Sauer auf mein Freund und er geht einfach schlafen, was tun?

Ich habe eben mit mein Freund telefoniert und er hatte mir ein Valentinstag Geschenkt per Post geschickt. Ich habe mich bei ihm bedankt und er so: "Ja ich muss es ja machen, sonst wirst du ja sauer oder ich bekomme Ärger." Ich fand es sehr verletzend und war auch sauer weil er sowas gesagt hat, denn ich habe es gar nicht von ihm verlangt und empfinde seine Taten als "muss" und nicht freiwillig. Ich habe dann gesagt dass ich dann jetzt was essen werde um das Telefonat zu beenden. Im WhatsApp fragte er mich ob wir heute noch telefonieren oder nicht. Ich sagte nein und erst dann merkte er dass ich sauer bin... Ich sagte ihm dass es nicht ok ist, was er eben gesagt hat und dann meinte er, dass es doch nur ein Scherz war. Er entschuldigte sich, dass er so einen sarkastischen Humor habe. Er verdreht immer alles so, als wäre ich die "Böse". Selbst ein Valentinstag Geschenk verdreht er so, als wäre ich daran Schuld und dann tut er so als wäre ich daran Schuld sein sarkastischen Humor nicht verstanden zu haben! Ich fühle mich eher so, als würde er mich manipulieren wollen, den Spieß immer umdrehen und finde es toxisch.. Das habe ich ihm auch geschrieben. Er hat mir nicht mehr viel geschrieben und ist jetzt einfach schlafen gegangen ohne die Sache wieder gerade zu biegen.. Er lässt mich einfach wütend schlafen gehen, was soll ich machen? Soll ich ihm gar nichts mehr sagen? Wie soll ich richtig reagieren?

Bitte um ernste Antworten, danke.

Liebe, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung, Streitigkeiten, Valentinstag
Freund schläft nur noch kann dies auf eine Krankheit hindeuten?

Hallo alle zusammen,

Ich habe folgendes Problem : Mein Freund schläft nur noch. Es äußert sich so : Er geht meistens um 7:30 Uhr aus dem Haus und kommt dann meistens um 16 oder 17 Uhr nach Hause. Wenn man von der Arbeit kommt und fertig ist kann ich dies völlig verstehen und nachvollziehen! Nur zum Beispiel am Wochende schläft er dann komplett durch. Er geht dann meistens am Freitag um 21 Uhr schlafen und wacht dann um 9 Uhr auf.. rennt dann zum Kühlschrank, isst was und legt sich wieder schlafen.. und so geht das dann den ganzen Tag bis 21 Uhr und alles fängt dann von vorne an. Er ist dann vielleicht mal für 2 Stunden einigermaßen ansprechbar aber quängelt dann wieder rum das er soooo müde sei! So als würde er nie Schlaf bekommen..

In letzter Zeit hat er für ein paar Tage frei bekommen und jetzt geht das erst richtig los mit der Schlaferei.. Heute ist Valentinstag und ich wollte mit ihm ein Spaziergang unternehmen aber er hat sich lieber wieder hingelegt. Ich wollte mich kurz zu ihm setzen aber dann hieß es sofort ,,Neee! Will jetzt schlafen!".. Nichtmal das ist irgendwie möglich. Ich habe ihn schon oft darauf angesprochen das er doch bitte zum Arzt gehen soll und das Mal kontrollieren lassen soll ob da vielleicht doch nicht irgendwas faul ist? Ich weiß nur das er eine Schilddrüsen Überfunktion hat, weiß aber nicht ob das alles so zusammenhängt.

Ich bedanke mich schonmal im vorraus.

Liebe, Freunde, schlafen, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Valentinstag

Meistgelesene Fragen zum Thema Valentinstag