Suche nach Fantasy-Jugendbuch?

Hallo, ich bin auf der verzweifelten Suche nach einem Buch, welches ich vor einigen Jahren gelesen habe. Vielleicht kennt hier jemand dieses Buch.

Leider kann ich mich weder an den Titel des Buches noch an den Namen des Autors/ der Autorin erinnern.

Es handelt sich um ein Kinder- bzw. Jugendbuch (wobei ich es stärker bei den Jugendbüchern einordnen würde) aus dem Fantasy/Mystery-Genre, mit einem Cover in rot und schwarz. Ich habe das Buch ca. 2009 gelesen, es muss also vor diesem Jahr veröffentlicht worden sein.

In dem Buch geht es um eine Gruppe von Kindern, die es mit übernatürlichen Phämomenen und Kreaturen zu tun haben. Ich glaube, einer der Protagonistinnen hieß Emily. Eine andere Protagonistin die gerade in ein neues Haus in einem kleineren Dorf gezogen ist (und an deren Namen ich mich nicht mehr erinnern kann) hat es ziemlich am Anfang mit einer gruseligen Puppe zu tun, welche sie verfolgt und ihren Opfern eine Strähne ihres Haares abschneidet.

Die Ursache dieser gruseligen Phänomene ist ein verfluchtes Spiel, welches (mittlerweile verstorbene) Elternteile der Protagonisten vor vielen Jahren in diesem Dorf erfunden und gespielt haben.

Eine weitere wichtige Figur in dem Buch ist ein Junge, der nicht altert und Fox heißt. Er ist eine Gestalt, die sich die Eltern damals bei ihrem Spiel ausgedacht und unbeabsichtigt zum Leben erweckt haben. Am Ende des Buches stellt sich heraus, das Fox der Vater von Emily ist (sollte ich mich korrekt an den Namen erinnern).

Kennt irgendjemand vielleicht dieses Buch und kann mir den Titel nennen?

Buch, Fantasy, Filme und Serien, Jugendbuch, Mystery
Suche Jugendbuch aus den 2000ern, kann mir jmd helfen?

Hi ☺️
Ich suche ein Fantasy-Jugendbuch bzw. eine Reihe aus den 2000ern, evtl ist es auch ein bisschen später, aber nicht nach 2013, erschienen. Leider kann ich mich weder an den Titel noch die Namen der Figuren erinnern, ich glaube es hatte einen hellen Einband 🤔

die Handlung:

ein Mädchen wacht immer wieder in einem anderen Körper auch und muss sich in diesem Leben zurechtzufinden. Sie kennt ihre Vergangenheit nicht, ist aber wie man später erfährt irgendeine Form von unsterblich (Engel? Götter?) und wird von ihren Brüdern vor ihrem bösen Exfreund (ebenfalls unsterblich) versteckt, weil der sie braucht um seine Ziele zu erreichen (er hatte geschworen ohne sie niemals glücklich zu sein). Sie verliebt sich im ersten Band in einen Jungen, ich glaube während einer Klassenfahrt, wird aber am Ende der Buchs in einen neuen Körper geschickt.
im 2. band ist sie in besagtem neuen Körper, ein Model glaube ich, und kontaktiert den Jungen aus Band 1, der zu ihr kommt. Während einer Modenschau taucht ihr Ex mit seiner neuen Partnerin (Dämonin) auf und es kommt zu einer Auseinandersetzung mit ihren Brüdern???? Ab der Stelle wird die Handlung etwas schwammig 🙈 es gibt noch ein drittes Buch aber daran erinnere ich mich so gut wie garnicht 🙈

kennt das noch jemand und kann mir weiterhelfen? ☺️🙏🏻
danke schon mal ☺️

Fantasy Bücher, Filme und Serien, Jugendbuch, suche buch
Buch nach Inhalt finden?

Guten Tag,

ich habe vor Jahren ein Jugendbuch gelesen und würde es gerne wieder lesen, da ich die Geschichte damals sehr mochte. Leider kann ich mich nicht mehr an den Titel erinnern, deshalb erzähl ich euch mal die Geschichte, insofern ich mich daran erinnern kann und kleine Details.

Die Geschichte lautet so, dass ein Mädchen einen kranken Bruder hat. Sie bekommt einen Brief in welchem sie herausfindet, dass wenn sie zu einem "Wettrennen" geht, sie das Medikament für ihren Bruder gewinnen kann. Zuerst muss sie jedoch zu einem Lagerhaus gehen und sich ein "Ei" aussuchen. Kurz gefasst, sie geht zu diesem Lagerhaus, trifft dort auf dutzende andere Teilnehmer und jeder streitet sich darum das größte Ei zu kriegen und sie kriegt das kleinste. Das Rennen ist so aufgebaut, dass sie durch die vier Elemente (habe leider vergessen welche benutzt wurden, kann mich nur noch an Dschungel, Wasser und Wüste erinnern) rennen müssen. Aus den Eiern schlüpfen dann während der rennen (Die elemente sind sozusagen jeweils teilabschnitte) kleine mutierte magische Wesen die ihnen helfen, das Rennen zu gewinnen.

!Spoiler!

Ich glaube es hat so geendet (zumindest der dritte Teil, weil ich meine, den vierten nie gelesen zu haben), dass sie in so eine Art "testzentrum" gelangen, in welchem sie ihre Fähigkeiten noch einmal beweisen mussten. Danach bekamen sie einen Job angeboten und das Mädchen, welches sich unterwegs verliebt hatte, wollte dann mit jungen die ganze Veranstaltungen von innen zerstören.

Details zum Buch, welche ich noch weiss:

  1. Es war eine Buchreihe. Soweit ich weiss, war jedes Buch unterteilt in die Elemente und sie hießen auch dementsprechend, also irgendetwas mit "water" beispielsweise.
  2. Ich habe die Buchreihe so circa 2013 (vielleicht etwas früher oder später) gelesen. Ich kann mich noch erinnern, dass sie damals relativ neu gewesen ist.
  3. Es muss entweder Fantasy oder Young Adult Genre gewesen sein.

So, dass ist alles was ich zu diesem Buch/Buchreihe weiß. Ich danke jedem, der sich die Mühe gemacht hat, dass hier zu lesen!

Ich suche diese Buchreihe nun schon so lange und hoffe inständig, dass ich sie nun endlich mal wiederfinden und lesen kann :)

Buch, Fantasy Bücher, Jugendbuch, Literatur, buchtitel-gesucht, buchtitel-vergessen, Fantasyroman, Jugendroman, Jugendbuchreihe
Könnte mein Buch erfolgreich rauskommen?

Hi! Ich hatte mich schon immer Mal gefragt ob mein Buch erfolgreich rauskommen könnte. Hier die Zusammenfassung und ein paar Steckbriefe.

Protagonist:

Josephine, 12 Jahre, melancholisch, verschlossen, freundlich, sehr sensibel und romantisch, einfühlsam, intelligent

Hauptpersonen:

Nikolaus Esterhazy, 13 Jahre, gutaussehend, romantisch, sensibel, intelligent, tapfer, zieht manchmal Vorurteile

Nymphadora in Engelsmeil, 13 Jahre, fürsorglich, aufbrausend, Beschützerinstinkt, abenteuerlustig

Zusammenfassung Band 1 - Die Auserwählte:

Die Zwölfjährige Josephine bekommt von ihrer Lehrerin mitgeteilt, das sie wie viele andere ebenfalls Zeitreisen kann und noch dazu "auserwählt" ist die Zeitreise vor ihren Untergang zu bewahren. Völlig überfordert und depressiv beginnt sie ihre Schulausbildung der Zeitreisenden und verliebt sich in den Erbprinz Nikolaus Esterhazy. Erst nach langer Zeit beginnt sie die Vergangenheit zu vergessen und ihr Schicksal zu akzeptieren, doch als sie beginnt ihr letztes Stück Freiheit zu genießen, verliert sie sie endgültig und muss Gefahren überwinden die keiner überleben könnte...

Bitte Verbesserungsvorschläge

Dein Buch ist cool! 45%
Wenn du noch dran arbeitest... 34%
Einfach nur dumm 14%
Es wird erfolgreich rauskommen. 7%
Etwas zu finster... Zumindest die Kurzbeschreibung. 0%
Buch, Fantasy, Erfolg, Historie, Jugendbuch, Manuskript, Melancholie, Roman, Zeitreise, Zeitreisende
Aufbau/Strategie eines Romans?

Die Handlung und Idee kann ich öffentlich natürlich nicht posten.

Es handelt sich um ein Abenteuerroman. Hauptzielgrupe sind Jugendliche und jeder der gerne Jugendromane liest.

Vom Titel her, erwartet der Leser ein Szenario das eher der heutigen Zeit entspricht. Tatsächlich beginnt die Geschichte aber in der Zukunft in der alles anders ist als es der Leser erwartet.

Die Geschichte beginnt mit einer Unterhaltung zweier unbekannter Akteuere, die über die Probleme der Zeit reden. Nach und nach auf den ersten 10 Seiten wird der Leser zunächst beschrieben wo er sich befindet, wie es da aussieht.

Ein Unfall auf den ersten Seiten hält die Spannung aufrecht. Auch hier wird erst mal gehandelt - geflohen ehe erklärt wird was passiert ist. Auf den ersten 10 Seiten sind die handelten Personen nur namentlich bekannt aber der Leser erfährt hier wo er sich befindet.

Dann kommt der Bruch und es wird erst erzählt wer der Erzähler ist und die lange Reise wie er hier her gekommen ist.

Ziel: Ich möchte den Leser überraschen und damit Spannung aufbauen. Dabei besteht natürlich auch die Gefahr den Leser zu langweilen, wenn man zu ausführlich wird.

Daher tauchen immer wieder ? in der Geschichte auf durch eher beiläufige Indizien.

============================================================

Andere Meinung:

Erst Personen vorstellen, dann wie man hergekommen ist

oder

Erst beschreiben wie man hergekommen ist und dann die Personen und dann erst das Umfeld und in der Folge die Geschichte wie man hergekommen ist.

Frage: Will der Leser lieber wissen wer aggiert? Soll ich evt auch die Zeitreise selbst zum Einstieg verwenden?

lesen, Dichter, Jugendbuch, Roman, roman schreiben

Meistgelesene Fragen zum Thema Jugendbuch