Probleme mit Scheibenwischer Audi A4 B6 (8E)

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Scheibenwischer und hoffe ihr könnt mir helfen.

Also Vor 3 Tagen ist mein scheibenwischer komplett stehen geblieben und hat sich nciht mehr bewegt, dann hab ich ihn zur Werkstatt gebrcht und der Mechaniker hat das Gestänge repariert.

Dann habe ich es Abends wieder abgeholt und bin gefahren und da es geregnet hat, hatte ich sie auch im Einsatz. Nach ca 10 Minuten sind sie wieder in der mitte stehen geblieben und haben sich nicht mehr bewegt. Dann habe ich das Auto abgestellt und 2 Stunden stehen lassen, die Scheibenwischer standen die ganze Zeit mittig.

Nach ca 2 Stunden bin ich wieder ins Auto gestiegen und habe versucht sie zu bewegen und dann wischten sie auch wieder aber haben sich die mittige Position als Ausgangsposition gemerkt.

Also sie Wischen die Scheibe komplett, bleiben aber mittig stehen.

Fehler auslesen oder Sicherung entnehmen bracht keinen Erfolg.

Gibt es eine Möglichkeit den scheibenwischern mitzuteilen wie die korrekte Ausgangsposition seien soll ohne den Motor oder ähnliches zu tauschen, das war ja früher bei den alten Autos auch kein Problem die dazu zu bringen ein Ritzel weiter zu rutschen.

Ich fahre einen Audi A4 B6 (8E) aus dem Jahr 2001, Limousine.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen denn ich fahre Sontnag in den Urlaub und würde gerne mein Auto nehmen.

Beste Grüße

Stein

Auto, KFZ, Audi, A4, Werkstatt, scheibenwischer
3 Antworten
Audi a4 b5 springt nicht an. Zündschloss?

Hallo, Ich beschreibe einmal schnell den Sachverhalt: Also gestern auf dem Rückweg vom Einkaufen (hinweg war alles i.O.) habe ich einige Mängel an meinem Audi A4 Limo Bj 96. feststellen müssen. Blinker ohne Funktion (Warnblinker hingegen i.O.) Hupe o.F. , Scheibenwischer o.F. , Klimabedienteil o.F. sowie das Komplette Kombiinstrument augenscheinlich Stromlos! Alles abgesehen vom Klimabedienelement Teile rund um die Lenksäule. Als ich das Fzg zuhause abstellte sprang er nicht mehr an. Mein erster Verdacht war irgendetwas ums Zündschloss rum, da ich im Vorfeld des öfteren mechanische Mängel festgestellt hatte ( Schlüssel ließ sich nicht drehen, nicht reinstecken, oder der Federmechanismus beim Starten setzte aus) Also habe ich den hinter dem Zündschloss befindlichen Zündstartschalter ausgetauscht und siehe da, die oben bemängelten Funktionen sind alle wieder einwandfrei da, NUR der Motor startet nicht, man vernimmt dass klacken vom Anlasser sodass ich mir das Messen nach der Ausgangsspannung Klemme 50 gespart habe, nur weiß ich jetzt leider nicht mehr weiter und möchte eigentlich ne teure Fehlersuche in der Werkstatt vermeiden, zumal ich alle nötigen teile mit sicherheit vor ort habe! Soo war doch ein wenig länger, hoffe das stört nicht aber lieber eine genaue Beschreibung als dass später nachgeharkt werden muss. Im Vorfeld vielen dank an alle die sich die zeit nehmen ;)

Auto, KFZ, Audi, A4, Reparatur, B5
4 Antworten
Audi A4 B5 Startprobleme bei Kaltstart - und anfahren Benzinpumpe?

Guten Morgen ,

ich bin gerade dabei, ein paar Wehwehchen meines alten a4 zu beseitigen. Dabei macht mir Eines ganz besondere Kopfschmerzen und daher dachte ich mir, ich frage hier mal um Rat.

Folgendes: Beim Kaltstart nach längerer Standzeit (meist über Nacht) Außentemperatur ca zwischen ( - 6 bis +6 grad) nimmt der Motor nach dem Start sehr schlecht Gas an und leiert bevor er an geht manchmal länger, Oft fällt die Drehzahl beim Gasgeben auch unter Leerlaufdrehzahl oder der Motor geht wieder aus.  Auch der Fahrbetrieb ist die ersten Meter etwas ruppig vorallen beim anfahren . wenn ich nach der ersten Fahrt das auto kurz stehen lasse ca 30 min und Danach die nexten Fahrten an tag unternehme ist das Fahrverhalten einwandfrei. Das Problem besteht also nur während der ersten Fahrt Weiter Startvorgänge sind unproblematisch.

Ich bilde mir ein, dass dieses Verhalten bei randvollem Tank nicht oder nur sehr schwach vorhanden ist. Möchte mich da aber nicht zu sehr festlegen Drosselklappe ist gereinigt und Temperaturfühler hab ich getauscht die Leerlaufschwankungen haben sich danach auf ein Minimum reduziert Problem ist aber immernoch da außer das er jetzt die Drehzahl hält, Im Verdacht habe ich jetzt erstmal die Benzinpumpe.

Jetzt meine Frage, bevor ich die Spritpumpe ausbaue und evtl. erfolglos tausche:

Gibt es auf dem Weg Benzinpumpe=>Benzinfilter=>Einspritzdüsen=>Rücklauf=>Tank irgendwas was sofort für das Problem verantwortlich sein kann oder gibt es was was ich zuerst kontrollieren sollte?

Oder hat vielleicht jemand einen ganz simplen Tip, wo das Problem sein könnte?

Schonmal im Voraus vielen Dank für konstruktive Lösungsvorschlage

Audi, A4
4 Antworten
Audi A4 Avant oder A6 Avant?

Ich überlege mir eines der genannten Modelle des Baujahres 2012-13 zu kaufen. Ich hab jetzt mehrere mit nahezu gleicher Ausstattung, dem selben 2.0 TDI mit 177PS und wie gesagt in der Kombivariante angesehen.

Für mich sind Navi, SHZ, Leder/Teilleder/Alcantara (gerne auch in Kombination), Xenon/LED, unter 70k km, Tempomat, Einparkhilfe hinten (im Idealfall auch vorne, evtl. sogar Rückfahrkamera) und ein generell guter Zustand des Autos im Bezug auf Verschleissteile und Ausstattung wichtig.

Mein Budget wäre bis 25k€. Dabei darf ein A6 selbstverständlich teurer sein als ein A4 (A4 ideal bis 22k€)

Was meint ihr? Wo kriege ich eher die bessere Ausstattung? Wie ist es mit der Qualität, gibt es da Unterschiede, oder sind beide von der Verarbeitung und dem Material her gleichwertig? Ist der A6 mit dem 2.0TDI 177PS untermotorisiert? Wie ist es mit den laufenden Kosten? Nehmen sich A4 und A6 bei Versicherung, Steuer und Reparatur viel? Wie ist mit der Automatik, gibt es diesen Motor auch mit S-Tronic oder nur mit Multitronic?

Mir persönlich ist es egal ob ich A4 oder A6 fahre, auf der einen Seite wäre mir der A6 tortz Luxusaufschlag und wegen Platzaufschlag wert, auf der anderen Seite freue ich mich wenn ich für das Auto nur 20k statt 25k ausgeben muss.

Ich habe noch Zeit bis ich mir das Auto kaufen möchte, mein Polo (6N2, BJ 2000, 1.4 Benziner 75 PS :D ) hat noch 1 1/2 Jahre TÜV, die nächsten Reparaturen werden aber wahrscheinlich etwas umfangreicher (springt unzuverlässig an, braucht manchmal ein paar Minuten, usw.). Ich bin mir auch nicht sicher ob er in der Zwischenzeit völlig verreckt, weswegen ich mich jetzt schon informieren will. Vielleicht finde ich ja ein Schnäppchen...

Danke für jede Antwort und das ihr euch die Zeit für mein Luxusproblem nehmt ;)

Auto, Audi, A4, Ausstattung, Entscheidung, Kaufberatung, tdi, A6, Avant
3 Antworten
Audi A4 B5 1.6 Fehlersuche

Hallo zusammen, hab wieder eine frage, bzw gleich mehrere zu meinem Audi Habe ein paar (kleinere) Problemchen, werde sie mal so gut wie möglich erklären, und hoffe jemand weiß was:

1: Er wird nicht warm. kühlwassertemperaturanzeige hängt immer auf 60 grad, sehr selten springt sie auf 90, noch seltener geht sie während der fahrt langsam hoch von 60 auf 90, so wie es ja eig sein muss, wenn der motor nach und nach warm wird. Also müsste doch entweder das Thermostat oder die Anzeige an sich kaputt sein oder? Das sieht man übers Diagnosegerät oder?

2: kommt auch nach längerer Fahrt noch sehr viel Kondenswasser aus dem Auspuff, was ja eigentlich auch beudetet, dass der motor nicht warm wird oder?

3: Manchmal, (bei ca. 1 von 20 Startversuchen) springt er sehr schlecht an (sonst springt er direkt an) und dann ruckelt er beim beschleunigen. wenn ich dann nach 100m aus mache, springt er direkt wieder top an und fährt auch wieder normal.

4: Letztens stand ich neber meinem laufendem Auto und sah wie unterhalb ein durchgehender strahl von Sprit auslief. Also keine tropfen, wirklich ein strahl. Habe es schon 3-4 mal beobachtet. Nur wenn es ein Loch/Riss wäre, müsste es doch eigentlich durchgehend tropfen/fliesen?

So das wars erstmal:D Was sieht man denn alles über den Diagnosestecker hinten? Sieht man da auch wenn die Lambdasonde, Drosselklappe o.ä. defekt sind? hatte gelesen, dass die 2 evnetuell für das ein oder andere zuständig sein könnten...

Der audi ist baujahr 1999 und hat 15.000 Km runter.

Dankeschön schonmal

Auto, Fehler, Audi, A4, Motor, B5
4 Antworten