Ausschlag Italien?

Hallo,

ich bin zurzeit im Auslandsjahr und wohne dort in einer mir gestellten Wohnung/Zimmer neben meiner Einrichtung.
Wir haben das Problem, dass unser Zimmer nxih sonderlich sauber war/ ist (wir haben es ziemlich sauber gemacht, (mein Mitbewohner hat nen putzfimmel)) also bleibt nicht wirklich viel davon übrig rhetorisch.

Jedenfalls haben wir in einer Ecke trotzdem Schimmel auf dem Fußboden den man nicht weg bekommt und in den Wänden sind Ratten. Diese gucken auch durch gegebene Löcher durch die Wende. Diese haben wir aber mit Tesafilm abgeklebt :D

dazu hatten wir auch ein Maden und darauf folgend Fliegen Problem im letzten Sommer, da ein Mitarbeiter die Ratten mit Gift getötet hat. Sich zur Ruhe gesetzt haben sich die Ratten dann in den Wenden nämlich, wo sie dann verrotteten (sind inzwischen schon wieder da...). Auch unser Klo ist Schrott und macht demonische Geräusche aber das nur nebenbei. Ebenfalls haben wir auch Armeisen als gängige Gäste und im Sommer 2020 hatten wir ebenfalls Ausschläge von den Betten bekommen. Diese wurden dann neugekauft.

Jedenfalls hab ich jetzt seit locker drei Monaten diesen Ausschlag (nicht von den ersten Betten) wie man auf den bilder sieht und waren damit auch schon beim Arzt. Der hat sich es in 2 Selunden angesehene und meinte es sind Staubmilben und mir Medrol 16ml verschrieben. Hat Nciht wirklich was gebracht, wenn Nciht garnicht. Bin jetzt etwas verzweifelt und kein Bock 50 Euro wieder für zwei Sätze zu bezahlen von irgendein italienischen „Arzt“... wenn jemand ne Ahnung hat: bitte raus damit. Anzumerken ist auch, dass meine Mitbewohnerin es nicht hat! Wir schlafen aber gemeinsam und daher ist es recht komisch wie ich finde. Diese Stellen jucken und fühlen sich an als würden sie nicht wie norMale Mückenstiche oder so sein sondern als ob sie unter der haut liegen würden. Den sie verheilen lassen bringt nichts. Beim warmen Duschen geht mir immer völlig einer aber weil das so unnormal gut tut haha. Wird dann schon fast kochendes Wasser.. auch hab ich in diesen Stellen schon aufgekratzt kleiner Punkte drin gesehen. Diese Stellen verheilen als nicht. Sie werden im Grunde einfach umhüllt mit haut.

danke fürs lesen und hiiiillllfffeee

Gesundheit, Ausschlag, Dermatologie, Gesundheit und Medizin, Hautausschlag, Juckreiz
Juckreiz Körper?

Hey zusammen, nach Jahrelangen Beschwerden probier's ich Mal hier.

Folgendes, ich/ex-Freundin leide seit Jahren unter Juckreiz wenn ich in meinem eigenen Bett liege. War ich damals bei meinen Eltern/Freundin hatte ich keinen Juckreiz. Lieg ich dann z.B auf der Couch geht's wieder los. Meine Eltern kratzen sich zwar auch aber empfinden das nicht so wild. (Haben eine Katze)

Jetzt gibt es dafür Natürlich mehrere Möglichkeiten.... Allergietest war soweit negativ (Blut sowie pricktest). Chlamydien in der Lunge wurde schon behandelt, ebenfalls der Helicobacter pylori sowie der Candida. Kann die Wohnung putzen und das Bett mit 60 °C waschen und antimilbenüberzieher anbringen, leider bringt auch das keine Besserung. Matratze + Decke und Kissen sind auch Recht neue < 3 Jahre.

Auch ein anti Schuppen bzw Pilzshampoo hab ich schon probiert aber hat nichts gebracht. Hab das Waschmittel/Shampoo mit sensitive gewählt.

Ich hab desweiteren meine komplette Ernährung Mal auf Gluten+ lactosefrei verändert.... Hat keine Auswirkung gehabt. Ne Magen-Darm Spiegelung ist zwei Jahre her und die letzte Magen zwei Monate. Manchmal merk ich wie meine Haut nen leichten Fettglanz bekommt.

*War 2017 in Asien und hab öfters scharf gegessen und diverse Insekten verspeist.

Was mir so auffällt, ist das ich das Gefühl habe meine Blase nicht mehr richtig zu entleeren können und teilweise brennt mir mein Hinterteil als hätte ich gerade übelsten Durchfall gehabt (prokitis?). Auf Würmer und co. Wurde auch schon durchgecheckt - negativ. Manchmal das Gefühl ob etwas reinkriechen möchte. Cremes helfen nur bedingt was. Ich merk halt einfach das etwas nicht passt und kein Doc kann mir helfen...

Manchmal fühlt es sich auch so an, als wäre meine Haut so sensibel und wenn sich die Haare aufstellen, das ich jede Haarwurzel spüre und das einem gefühl von wandernden Tieren entspricht.

Hätte ich ja so n Dreck wie Krätze oder co würde man ja was sehen, aber man sieht null.

Wieso hab ich+ex freundin den Juckreiz also nur bei mir daheim gehabt.... Hab schon überlegt nen Kammerjäger zu rufen aber als Schüler hab ich halt kaum das Geld bzw. Weiß nicht ob es dann rausgeworfen ist.

Edit: Press ich z.b auf dem Klo krasser, fängt meine Kopfhaut auch an zu jucken.

Haut, Gesundheit und Medizin, Juckreiz
Was hilft bei Starken Juckreiz/Nesselsucht?

Eyy ich bin 19 Jahre alt und leide seit ca 1 - 1 1/2 Jahren an einem plötzlich stark auftreten Juckreiz. Dieser tritt in letzter seit immer häufiger (Täglich) auf. Immer nur allerdings bei Anstrengungen. Dies bedeutet nicht das ich zb viel Sport mache sondern reicht hier ein Spaziergang mit dem Hund und eine Steigung wo man hochlaufen muss völlig aus. Ich bin 185 und wiege ca 77kg, ich bin also nicht irgendwie Übergewichtig oder sonst sowas. Eigentlich mache ich gerne Sport dort tritt das dann aber relativ schnell auf weswegen ich schon fast kein Sport mehr mache. Es fängt an mit gefühlt 1000 Nadelstichen und einem starken Juckreiz vorallem am Oberkörper (Als Kind hatte ich sowas ähnliches an den Beinen/Waden). Drauf folgen dann wahrscheinlich auch teils durchs Kratzen rote Flecke sag ich mal. Helfen tut nur sehr ruhiges gehen auf grader Strecke oder Kälte durch zb meine kühle Hand draußen oder durch jackenausziehen, Pulli hoch frischer, kalter Wind.

Der Arzt meinte nun sieht alles nach Nesselsucht/Utikaria aus. Ich habe auch ein Medikament bekommen was allerdings müde macht und dauert bis es wirkt ca 20 Minuten da ist aber der ganze Spaß bzw der schlimmste Teil wieder vorbei.

Hat wer Tipps, Erfahrungen oder sonst was, was hilft. Langfristig das Problem zu stoppen. Und meine Ernährung ist recht ausgewogen viel Gemüse, Fisch, Fleisch, Eiweiß hier und da mal etwas viel Schokolade aber Ernährung kann es eigentlich nicht sein. Habe sie mal umgestellt hat nicht geholfen.

Gesundheit, Körper, Haut, Gesundheit und Medizin, Juckreiz, Nesselsucht, Sport und Fitness

Meistgelesene Fragen zum Thema Juckreiz