Wieso werden in dem Hypnose keine Jahreszahlen aus der Zukunft genommen?

Es gibt auch viele Science Fiction Bücher, Filme usw., dort kommen auch Jahreszahlen aus der Zukunft vor.

Also wenn man z.B. Bücher liest, Filme sieht usw. wo man von der Erde flieht und sich auf einen neu entdeckten erdähnlichen Planeten ansiedelt, man eine Expedition in ein anderes Sonnensystem macht, man einer der letzten überlebenden auf der Erde ist usw.

Wieso wird die Hypnose immer nur in die Vergangenheit gemacht, wieso nicht auch in die Zukunft? Wenn es eigentlich in Laufe des Lebens angesammelte Informationen aus Büchern, Filmen, Internet usw. sind, dann müsste man eigentlich auch etwas aus der Zukunft sehen.

Beispiel:

  • Person A: sieht in der Hypnose sich als einer der letzten Überlebenden auf der Erde, nach der Hypnose hält Person A es als sein/ihr Zukünftiges Leben, nämlich als einer der letzten Überlebenden auf der Erde.
  • Person B: sieht sich in der Hypnose in einem Raumschiff, das eine Expedition ins Alpha Centauri System macht, nach der Hypnose sieht Person B es als ein Zukünftiges Leben aus dem 22. Jahrhundert an.
  • Person C: sieht sich in der Hypnose als einer der mit vielen anderen gemeinsam die unbewohnbare Erde verlässt und auf einer Reise zu einem neuen erdähnlichen Planeten ist, nach der Hypnose hält Person C es sein/ihr zukünftiges Leben, wo er/sie mit vielen anderen gemeinsam die Erde verlassen werden und zu einer neuen Erde aufbrechen.
  • Person D: sieht sich in der Hypnose als Mr. Spock auf der Enterprise, nach der Hypnose denkt Person D, das er in seinem zukünftigen Leben auf dem Planeten Vulkan als Spock inkarnieren wird und auch mit am Bord der Enterprise sein wird.

usw.

Wieso wird sowas nicht mal ausprobiert? Vielleicht sind es tatsächlich einfach nur Informationen die im Laufe des Lebens durch Bücher, Filme, Internet usw. angesammelt werden und im Unterbewusstsein gespeichert werden.

Internet, Buch, Film, Zukunft, Hypnose, Informationen, Gehirn, Filme und Serien, Rückführung, Science Fiction, Unterbewußtsein
3 Antworten
Haben Filme, Bücher, Spiele usw. Einfluss auf die Rückführung?

Wenn man sich in eine andere Zeit zurückführen lässt, sieht man Bilder aus anderen Jahrhunderten, sind das meistens Geschehnisse aus Filmen, Computerspielen, Büchern usw.?

Beispiel:

Variante 1:

  • Ich sammele Informationen über die Ritterzeit z.B. Bücher, Filme usw.
  • Lasse mich in ein anderes Jahrhundert zurückführen
  • Sehe das ich in einen anderen Leben in der Ritterzeit gelebt hätte.

Variante 2:

  • Ich interessiere mich gar nicht für die Ritterzeit, also sammele ich auch keine Informationen drüber.
  • Lasse mich in eine andere Zeit zurückführen.
  • In der Rückführung ist nichts über die Ritterzeit zu sehen, da auch keine Informationen darüber vorhanden sind.

Also wenn in Unterbewusstsein Informationen aus Filmen, Büchern, Computerspielen usw. gespeichert sind, die man irgendwann mal gesehen, gelesen oder gehört hat, wird dann etwas zusammengebastelt was früher irgendwann mal wirklich passiert ist?

Wenn ich z.B. vieles über Leonardo da Vinci lese und mir auch Bilder von ihm anschaue und irgendwann eine Rückführung mache, das ich in der Rückführung dann sehe das ich in einen früheren Leben Leonardo da Vinci gewesen wäre, obwohl es nicht sein kann und sich das Gehirn nur etwas zusammengebastelt hat.

In Der Hypnose ist das Gehirn genauso kreativ wie wenn man schläft, in Schlaf kommen auch verschiedene Dinge aus dem Unterbewusstsein zusammen und es kann auch etwas draus entstehen was so nicht sein kann.

Bilder, Hypnose, Gehirn, Fantasie, Filme und Serien, Rückführung, Unterbewußtsein
1 Antwort
Wenn man sich zurückführen lässt, wieso sieht man nicht die wahren früheren Leben?

Wenn man eine Rückführung macht, wieso sieht man nicht die wahren früheren Leben, also Leben die man auch wirklich gelebt hat? Man sieht leider immer irgendwelche Leben aus anderen Jahrhunderten. Ist das vielleicht ein Sicherheitsmechanismus? Wenn ja, ist es möglich diesen zu umgehen, so das man genauso Zugriff drauf hat wie das Gehirn beim schlafen? Also das Informationen aus dem Unterbewusstsein hervorgeholt werden.

Mir sind in dem, letzten Jahren einige Situationen bekannt vorgekommen, ich bin mir sicher das ich genau diese Situationen vor meiner Geburt in Schnelldurchlauf meines vorigen Lebens gesehen habe, also wenn ich eine Rückführung machen würde und würde etwas z.B. aus dem 18. Jahrhundert sehen, dann kann es ja nicht mein wirklich gelebtes Leben gewesen sein, sonst hätte mein Schnelldurchlauf vor der Geburt anders ausgesehen.

In der Nacht vom 11. auf dem 12. Oktober hatte ich von meiner WfbM geträumt wo ich arbeite, sie war größer, aber quasi mit der gleichen Variation wie die WfbM in der Realität und habe dort auch andere Leute gesehen die ich nicht kannte. In genau dieser WfbM war ich auch in Traum Ende letzten Jahres, dort hatte ich eine Kollegin (habe ich auch in Real gesehen) gefragt wann sie wieder kommt und bekam die Antwort das sie nächstes Jahr wieder kommt. Beide Träume waren dunkel und verschwommen, wahrscheinlich Alte Ausschnitte aus längst vergangenen Leben.

Mich würde schon interessieren wie meine WfbM in einen längst vergangenen Leben von mir ausgesehen hat wenn die mal so groß war wie die WfbM in Bietigheim.Bissingen, aber ähnlich und quasi mit der Variation unserer WfbM.

Wenn man über die Rückführung Zugriff auf die wirklich gelebten Leben zugriff hätte, würde ich sowas machen, aber nicht wenn man irgendwelche Leben von Vorgängern sieht, die man selber nicht gelebt haben kann.

Hypnose, Gehirn, Psychologie, Reinkarnation, Rückführung, Unterbewußtsein, Wiedergeburt, Frühere Leben, Paralleluniversum
3 Antworten
Hypnose gegen Liebeskummer. Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben :)

Meine Schwester wurde nach 10 Jahren Beziehung (davon 6 Jahre verheiratet) 3 Kinder und einem gemeinsamen Haus von ihrem Mann verlassen. Die Trennung ist heute genau ein Monat her und sie fühlt sich noch wie am ersten Tag so verletzlich. Erst dachten meine Eltern und ich, es sei ja verständlich, immerhin hatten alle aus ihrem Umfeld niemals damit gerechnet. Vielleicht kennt ihr das ja selber, man sieht ein Pärchen und denkt sich "als ob die sich gesucht und gefunden hätten". Die Kinder haben seit der Trennung jeden Fr-So bei uns geschlafen und sind häufig auch unter der Woche nachmittags bei uns, damit meine Schwester zur Ruhe kommen kann und selbst entscheiden kann, wann sie in Gesellschaft sein möchte und wann nicht. Ihre beste Freundin und natürlich auch wir ihre Familie sind für sie da! Aber sie kommt aus dem Loch nicht raus. Sie schafft es gerade so die Wäsche zu machen und für die Kinder zu kochen. Sie selber isst kaum und hat nun schon 4-5 Kilo abgenommen. Wir haben schon viel versucht. Ihr den Haushalt abgenommen, ihr die Kinder häufig abgenommen, ihre beste Freundin schaut öfter bei ihr vorbei und trocknet ihre Tränen, wir wollten sie mit Aktionen wie Shopping oder einem Besuch beim Friseur ablenken, aber es hilft NICHT MAL ein bisschen. Somit kamen wir auf das Thema "Therapie". Aber weil das so hart klingt und man 6-8 Wochen auf einen Termin warten muss, dachten wir an Hypnose und somit kam ich auf dieses Forum um nach Erfahrungen jeglicher Art zu fragen. Egal ob bei Liebeskummer, Essstörungen, Rauchen etc.

Liebe, Hypnose, Liebeskummer, Trennung, Liebe und Beziehung
5 Antworten
verzweifelt. was gegen jahre lange panikattacken tun?

ich kämpfe seid jahren mit starken panikattacken, keiner der nicht die selben Problematiken hat wie ich kann nachvollziehen wie schlimm es mir geht. ich kann nicht ohne alkohhol oder Beruhigungstabletten raus gehen ohne eine panikattacke zu bekommen, ich weis aber genau wie damals die panikattacken, Depressionen, Bulimie, borderline und depressinen angefangen haben. Ich wurde von meiner Familie misshandelt, habe mein Kind verloren ( was mich seid jahren immer noch stark beschäftigt), ich bin im Kinderheim aufgewachsen und wurde in der schule gemobbt. das leben war nicht immer einfach. ich musste deswegen meinen Traumjob wegen den panikattacken und Angstzuständen kündigen und die schule abbrechen weil ich es nicht mal geschafft habe über die straße zu gehen ohne zu verkrampfen und Todesangst zu bekommen was manchmal auch gefährlich sein kann, deswegen bekomme ich Sozialhilfe weil ich nicht arbeitsfähig bin und seid jahren in Therapie bin aber nicht hilft. ich habe so viele verschiedene Therapiearten ,Medikamente und Selbstmordversuche durch ( obwohl ich eigentlich leben möchte) aber ich finde einfach keine lösung aus meiner problematik. ich weis keine Möglichkeiten mehr.. was mir nurnoch einfallen würde ist eine Hypnose aber da weis man natürlich auch nicht ob es etwas bringen würde... hat evtl noch jemand einen tipp was man außer Gesprächstherapie, stationäretherapie, mediakamenten und Hypnose anwenden kann ? ich habe seid 6 jahren diese Problematik aber ich finde einfach keine lösung. ich habe die Befürchtung das ich niemals gesund werde.

Medizin, Gesundheit, Schule, Familie, Hypnose, Körper, Psychologie, Arzt, Borderline, Gesundheit und Medizin, Neurologe, Panikattacken, Psychologe, depressionenen
6 Antworten
Kann man durch Hypnose eine Person vergessen?

Ich lernte Anfang November ein Mädchen im Internet (!) kennen. Damals ging es mir schon sehr schlecht, ich ging wegen einer schweren Depression schon nicht mehr in die Schule. Innerhalb der zwei Monate, die ich dann zuhause verbracht habe, habe ich mich immer in dieses Mädchen verliebt, bis sie mehr oder weniger mein Lebensinhalt war, obwohl ich noch nie in echt gesehen hatte. Um Weihnachten herum gestand ich ihr dann, sie konnte es eigentlich nicht glauben, meinte dann aber, sie hätte kein Problem damit. Zwei Wochen später etwa blockierte sie mich. Ich hatte keine Chance, mit ihr Kontakt aufzunehmen. Ich habe sie allerdings auch echt schlecht behandelt, was mir aber erst im Nachhinein aufgefallen ist, leider. Wenn ich eine Person liebe, dann kann ich ihr alles verzeihen, außer eine so gravierende Lüge. Und das hatte sie getan.

Ich dachte, ich würde sie hassen.

Dann kam ich in eine Klinik und meine Situation wurde langsam besser und besser. Nach zwei Monaten kamen die Gefühle aber wieder, und ich saß Abends im Garten und habe geweint. In der zweiten Klinik, in die ich Ende März kam, ging es mir immer schlechter. Das Mädchen hatte mich entsperrt. Um mit mir "abzuschließen". Anstatt das als Bestätigung zu sehen, dass ich ihr doch nicht ganz egal gewesen war, habe ich versucht Schuldgefühle in ihr zu erwecken, um sie bei mir zu behalten, ich habe die gleichen Fehler, wie die, als wir noch noch Kontakt hatten, begangen. Sie hat mich wieder geblockt. Mitte Juli wurde ich entlassen, und mir geht es schlechter als vorher. Ich bin heute an dem Punkt angelangt, an dem ich Anfang November war. Und ich kann sie einfach nicht vergessen, obwohl sie vor 9 Monaten den Kontakt abgebrochen hat. Ich habe ihr vor einer Woche einen Brief geschrieben, um vielleicht einen Schlussstrich zu ziehen. Das war unklug, denn ich mache mir jetzt wieder Hoffnungen, da noch nichts passiert ist, hoffe ich, dass sie grade im Urlaub ist und den Brief noch gar nicht erhalten hat.

Lange Rede kurzer Sinn, ich möchte eigentlich nur wissen, ob man durch Hypnose auch eine Person vergessen kann, denn ich hab die letzten acht Monate in einer stationären Behandlung verbracht, und es hat mir augenscheinlich nicht geholfen. Deshalb suche ich jetzt nach alternativen Behandlungsmethoden.

Und danke an die, die sich diesen Text durchgelsen haben. :)

Liebe, Hypnose, Freundschaft, Liebeskummer, vergessen, Psychologie, Liebe und Beziehung, Internet-Bekanntschaft
2 Antworten
Probleme im Leben Hypnose oder vielleicht Psychologe?

Hallo Leute,
Kurz zu mir, ich bin 17 Jahre, grade auf ein neues Gymnasium und habe nun das Abi angefangen. Doch ich habe ein Problem. Ich weiß nicht recht wie ich das beschreiben soll also wird das jetzt ein wenig holprig. Nach außen bin ich ein Selbstbewusster Typ wahrscheinlich denken viele das ich gute Freunde habe viel Party mache und generell viel Spaß in meinem jetzigen Lebensabschnitt habe. Doch nach innen bin ich ein relativ zerbrechlicher Mensch ich besitze nicht viel Selbstvertrauen auch wenn ich das immer sage ( meiner Familie etc.) ich habe keine richtigen Freunde, hänge in keiner clique und mir geht es damit richtig schlecht. Jeden Tag denke ich viel darüber nach und zerbreche mir meinen Kopf wie ich das ändern kann. Leider habe ich auch niemanden mit dem ich darüber reden kann, da meine Familie ( ich kann einfach nicht mit meiner Familie darüber reden). Meine eigentliche Frage kommt jetzt. Ich habe gelesen/gehört das man mit einem Hypnotisier bestimmte Charakterliche Eigenschaften ändern kann damit man besser Freunde findet usw. habt ihr damit schon irgendwelche Erfahrung gemacht? Oder meint ihr das es sinnvoller wäre zu einem Psychologen zu gehen und endlich mal das gesamte Gewicht was ich sinnbildlich auf dem Herzen trage abzuwerfen? Ich glaube nicht das ein Psychologe mir danach helfe das erste mal im Leben richtige Freunde zu finden. Oder denkt ihr vielleicht das, dass kleine Probleme sind und ich nicht gleich so eine Sache draus machen sollte?
Danke für eure ehrliche Meinung

Hypnose, Freundschaft, Freunde, Psychologie, Liebe und Beziehung, Psychologe
5 Antworten
Was ist an diesem Abend geschehen?

Bevor ich euch die gruseligste Geschichte erzähle, die mir je wiederfahren ist, möchte ich ausdrücklich betonen, dass diese Story zu 100% wahr ist, sei es noch so unwahrscheinlich.

Es war ein Dienstag- oder ein Donnerstagabend vor knapp einem Jahr, am Winteranfang. So genau weiß ich das nicht mehr. Es war knapp 19:30 Uhr. Ich und mein Cousin (genaue Bezeichnung unbekannt) sind aus der Halle vom Tischtennistraining, und warten darauf, abgeholt zu werden. Meine Mutter bzw. Vater fuhren uns beide zum Training, und meine Tante/Onkel holten uns ab.

Also wie gesagt warteten wir abends alleine auf einer Hauptstraße auf meinen Onkel/meine Tante. Weil es länger dauerte wie normal, und es schweinekalt war, gingen wir in die Eventhalle, welche genau neber der Trainingshalle war. Normalerweise stand das Auto schon auf dem Parkplatz, sodass wir nur einsteigen und nachhause fahren müssten, aber an diesem Abend war halt niemand da.

Und so warteten wir knapp eine Stunde. Dann habe ich angefangen zu telefonieren. Meine Mutter rief dann die tante an, die uns dann schließlich abholte (Normalerweise sollte an diesem Abend mein Onkel kommen!). Also bin ich nach hause gekommen.

Also nichts merkwürdiges ist passiert, oder? Aber natürlich fragten sich alle: Warum kam mein onkel nicht?!

Am nächsten Tag hat meine Mutter mir dann gesagt, dass 3 in schwarz gekleidete Südländer mit langen Bärten an der Haustür standen. Sie haben meinen Onkel hypnotisiert (Hört sich erfunden an, ist es aber nicht!) Als Meine tante dann mit meinem Cousin zu ihm nachhause gefahren ist, sahen sie auch diese 3 Männer nur wenige Straßen weiter. Lange rede kurzer Sinn - ALLE Dokumente, Ordner Einfach alles lag auf dem Boden, auf den Tischen... Rechnungen, Zeugnisse, Bankinformationen (gibts das wort), Private Sachen halt. Im essbereich standen sogar 4 benutzte Tassen mit noch wenig Kaffe drin, Als hätten sie sich da noch unterhalten oder so.

Mein Onkel meinte dass er sich an rein gar nichts mehr erinnern konnte. Er weiß nur noch, dass es an der tür geklingelt hat und diese 3 männer gesehen hat.
Danach ist natürlich die Polizei gekommen, hat aber rein gar nichts gefunden, nur die Spuren von den Kaffetassen bringen DNA-Spuren zum Vorschein. Die von meinem Onkel, und von 3, nicht bekannten Personen.

habt ihr auch schon mal so etwas erlebt? Gibt es mehr von diesen Fällen?

Rätsel, Hypnose, Polizei, Story, Einbruch, krass, Mystery, Raubueberfall
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Hypnose

wer hat erfahrung uber abnehmen mit hypnose?

9 Antworten

Kann man mit den Silent Subliminals die Augenfarbe ändern?

4 Antworten

Augenfarbe ändern mithilfe von hypnose?

19 Antworten

Erfahrung mit dem IEK Berlin oder Tübingen?

17 Antworten

Kann man durch Hypnose vergessen?

11 Antworten

Funktioniert Hypnose wirklich?

16 Antworten

Ist möglich jemanden zu hypnotisieren, ohne das die Person es merkt?

14 Antworten

Kann Man Durch Hypnose Jemanden Vergessen? =(

11 Antworten

Wirken Silent Subliminals?

5 Antworten

Hypnose - Neue und gute Antworten