Warum hat er mich das gefragt und wie antworte ich am besten drauf?

Ich (w. Mitte 20) habe jemanden beim Online Dating kennengelernt. Wir haben uns schon einige Male getroffen aber sehen uns generell nicht so oft, weil er ziemlich weit weg wohnt. Gegenseitiges Interesse ist da und wir sind täglich im Kontakt. Im Moment lässt es aber etwas nach. Vielleicht gehts mal richtig Beziehung, vielleicht auch nicht, das ist noch recht offen.

Am Montagabend (um 23 Uhr) hat er mich gefragt: Wie hast du deinen Valentinstag verbracht ? Stand was besonders auf dem Programm ?“ Warum könnte er das gesagt haben ? Was wollte er dadurch herausfinden ? Ich mein, wer würde da schon sagen „ Ohja ich hatte ein Date mit einem anderen Typen, war super“ selbst wenn’s der Fall wäre ? Oder war vielleicht was los bei ihm ?

Ich hatte nichts gemacht ( bin auch sehr spät aus der Arbeit gekommen). Ich will ihn nicht anlügen, aber es netter verpackt rüberbringen.Wie würdet ihr antworten ?
Nicht dass er denkt, dass ich einsam und allein zuhause sitze und ohne ihn klar komme und keiner mich will. ( Sorry, wenn der Gedanke etwas komisch ist)

Zumal ich mich über zumindest einen kleinen Gruß zum Valentinstag von ihm gefreut hätte statt der Frage, wenn er schon darauf zum sprechen kam. Oder gar nicht drauf ansprechen. Aber vielleicht ist er doch nicht mehr so großartig an mich interessiert? 🤷🏻‍♀️

Danke euch fürs Lesen und Antworten !

Dating, Liebe, Männer, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung, Mann und Frau, Online Dating, Valentinstag
Wieso ist es für meine Freundin scheinbar selbstverständlich mir M kein geschenk zu Valentinstag geben?

Hallo, ich bin m21 es war ja gestern Valentinstag und jetzt bin ich schon irgendwie einfach etwas traurig. Ich habe meiner freundin direkt frühs frühstück gemacht habe ihr blumen und ein parfüm und ein paar liebessocken geschenkt. Dann sind wir den ganzen tag herum gefahren in schönen orten und sind anschließend abends in ein schönes diner gegangen. Also habe ihr was geboten.

Ich weiß sie hatte jetzt den monat nicht mehr allzuviel geld und das ist ja auch kein problem man muss ja nichts kaufen. Es gibt genug dinge die man schenken kann bzw. Machen kann ohne dafür geld auszugeben. Unter anderem interessante gutscheine, massagen, etc. Ich habe vergeblich den ganzen tag auf etwas gewartet auf irgend eine Kleinigkeit und nichts kam.

Heute fragt sie mich wieso ich so mies drauf bin mittlerweile habe ich ihr gesagt das ich es einfach doof fand das ich nichts bekommen habe oder so und sie meinte ja sie hat kein geld und ich sagte dann einige dinge die man auch ohne geld machen kann. Und sie weiß auch so was ich gerne habe und liebe das hätte sie alles tun können. Aber das hat sie scheinbar nicht interessiert. Eine ihrer aussagen war noch sie hat ja gestern also am 14ten gefragt was ich will (erotik) anstatt einfach sich was auszudenken und zu machen wie gesagt sie weiß was ich will. Geht es anderen männern auch noch so das sie nichts geschenkt bekommen?

Liebe, Freundschaft, Geschenk, Liebe und Beziehung, Valentinstag
Freund hat Valentinstag vergessen?

Hey, ich w16 bin seit paar Wochen mot mein freund m18 zusammen. Wir verstehen uns mega, haben genau den gleichen humor und gehen voll gerne zusammen raus feiern oder so.

Gestern war Valentinstag und ich bin dann zu ihm nach der schule. Ich hab für ihn halt ein parfüm gekauft gehabt und ein herzförmiges kissen mit nem bild von der nacht wo wir uns kennen gelernt haben. (Ich hatte damals nen andern freund, mein ex(17), der war aber nd mit feiern und ich hab dann meinen jetzigen 18 im club kennengelernt. Da haben er und ein kumpel mir und meiner besten Freundin deinks ausgegeben und wir haben getanzt. Dann haben mein jetziger freund und ich so ekn richtig süßes bild zusammen gemacht, wie ich in bauchfrei und minirock und er aneinandergekuschelt stehen, wir umarmen uns da so bisschen seitlich, und ich küsse ihn da auf die wange. Des bild ist unser erstes bild zusammen und ist echt cute.
Mein freund hat sich über die Geschenke gewundert und gefragt warum ich ihm die Geschenke geb er hat ja nicht Geburtstag. Ich hab dann halt gesagt das Valentinstag ist und er hat erst gar nichts gecheckt. Dann hat er sich entschuldigt und gefragt ob er kurz blumen holen fahren soll oder wir was essen gehen wollen. Über die Geschenke hat er sich aber mega gefreut. Ich war dann halt angepisst und wir hatten bissl stress, waren dann aber wo essen und haben des wieder halbwegs geklärt. Als er abends s3x wollte hab ich ihn dann aber nicht rangelassen und man hat ihm angemerkt das es ihn abgefuckt hat. Ich war halt mega enttäuscht weil ich mir so viel mühe gegeben hab und ihm das iwie egal ist…

Denkt ihr es ist schlimm das er den Valentinstag vergessen hat? Und denkt ihr er meint die Entschuldigung ernst? Was mach ich jetz am besten?

Liebe, Freundschaft, Stress, Geschenk, Mädchen, feiern, verliebt sein, Beziehung, Sex, Trennung, Kuss, vergessen, Beziehungsprobleme, Club, Ex, Fremdgehen, Jungs, Lieb, Liebe und Beziehung, Streit, Valentinstag, verliebt, crush
Ist sie von mir enttäuscht?

Hallo Leute,

ich bin 21 Jahre und habe letztes Jahr die beste Freundin von einer Freundin kennengelernt.

Also, die leben nicht hier in Deutschland sondern in Russland als Nebeninfo.

Wir haben zueinander romantische Gefühle und mögen uns.

(Wir sind noch nicht zusammen).

Auf jeden fall, mir ging es gestern gesundheitlich sehr schlecht und habe Blut gehustet, Fieber und bin sehr müde.

Ich wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht und nach der Untersuchung wurde zu meinem Pech festgestellt, dass ich Tuberkulose habe.

Ich werde seit gestern nun behandelt. (Sie wusste es nicht)

Da ich krank wurde und es mir dann Abends (22:00 Uhr) wieder gut ging, habe ich ihr einen fröhlichen Valentinstag gewünscht und dass ich ihr mein Herz schenke. (Auf Instagram geschrieben)

Danach, sagte sie mir, dass ich zu spät sei und der Valentinstag in Russland schon zu Ende ist.

Ich habe ihr mitgeteilt, dass ich sehr krank bin und nicht dazu kam, früher zu schreiben und sie sagte, dass das schade ist.

Ich antwortete darauf, dass es nicht vom Tag abhängig ist, jemandem seine Liebe zu zeigen.

Ich habe ihr noch gesagt, dass ich am liebsten jeden Tag ihren Herz erobern wollen würde.

Sie hat die Nachrichten gelesen aber ich bekam keine Antwort.

Habe ich was falsch gemacht?

(Ich habe es mir nicht ausgesucht krank zu werden und das ist definitiv nicht meine Schuld)

Liebe, Mädchen, Frauen, Beziehung, Krankheit, Psychologie, Frauenprobleme, Liebe und Beziehung, Valentinstag, Tuberkulose
Wird er auf der Videokamera sehen können das ich das war?

Hallo ich bin 17 Jahre alt und haben meinem crush heute an Valentinstag eine Rose mit einem Herz Luftballon und einem Gedicht anonym vor die Haustür gelegt …vor 3 Jahren als wir noch jünger waren hat er mir seine Liebe gestanden sind aber dann doch leider 3 Jahre her und sind damals mit einem Riesen Streit auseinander weil er plötzlich nichts mehr von mir wissen wollte und mir nie eine Erkältung dafür gehen hat .Jedenfalls sind wir seid anderthalb Jahren wieder gut befreundet und haben auch den selben Freundeskreis aber kann bei ihm nicht einschätzen ob bei ihm noch Gefühle da sind meine sind auf jeden Fall nie weggegangen.Er ist mein Nachbar seid 2 Jahren er ist hier her gezogen als wir nicht befreundet waren . Da ich doch ein bisschen Muffensausen hatte hab ich meine Schwester losgeschickt und sie hat die sachen vor die Haustür draußen gelegt . Ich war mir dann doch so unsicher und wollte es doch zurückholen aber da war es leider zu spät… habe gesehen wie die Mutter es mit rein genommen hat. Jetzt ist meine Frage weil die ja in einer Wohnung leben und meine Schwester draußen vor die Tür die Sachen hingelegt haben ob die auf die Video Kamera zugreifen können und sehen können wer das war .

die sind sicherlich interessiert wer das er und können die Mieter alle zugreifen oder nur der Hausmeister .

Liebe, Wohnung, Geschenk, videoueberwachung, Valentinstag, crush
Frauen anonym auffordern, anonym schreiben - Wie findet ihr das?

Hey. Ich habe eine Frage, die mir sehr am Herzen liegt und mich interessiert nur eure Meinung.

Ihr könnt mir sagen, dass ich bescheuert bin, kurz nachdem ihr die Beschreibung gelesen habt.

Ausgangssituation: Eine Frau, wenige Jahre älter als ich. Wir haben schon einmal auf einer Tour nach Weimar gekifft und rumgemacht... Das ging auch eher von ihr aus. Sonst eher wenig passiert, man kennt sich halt... aber sie kann die Augen wirklich nicht von mir lassen (was mich ehrlich gesagt wundert, weil ich ihr relativ wenig Beachtung schenke.) Ich bin ein Chad oder Ar...loch, weil ich Leute nicht so leicht an mich ranlassen kann. Das hat Vor- und Nachteile.

Sie hat jetzt übrigens wieder einen Knutschfleck, aber sie macht ständig solche Sachen, wahrscheinlich um die Leute mit schwachem Selbstbewusstsein aus dem Weg zu räumen - ehrlich gesagt: keine Ahnung. (lustiger Weise an einer Stelle, wo ich sie häufig geküsst habe - Nein, der ist nicht von mir, das ist nämlich zu lange her und ich mache so einen Cringe nicht.)

Ich hatte mir gedacht ihr ganz anonym zu sagen, dass ich den Tag mit ihr, statt irgendjemand anderem verbringen möchte und dass sie mich anschreiben soll, wenn sie weiß wer ich bin. Also nach dem Motto: Du weist Bescheid ;) und du schreibst mich an. Das wissen wir beide. Sonst nichts. Das mache ich eigentlich NIE und sieht mir auch gar nicht ähnlich, aber das wäre doch perfekt, wenn das klappt. Nur leider kann es sein, dass wir uns eben noch nicht gut genug kennen, sodass sie nicht zuerst an mich denken würde oder sie mehrere Typen anschreibt, dann wäre das ja um sonst gewesen. Wenn sie den falschen Typen anschreibt und das funktioniert, wäre das ja auch cool, wenn die Beiden auf diesen Fale glücklich werden.

Ich will damit nur in Erfahrung bringen, ob sie zuerst an mich denken würde, ob sie bereit ist zu investieren und ob sie sich was traut. Was denkt ihr dazu?

Liebe, Test, Internet, Freundschaft, Anschreiben, anonym, Sex, Forderung, Liebe und Beziehung, Valentinstag

Meistgelesene Fragen zum Thema Valentinstag