Kann ich meiner Freundin glaube?

Was haltet ihr von der Situation? Meine Freundin hat vor 2 Wochen ein guten Kumpel von mir kennen gelernt und er hat direkt versucht sie anzumachen... Also jedenfalls kam es mir so rüber von dem, was ich von ihr gehört habe weil ich in dem Moment kurz weg war. Sie hat ihm, dann nur gesagt das wir zusammen sind also meine Freundin und ich. Dann hat er aber nicht aufgehört, sondern die ganze Zeit nach der nummer gefragt Snapchat Namen und Insta namen.... Sie hat alles rausgegeben weil sie sich gut mit ihm verstanden hat ._. Jedenfalls schreiben die jeden tag seitdem von dem was ich erfahren habe. Meine Freundin sagt sie liebt mich und ihn nicht aber ich weiß nicht was ich davon halten soll ._. Jetzt heute haben die 6 Stunden telefoniert und davon wohl 4 Stunden gevideochatet ich habe ihr gesagt ich möchte, das nicht auch wenn sie sagt, da läuft nichts mich macht das extrem eifersüchtig ._. Und wir hatten diesen Tag keinen Moment außer kurz Abends verbracht. Und trotzdem hat sie nicht aufgehört mit ihm zu Telefonieren, sondern hat nur gesagt ich soll dazu kommen und das 2 Stunden lang bis sie dann plötzlich doch kam.... Und was ist sie wollte nicht viel klären, sondern einfach nur sex ._. Ich weiß nicht was ich denken soll ._. Was denkt ihr? Lügt sie oder nicht? Und was soll ich von meinem Kumpel halten? Mich macht das aktuell einfach fertig ._. Vorallem das sie bei ihm blieb als ich sagte das macht mich Eifersüchtig ._. Achja und er hat sie nach Videochat gefragt und sie hat wohl direkt ja gesagt.

Liebe, Video, telefonieren, Freundschaft, Beziehung, Sex, Anruf, Freundin, Frust, Liebe und Beziehung
9 Antworten
Was soll ich machen? Sie anrufen oder nicht?

Hallo :)
Ich hab ein Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen dabei.

Es geht um meine Freundin :)
Wir verstehen uns eig super und ich habe auch das Gefühl die eine gefunden zu haben weil wir einfach so viel gemeinsam haben, den selben Humor, Hobbys, Interessen, Geschmäcker usw.

I’m Moment hat sie etwas Stress in der Schule weil sie vor Jahresende noch viele Arbeiten schreiben muss und lernen muss dafür.
Normal schreiben oder telefonieren wir abends auch noch bevor wir schlafen gehen.
Nur im Moment schreibt sie mir ganz kurz abends
“Hey” oder so und dann kommt nichts mehr (das machen wir abends immer wenn wir schreiben um zu sagen hey wir können schreiben, ich hab Zeit)

Manchmal hab ich sie dann auch abends einfach angerufen und mit ihr geredet.

Jzt bin ich aber an überlegen ob ich sie dann eher in Ruhe schlafen lassen soll oder sie doch anrufen soll und mit ihr reden soll.
Einerseits denke ich mir halt so okay, sie braucht auch ihren schlaf, aber andererseits möchte ich auch mit ihr reden und halt wissen wie ihr Tag undso war weil wir relativ wenig schreiben am Tag dafür aber wie gesagt abends telefonieren.
Was würdet ihr machen an meiner Stelle?

Und noch etwas.. manchmal vermisse ich sie dann total wenn wir nicht reden und kann nicht so gut schlafen. Meint ihr ich sollte dann mit ihr reden oder mich eher ablenken mit Musik oderso?

Schonmal Danke für eure Antworten :)
Nighti

Liebe, telefonieren, Schule, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, schlafen, Liebe und Beziehung, Vertrauen
4 Antworten
Gibt es Ausbildungen im Bereich Büro/Verwaltung mit einem Hauptschulabschluss (Möglichkeiten oder Alternativen?

Hey Leute... Ich habe folgendes Problem. Ich habe letztes Jahr mein Hauptschulabschluss absolviert (trotzdem an den Realschulabschluss bezogenen Unterricht teilgenommen also 10 Jahre). Ich würde liebend gern eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement anfangen, habe jedoch wie gesagt "nur" ein Hauptschulabschluss... Berufe die schwerres tragen, langes laufen & stehen beinhalten kann ich leider nicht ausüben, da ich mir vor 4 Jahren eine Verletzung im Kniegelenk zugezogen habe und seitdem Probleme mit meinem Knie habe... Außerdem macht es mir Spaß Papierkram zu bearbeiten, abzuheften, zu sortieren & archivieren (Auch wenn es komisch klingt, da ich persönlich niemanden kenne der sowas gerne macht 😅) aber auch die anderen Aufgaben die zu diesem Beruf gehören machen mir Spaß wie z.B. das Planen, das organisieren, die erstellung der Schicht- und Urlaubsplanung, etc. Außerdem arbeite ich gerne mit dem Computer und besitze diesbezüglich mehrere Kenntnisse. Kann mir wer von euch weiter helfen oder eventuelle Alternativen nennen?

Klar könnte ich nochmal ein Jahr zur Schule gehen und mein Real nach machen, doch ich bin ehrlich gesagt überhaupt nicht der schulischhe Typ, eher der praktische. Jaa mir ist auch bewusst das ich in einer Ausbildung auch zur Schule muss, doch das würde ich wieder rum gerne machen da ich mich für den Beruf Interessiere und mir das dann wieder "Spaß" machen würde.

Das Arbeitsamt hatte mir mal etwas angeboten über die IHK. Darüber soll es wohl möglich sein mit einem Haupt die Ausbildung zu machen mit einem 4 Wöchigen Praktikum in einem Betrieb die den Beruf natürlich ausbildet und mit das IHK zusammen arbeiten kann/darf. Doch als mir das angeboten wurde war ich nervlich am Ende & dadurch nicht bereit und im Stande dazu was persönliche und familiäre Gründe hatte.
Villeicht kann mir das jemand nochmal genauer erklären wie das genau abläuft?

Ich danke euch schon mal im voraus!!

MfG marv1965

telefonieren, Ausbildung, Bearbeitung, Büro, Arbeitsamt, Bestellung, Empfang, Erstellung, Hauptschulabschluss, IHK, Sekretariat, Urlaubsplanung, Archivieren, Sortieren, Schichtplanung, Kundenservices, Telefonische Beratung, Kaufmann für Büromanagement
6 Antworten
Ich vermisse ihn, soll ich ihm schreiben oder ignorieren?

Hallo,
undzwar geht es darum das ich einen Jungen vermisse mit dem ich lange Kontakt hatte. Während wir Kontakt hatten ist viel passiert und wir haben uns oft getroffen und OFT telefoniert bis zum einschlafen und ich muss ehrlich sagen das ich nicht leicht war, aber er hatte mir immer wieder gezeigt das ich ihm wichtig bin und das ich ihm anschneidend etwas bedeute wir haben auch oft drüber gesprochen und wir beide wussten das wir uns gegenseitig mögen. Kurz vor unserem Kontaktabbruch wurde er gefühlt immer distanzierter und naja hat wenig geschrieben, treffen verschoben, wenn ich nach telefonieren gefragt habe ja gesagt aber dann hinterher gesagt ja lass uns doch morgen telefonieren oder so (was dann auch nie passiert ist) weil er anscheinend immer zu beschäftigt war. Manchmal hat er sich dann auch den ganzen Tag nicht gemeldet. Ich habe ihn drauf angesprochen nicht nur einmal sondern öfter und immer meinte es ist nur weil er beschäftigt war und meinte es liegt nicht an mir usw., aber ehrlich gesagt war das schwer zu glauben weil er es zwar so sagte aber sein Verhalten sich nie geändert hat. Falls es wichtig ist wir sind beide 18, er ist ein halbes Jahr jünger als ich. Naja dann irgendwann hat ich kein Bock mehr und war sauer weil es nichts halbes und auch nichts Ganzes war und er noch immer so „abweisend“ war, zumindest hat es sich so angefühlt. Also hab ich ihm einen Text geschrieben (konnte zu der Zeit nicht telefonieren, weil ich im Urlaub war) und habe ihm mein Problem erklärt, das ich es ernst meine damit und das ich finde das ich etwas besseres verdiene als sowas usw usw., darauf hin war er wohl verwirrt, wollte telefonieren aber wie gesagt ging es nicht dann meinte er halt ok dann telefonieren wir morgen(am nächsten Tag, also) und ich habe zugestimmt. Am nächsten Tag hat er geschrieben aber hat nie gefragt ob wir telefonieren wollen um das zu klären es kam nur ein unnötiges wie gehts und was machst du (sowas will man in der Situation nicht hören). Seit dem hat einer von uns dann zuletzt geschrieben und danach wars das. Garnichts mehr. Früher wenn mal was war hat er sich drum „gekämpft“ aber jetzt hat er’s komplett gelassen und ich verstehs nicht,weil ich nicht glauben kann das alles worüber wir gesprochen hatten einfach so war. Ich weiß ja was er alles meinte und wie viel wir uns gegenseitig bedeutet haben, wenn es halt wirklich stimmte von ihm. Sorry, für den langen Text. Naja das ganze ist jetzt bestimmt schon 2/3 Wochen her und ich vermisse ihn noch immer. Wenn wir uns in der Schule sehen guckt er mir nicht mal ins Gesicht. Soll ich ihn mal kontaktieren oder es einfach lassen? Das Problem ist auch das ich ein Sturkopf mit sehr viel stolz bin (keine gute Kombi). Danke im Voraus, unnötige Kommentare kann man sein lassen bitte um Ratschläge und Gedanken von jemanden der das ganze neutral sehen kann.LG

Liebe, telefonieren, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, traurig, Teenager, Schreiben, Junge, ignorieren, Jungs, Liebe und Beziehung, stolz, Streit, stur, Treffen, vermissen, jung
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Telefonieren

Vorwahl +24 - Soll ich Anrufe von dieser unbekannten Nummer ignorieren?

3 Antworten

Kennt ihr witzige Sprüche beim Telefonhörer abnehmen?

23 Antworten

Was sag ich am telefon um einen Termin zu vereinbaren?

7 Antworten

Was bedeutet es wenn die Mailbox direkt ran geht?

2 Antworten

Kann man mit Telefonsex gutes geld verdienen?

17 Antworten

Iphone anonyme Anrufe entlarven.

3 Antworten

Wird es meinem gegenüber angezeigt, dass es besetzt ist, wenn ich in WhatsApp telefoniere und mich jemand anders anruft?

2 Antworten

Deutsche Telefonnummer von Viagogo?!

5 Antworten

Anruf 'abgebrochen' hat der angerufene den Anruf trotzdem erhalten?

5 Antworten

Telefonieren - Neue und gute Antworten