Nach 2 Jahren kann ich ihn immer noch nicht vergessen das macht mich so fertig?

Hallo ihr lieben, ich War vor 2 Jahren mit meinem ex Freund zusammen und zwar 3 Jahre, ehrlich gesagt sehr schlimme Jahre, er War anfangs wirklich sehr liebevoll und einfach perfekt er hat mich sehr gut behandelt aber leider kam sein wahres Gesicht raus nach ner Zeit hat er mich wirklich sehr brutal geschlagen und mich zu Sachen gezwungen er hat sich immer wieder danach entschuldigt und ich dumme habe natürlich immer wieder verziehen ich hatte wirklich sehr viele blaue Flecke am Körper alles drum und dran, dann War er wieder so liebevoll und alles und ich sah natürlich nur das gute in ihn, und ich konnte ihn auch nie los lassen nie ich habe ihn oder tuhe noch sehr lieben, das Ding ist ich War wirklich sehr abhängig von ihn ich könnte ihn nie loslassen er hat mich wirklich zusammen geschlagen und alles mögliche zu Sachen gezwungen alles einfach trotzdem liebe ich ihn und kann nicht ohne ihn. Erst als er mich betrogen hat konnte ich mich schwer von ihn trennen, das War wirklich die schlimmste Zeit für mich, ich hatte solche suzid Gedanken und alles einfach. Und jetzt sind schon 2 Jahre vorbei und ich sehe ihn manchmal jetzt wieder und er schaut mich immer so an so richtig, und ich weiß würde er jetzt kommen und mich zurück wollen ich würde ihn das verzeihen, ich liebe ihn so sehr das kann ich nicht beschreiben, ich hasse mich dafür das ich ihn sogar nach 2 Jahren verzeihen würde, nach all dem dass schlimme ist ich sehe ihn in der Berufsxhule und er beobachtet mich immer und ich kann meine Gefühle nicht zurück halten wenn ich ihn sehe, ich versuche dann so schnell wie möglich weg zu gehen.

Ich weiß nicht was ich machen soll, wie kann ich ihn besser loslassen und nicht mehr so krass lieben ich weiß nicht mehr weiter bitte gibt mir tipps vielen Dank

Liebe, Schule, Angst, Beziehung, schläge, zwingen, belästigt
6 Antworten
Ab wann zählt versuchte Vergewaltigung?

Heii,

Ich würde gerne wissen ob das was ich gleich erzähle sich alles versuchte Vergewaltigung gilt.
Ich muss dazu sagen das nichts gegen Flüchtlinge oder Ausländer habe. Ich respektiere jeden Menschen egal woher.

Ich habe seit einem Jahr ein Flüchtlingsheim als Nachbarhaus & dort sind schon viele Dinge passiert die echt nicht schön sind. Ich würde sexuell belästigt & so weiter... aber einmal ist auch etwas passiert wo viele sagen das es als versuchte Vergewaltigung zählt. Manche sagen auch das es nicht als versuchte Vergewaltigung zählt... Jedenfalls ist hinter den Flüchtlingsheim ein Supermarkt. Also ich muss von meinem Haus aus an dem Flüchtlingsheim vorbei um den Supermarkt zu erreichen... ich (W/13) & meine beste Freundin (W/12)waren halt abends noch noch bisschen unterwegs & es war schon dunkel. Wir haben uns dafür entschlossen das wir noch kurz zum Supermarkt gehen. Also mussten wir am Flüchtlingsheim vorbei... wir sind da ganz normal vorbei gelaufen & alles war gut. Wie kannten ja die Flüchtlinge & haben uns noch kurz mit Ihnen unterhalten. Bis ein etwas älterer Flüchtling (15-19 Jahre) aufstand und her kam. Er hat mich ohne das ich es eilte festgehalten & hat gesagt ich soll mit in sein Haus & mit ihm Übermachten/ schlafen ( er sagte: "komm zusammen schlafen.") er hat verschickt mich in das Heim rein zu ziehen. Er hat es aber nicht Geschafft und irgendwann hat er mich los gelassen und ich bin weg gerannt er ist mir hinterher gerannt und da er schneller ist als ich hat er mich dann irgendwann wieder gehalten. Ich fing dann an zu schreien & zu heulen aber er hat mich einfach nicht gelassen. Bis dann irgendwann sein liebe Bruder & n paar andere Flüchtlinge kamen und gesagt haben das er mich lassen soll...

Vergewaltigung, belästigt
9 Antworten
Mann verfolgt mich,belästigt mich und meinen Hund.

Hallo ihr Lieben,am Montag war ich mit meinem Hund spazieren und da ist so ein Mann (mitte 40 schätz ich) dort im Park gewesen.Wir waren alleine,also ich,mein Hund und er.Er hat mich gefragt ob er den Hund streicheln darf und ich hab "Ja,wenn er es will" gesagt.Meine Ani ist jedoch einfach weggegangen und wollte nicht gestreichelt werden woraufhin der Mann sie an der Leine packte und hart über den Kopf strich.Ich war wie gelähmt und hab ihm nichts gesagt.Er war dann auch weg.Gestern habe ich ihn wieder gesehen (bei mir ist es jetzt stockdunkel und ich muss um ca. 9-10 nochmal raus mit dem Hund) und er ist wiedergekommen.Ich hatte Angst und bin weggegangen woraufhin er mir sagte ich sei "verdammt heiss" und hat Anstalten gemacht mir auf den Hintern zu schlagen.Ich hab ihm einen Vogel gezeigt und bin weggreannt. Und wenn das schon nicht genügt sehe ich ihn heute auch!Ich kann nirgendswo anders hin da es der einzige Park in der Umgebung ist und nur da Strassenlichter brennen.(Und die total wenig also ca. 2 für einen PrimarkgroßenPark).Heute hat er mich nur verfolgt,mich angestarrt und ich hab immer irgendwas hinter den Bäumen gesehen.Ich glaub ich werd' paranoid aber inzwischen fühl ich mich in meinem Haus (liegt einpaar Meter vor dem Park) nicht mehr wohl.Immer wenn ich aus den Fenstern rausschauhe seh ich diesen Mann,oder bilde es mir ein und in der Nacht riegle ich regelrecht jedes Fenster zu und mache die Vorhänge zu.Meine Hündin ist ganz ruhig aber müsste eben nochmal so in 1-2 Stunden raus.Ich habe totale Angst rauszugehen.Was soll ich machen?

ps.; Er macht jedesmal einen macht beschwipsten,betrunkenen eindruck.Er riecht aber nicht danach,oder ich habe nicht darauf geachtet.

Männer, Tiere, Hund, Angst, Sex, Recht, betrunken, Belästigung, belästigt, pädofil
22 Antworten
Hilfe! Mein Nachhilfelehrer belästigt mich!

hallo,

ich hab ein echt großes Problem und ich erwarte auch nur ernstgemeinte Antworten.

Also, ich hab erst seit ein paar Wochen Nachhilfe bei einem Mann (Mitte dreißig). Er war selber Lehrer und hat auch eine Familie. Eigentlich kann er gut erklären und bei ihm ist des auch eher locker und lustig.

Das Problem dabei ist aber, dass er öfter mal auf Sexualität, Beziehungen etc. zu sprechen kommt. Er bespricht dann mit mir sehr (!) intime Sachen, wie Homosexualität, Befriedigung der Mädchen. Auch hat er mir befohlen einen Rock anzuziehen, als Vorwand er müsse mich strenger erziehen... Mach ich natürlich nicht, weil ich Angst hab, er könnte mich vergewaltigen oder so.

Von Anfang an war mir der eigentlich nicht sehr sympathisch, dennoch muss ich bei ihm Nachhilfe nehmen, da es keinen anderen gibt in der Nähe und ich kurz vor dem Durchfallen bin ...

Unter den Stunden langt er mich auch öfter an, ich weiß jedeoch nicht, ob er das extra macht oder nicht. Heute jedoch, kam er irgendwie auf Push-up BH bei Mädchen zu sprechen und da hat er gemeint, dass er meinen Busen recht hübsch findet. Ich hab echt panische Angst, dass der irgendwann noch weiter geht ...

Mit meiner Mutter hab ich das schon beredet mit dem Rock und so und die meinte dass wenn es noch intimer wird, unternimmt sie was. Allerdings will ich ihr die Details nicht sagen, da ich ja nicht weiß, ob er das bewusst macht oder ob es bloß seine Art ist.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen bzw. ist das normal, dass ein Lehrer (!) sowas macht ?

P.S.: Sorry für den langen Text !

Männer, Sexualität, Nachhilfelehrer, belästigt
12 Antworten
Ich habe Angst vor den Bauarbeitern vor meinem Haus. Was kann ich machen?

Ja klingt irgendwie doof....aber unsere ganzer langer Hausblock wird neu gemalert, auch der Block neben uns. Und da sind so typische eklige Bauarbeiter die einem hinterherpfeifen. Ok pfeifen oder mal was hinterher rufen...ist mir wurscht. Bin gut in ignorieren.Aber die sind echt das Letzte. Ich bin dennen schon 4 mal jetzte begegnet....und JEDES mal kam irgendwas...Ich meide Blockkontakt und gehe einfach weiter.

Die fangen an ich solle doch stehen bleiben, oder mal herkommen!!(sie haben auch noch mehr gesagt..)Mit meiner Freundin bin ich auch zusammen lang(wir sind anfang 17) die jodeln uns hinterher..schreien sogar. Wir haben sogar schon die straßenseite gewechselt und die machen das. Meine Freundin den Mittelfinger gezeigt, die nur gelacht.Dann bin ich nach Hause....die diesmal so getan als ob sie Nießen würden und mich angelacht und wollten herkommen. Ich hab dann gefragt ob die mich mal in Ruhe lassen könnten!! Die alle nur irgendwas gelabert und gelacht. Dann wurde ich sauer und habe gefragt ob die ein Problem hätten. Da haben sie nur noch mehr gelacht und gemeint sie hätten ein sehhhhhr groooßes Problem (jaja...ihr wisst schon)Ich schnell weiter, dann ist der eine aufgesprungen und wollte uns hinterher.(toll ich gleich in 1. Hauseingang rein, da wohne ich...und die wissen das jetzt)

OH GOTT!!!! ICH MUSS 2 x AM TAG AN DENEN GANZ NAH VORBEI Die sind ca. zu 4-5. so ende 20 jahre alt.Ich habe es schon meinen eltern erzählt, meine mutter meint nur ignorieren. aber ich habe echt horror davor immer an denen vorbei zu müssen. ;(

das schlimmste: nächsten Monat werden die unseren Block machen.....und dann sind die sogar mit Gerüst vor meinem Fenster!

was soll ich nur tun? ;(( habe keinen freund der die zurechtweist oder so...meinen eltern ist das wirklich egal.

Männer, Angst, Belästigung, belästigt
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Belästigt

kindergartenjunge fasst mir dauernd an die brüste, wie soll ich mich verhalten?

17 Antworten

Mein Lehrer ist Pervers...Hilfe!

23 Antworten

Ist es strafbar jemanden per Whatsapp zu beleidigen?

4 Antworten

Rumschreien/Lautstark Streiten - Lärmbelästigung?

4 Antworten

Mein Bruder belästigt mich

16 Antworten

Ich werde belästigt von jungs aus meiner schule was tun?

17 Antworten

Vom eigenen Opa belästigt?!?

14 Antworten

Hilfe! Mein Nachhilfelehrer belästigt mich!

13 Antworten

Ich habe Angst vor den Bauarbeitern vor meinem Haus. Was kann ich machen?

13 Antworten

Belästigt - Neue und gute Antworten