YouTube funktioniert im W-LAN nicht?

Wir haben im Wohnheim für jedes Zimmer einen LAN Anschluss und och auch einen W-LAN Router der daran angeschlossen ist. Bisher lief auch immer alles problemlos, aber seit ein paar Tagen geht YouTube nicht mehr. Ich habe Internet und dad geht alles Problemlos. Genauso wie YouTube im Internetexplorer bzw. Edge problemlos läuft. Im Chrome geht aber nichts und es werden maximal nach langem Warten Vorschaubilder angezeigt. Von startenden Videos brauch ich gar nicht erst anfangen.

Dazu kommt, dass auch am Handy die YouTube App nicht funktioniert. Allerdings nur die App und nur im W-LAN. Benutze ich das mobile internet geht alles wie normal auch. Auch in der Edge-App geht YouTube, also die normale Inet-Seite.

Ich habe sämtliche Router-Einstellungen zurückgesetzt, alles deinstalliert und neu installiert, W-LAN entkoppelt und gekoppelt, usw. Nichts hat wirklich geholfen. Auch in anderen W-LANs bzw LANs geht alles, es muss also iwie am W-LAN liegen. Aber dann irgendwie auch am der App bzw. Chrome?? :D

Weis jemand was dort sein könnte? Es geht weniger darum, dass ich YT jetzt nicht mehr wie davor benutzen kann, aber ich will es einfach verstehen.

Es geht also YouTube nur dann nicht, wenn ich mit dem W-LAN verbunden bin und YouTube über die eigene Android-App oder den Chrome-Browser aufrufen will. In Edge oder so funktioniert alles problemlos.

Vielleicht weis ja jemand eine Lösung oder so. Danke. :D

Internetseite, Youtube
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Youtube