunde Unterricht.

Buch, Studium, Schule, Teenager, Deutschland, Referat, Bibliothek, Bücherei, Universität
7 Antworten
Welche Persönlichkeitsstörungen können denn in Kombination mit Borderline und Depressionen auftreten? Was macht diese Persönlichkeitsstörungen aus?

Wer sich damit auskennt, wird wissen, dass eine Persönlichkeitsströung nach den Kriterien nach ICD-10 diagnostiziert werden. Je nachdem zu welchen Persönlichkeitsströungen laut ICD-10 das Verhalten neigt, wird eine Diagnose gestellt. Da es da oft viele Abweichungen oder Gemeinsamkeiten mit verschiedenen Persönlichkeitsströungen gibt, kann eigentlich keine 100% genaue Diagnose gestellt werden. Es wird dann nach dem Schema diagnostiziert, zu welcher Störung das Verhalten am ehesten passt. So kommt es dann auch zu Mehrfachdiagnosen.

Vorweg erwähne ich gleich, dass ich noch keine genaue Diagnose habe. Jedoch treffen eben einige Persönlichkeitsströungen mit hoher Wahrscheinlichkeit auf mich zu. Ich kann mich auch zum Teil in den in ICD-10 beschriebenen Symptomen wiederfinden.

Wenn ich mich einer Diagnosestellung unterziehen würde, würden auf jeden Fall oder mit einer sehr hoher Wahrscheinlichkeit folgende Persönlichkeitsströungen diagnostiziert werden: Borderline-PS, Selbstunsichere-PS, Paranoide-PS. Wobei die beiden Letzteren auch eher Symptome der Borderline-PS sein könnten. Weil aber auch einige ICD-10 Kriterien anderer Persönlichkeitsströungen auf mich zutreffen, könnten ebenso folgende Persönlichkeitsströungen nicht ausgeschlossen werden: Antisoziale-PS, Narzisstische-PS, Zwanghafte-PS und Schizoide-PS. Was aber auf jeden Fall auszuschließen ist, wären: Abhängige-PS, Histrionische-PS und Querolatorische-PS.

Jetzt noch mal in prozentualer Angabe welche PS laut den Leitlinien des ICD-10 zu wie viel Prozent auf mich zureffen:

Borderline-PS: >90%

Selbstunsichere-PS: >85%

Paranoide-PS: >85%

Antisoziale-PS: <50%

Narzisstische-PS: <50%

Zwanghafte-PS: <50%

Schizoide-PS: <25%

Abhängige-PS: <5%

Histrionische-PS: <5%

Querolatorische-PS: <5%

Was vermutet ihr, welche PS bei mir am ehesten diagnostiziert werden? Es wäre ja eigentlich unrealistisch wenn mir jemand 5 oder mehr PS auf einmal diagnostizieren würde. Ich würde eher denken dass mir 2 oder 3 PS gestellt werden, wobei 3 PS gleichzeitig sind ja schon ziemlich viel. Da bei mir Borderline so wahrscheinlich ist, wären es auch PS die häufig mit Borderline in Kombination auftreten.

Gesundheit, Beruf, Buch, Diagnose, Psychologie, Arzt, Borderline, Bücherei, Depression, Gesundheit und Medizin, Persönlichkeitsstörung, Psyche, Diagnoseprogramm, ICD-10, antisoziale persönlichkeitsstörung, Ausbildung und Studium, Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung, Diagnosestellung, abhängige Persönlichkeitsstörung, Erfahrungen
4 Antworten
Wie kann ich mein Buch beginnen?

Hi,

also ich hatte die perfekte für ein Buch. Ich habe nun die Idee verbessert, die Charakter erstellt und so weiter. Nun wollte ich das Buch anfangen, doch ich weiß nicht wie. Was kann am Anfang eines Buches passieren??

Hier noch die Idee:

In dem Buch geht es um die 15 Jährige Abigail. Sie lebt in ihrer eigenen Welt und „reist“ oft und gerne dorthin. Dort hat sie alles was sie sich wünscht. Z.b ihren großen Bruder, den Abigail sich über alles wünscht. In ihrer Welt ist ihr Bruder, Marek, ein „wenig“ böse. Als sie in ihrer Welt einen Schlüssel findet und bemerkt, dass er mit in die andere Welt mitgekommen ist öffnet sie eine Tür. Danach bemerkt sie, dass immer wenn sie aus ihrer Welt kommt ein Teil mit ihr kommt. Eines Tages steht ihr Bruder vor ihrer Tür und wird zu einer großen Gefahr.

Dann erfährt Abigail von einem Gen das in ihren Familie vererbt wird und sie und ihr Bruder haben das Gen. Damit kann man in die Welt der Übernatürlichen halt so was machen und so weiter. Auf jeden Fall hat man bei Mareks Geburt das böse in ihm gesehen und Abigail hat eine Verbindung zu ihm. Als er vier war hat man Marek als so eine große Gefahr gesehen, dass seine Mutter (die das Gen auch hat) eine neue Welt oder Dimension erschaffen und ihn dort versteckt. Abigail hat die Gabe in andere Welten zu reisen und reist so nicht in ihre Welt sondern in die in der Marek lebt. So ist er nun frei und eine Gefahr.

Das wurde jetzt ziemlich lang aber auf jeden Fall, ich weiß nicht genau wie ich beginnen soll oder was am Anfang passieren kann.

Danke schon mal

Isabelle

Buch, bücher schreiben, Bücherei, Geschichten
2 Antworten
2.WW Soldat schrieb welches Buch?

Ich habe den Titel eines Buches nicht notiert (von dem ich gehört habe), könntet Ihr mir dabei helfen es zu finden?

ROMAN

Hintergrund:

Der Autor hat im 2.Weltkrieg (1.WW eher unwahrscheinlich) gedient und sein gesamtes Leben damit zugebracht diesen Roman zu schreiben. Er hat viele Eindrücke vom Krieg in seinen Protagonisten eingebaut, die auch die tieferen Ebenen der Psychologie verbildlichen. Ich weiß nicht ob er noch ein weiteres Werk verfasst hat, aber das müsste sein einziges bedeutendes gewesen sein.

Plot:

Es vermutlich um einen Soldaten, der ausführlich Beschrieben wird. Es kann sein, dass es einen Bezug zur Realität hat, müsste aber eine eigenständige Geschichte gewesen sein. Der Charakter repräsentiert die maskuline Psyche und verbildlicht den Konflikt zwischen Außen und Innenwelt.

Zusatz:

Der Autor und Protagonist war vermutlich Österreicher (evtl. Deutscher). Der Autor hat den Roman über lange Zeit hinweg geschrieben und zwischenzeitlich ein schweren Krankheiten gelitten. Der vermutlich einzige Roman handelt von einem möglicherweiße fiktiven Charakter, der Ähnlichkeiten mit den Wünschen der damaligen Vorstellung von heldenhaften Soldaten nachkam. Es hat wahrscheinlich weniger historische Bezüge und mehr eine ausgeprägte Geschichte, die den Roman vielseitig gestaltet. Ich glaube das Buch wurde in einem Psychologie-Vortrag erwähnt, hat also auch psychologische Bedeutung (Richtung Psychoanalyse und Träume).

P.S.: Das könnte vermutlich zu mehreren Büchern führen, ich wäre trotzdem unfassbar dankbar für Vorschläge!

Buch, deutsch, Schule, Geschichte, Psychologie, 2. Weltkrieg, Bücherei, Drama, Filme und Serien, Roman, Soldat
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bücherei

Was ist der Unterschied zwischen einer Bibliothek und einer Bücherei?

6 Antworten

Unterschied zwischen Taschenbuch,gebundene Ausgabe und klappenbroschur?

3 Antworten

Bequeme Lese-position gesucht! Wie lest ihr am besten?

15 Antworten

was passiert wenn man ein bücherei-buch verloren hat? Hilfe!

6 Antworten

Was sind portokosten?

10 Antworten

Bewerbung für ein Schülerpraktikum inder Bücherei

11 Antworten

Darf man in Büchereien die Seiten von einem Buch die einen interessieren fotografieren?

7 Antworten

Vergessen mein Buch abzugeben

15 Antworten

wie nennt man eine frau die in einer bücherei arbeitet?

24 Antworten

Bücherei - Neue und gute Antworten