Neuer Gamingstuhl, auf was achten beim Kauf?

Hallo,

hab im Moment einen abgesetzten und ungemütlichen Bürostuhl, den ich endlich los werden will, Als Zocker würde ich gerne einen haben, bei dem ich nicht schon nach seeehr kurzer Zeit Rücken- und Steißbeinschmerzen bekomme.

Auf manchen Seiten(Ich glaube z.b. DX Racer) muss man auf die eigene Körpergröße achten, welchen Stuhl man nehmen sollte. Ich kenn mich nun gar nicht damit aus, da es auch mein erster Gamingstuhl wäre, und muss mich da an euch wenden.

Bin ein Mädchen und nur 1,57cm "groß". Auf was soll ich da bei meinem Stuhl achten von der Größe? Ja ich weis, bei DX Racer stehts ja extra da, ob dieser für mich gut ist, aber bei manchen Seiten steht gar nichts von Körpergröße(z.b. wo ich meinen Stuhl kaufen will, ist verlinkt unten).

Auf was sollte ich am meisten achten bei einem Gamingstuhl, vor allem damit ich keine Rückenschmerzen mehr habe. Auch welche Größe vom Stuhl brauche ich, damit es passt? Ich glaube bei manchen Seiten ist die kleinste Größe 1,60cm(verdammt bin ich klein lmao)

Hier sind zwei Stühle, die mich interessieren, vor allem weil ich die Farben daran mag :) Evtl könnt ihr mir sagen, ob die passen würden

https://www.coolshop.de/produkt/don-one-valentino-led-gaming-stuhl-schwarz/AK2G7M/?gclid=EAIaIQobChMI5MXP45zm6AIVD-d3Ch2e5w6mEAQYAiABEgIgafD_BwE

https://www.sbsupply.de/fourze-gaming-chair-rgb-black?gclid=CjwKCAjwyo36BRAXEiwA24CwGanBuhBCg5M69UuRgC2eOGv4JLYBbiUuLJDvscIx9runfQ2088c7qRoCY_QQAvD_BwE

Ihr könnt mir auch gerne welche vorschlagen, die nicht teurer als 250€ sind

Computer, Technik, Möbel, Stuhl, Gaming, Ergonomie., Größe, Kauf, Kaufberatung, sitzen, zocken, gamingstuhl, Spiele und Gaming
3 Antworten
Rücken/ Wirbelsäule Probleme?

Hi,

Ich stehe auf der Arbeit eigentlich den ganzen Tag, wenn ich nach Hause komme sitze ich auch wieder vor dem Rechner, oft auch wieder den ganzen Tag/Abend.

Ich bewege mich am Tag also kaum.. ich spiele Fußball ( zurzeit nicht mehr wirklich) und sonst mache ich nichts..

Ich überlege mir schon lange eine tägliche Routine an Yoga/Übungen zu machen die meinem Körper bisschen helfen sollen, ich habe das Gefühl, dass mein Nackenbereich ziemlich verspannt und ist und mein Rücken vielleicht nicht die Statur hat, die man haben sollte.

Ich wollte fragen ob solche Yoga-Übungen reichen um einen gesunden, beweglichen Körper zu kriegen, oder auch nur die Verspannungen / Wirbelsäule zu verbessern.

Muss man trotzdem noch spazieren? Also wirklich Bewegung in den Körper kriegen? Eine Kombination aus beiden wäre natürlich am besten oder?

Außerdem, schlafe ich in letzter Zeit nicht so gut, mein Kissen ist so vollgestopft und hart, dass ich ohne Schlafe ab sofort, und ich habe auch gesehen, dass die beste Position zum Schlafen sowieso ohne Kissen und gerade ist, das probiere ich mal aus..

Ich bin 20, männlich, wiege um die 80Kilo und bin ca.1.82cm Groß

In letzter Zeit tut mein Nacken halt schon weh und meine Wirbelsäule macht sich auch bemerkar..

Danke für Alles !

Sport, Arbeit, Bewegung, Fußball, Rückenschmerzen, Rücken, Yoga, Nackenschmerzen, Menschen, Körper, Kissen, Nacken, schlafen, Wirbelsäule, Bett, Rückenprobleme, Schlafprobleme, sitzen, spazieren, Schlafposition
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sitzen