Brustbereich und Länge eines Kleides vergrössern?

Vor etwa 2 Jahren kaufte ich mir ein Sommerkleid, das mir bis zu den Knöcheln reichte. Damals hat es mir jemand bis zu den Knien gekürzt und es passte mir perfekt. Leider wurde mir das Kleid vor dem ersten Waschen gekürzt und es war mir seit dem zu kurz (es hat sich mehrere Zentimeter zusammengezogen). Zuerst hat es mich nicht allzu sehr gestört, diesen Sommer war es mir jedoch zu unangenehm. Deswegen würde ich das Kleid gerne verlängern, den abgeschnittenen Stoff von damals habe ich behalten.

Kann ich diesen Teil einfach unten wieder annähen oder worauf sollte ich achten, damit es nicht schrecklich aussieht?

Ausserdem habe ich gemerkt, dass ich den Reissverschluss an der Seite nicht mehr komplett schliessen kann (auch mein Brustumfang ist gewachsen) und das finde ich sehr schade. Ich habe mir überlegt, ob ich auf der gegenüberliegenden Seite Stoff hineinnähen kann (wie ein Keil/Dreieck) oder so. Unter dem Arm sollte es auch nicht zu auffällig sein.

Wie sollte ich diesen Stoffteil einnähen? Wie abmessen? Worauf muss ich achten, damit es gut aussieht?

Ich habe erst seit Kurzem eine Nähmaschine zu Hause und bin noch ein Neuling, wenn es ums Nähen geht.

Zu den Bildern:

Eines ist von vorne und zeigt das ganze Kleid, eines der untere Rand bei dem ich Stoff ansetzen möchte. Ein weiteres zeigt den Reissverschluss an der Seite des Kleides (links) und das letzte die andere Seite des Kleides (rechts).

Brustbereich und Länge eines Kleides vergrössern?
Kleidung, nähen, Kleid, Reißverschluß, Schneiderei, naht

Meistgelesene Fragen zum Thema Naht