CB 125 R Erfahrung und Leistung?

Hallo!

Ich werde anfang nächster Saison den A1 Lappen erhalten und brauche natürlich auch ein Moped. Außerdem werde ich den A2 Schein machen, aber werde kein A2 Motorrad kaufen. Dann wieder den A und sobald ich lust auf ein stärkeres Motorrad habe, werde ich erst ein A Motorrad kaufen. Das wär vielleicht mit 22 oder so, da bin ich mir sicher. Das heißt ich habe den 125er ziemlich lang an der Backe und deswegen habe ich auch vor ein neues Motorrad zu kaufen. Übrigens bin ich zurzeit mit 1,55 nicht der größte und werde auch nicht größer als 1,70 oder 1,80. Die Fahrschul CBR finde ich schon gut, aber mir tun die Handgelenke ziemlich schnell weh. Deshalb habe ich mich eher für Naked Bikes entschieden, aber ich weiß nicht wie andere Sportler sind. Dann habe ich die CB 125 R von Honda gesehen und habe mich verliebt.

Meine Frage: Hat jemand die CB 125 R selbst und/oder hat erfahrungen zu der Maschine?

Würde mich sehr auf Hilfreiche Antworten freuen.

Liebe Grüße

PS: Die Maschine hat nur 13,3 PS obwohl sie mit ihren 126 KG 15 PS haben dürfte. Gibt es hier Tuning Möglichkeiten, die der TÜV eintragen kann? Ich mag es garnicht illegal rum zu fahren. Ich habe auch ein Mofa, welches wirklich nur 25 Kmh fährt, bei dem alles legal ist. Auch Ultralaute Sport-Potts mag ich nicht. Besserer Sound ist gut, aber mit DB-Killer und Kat.

Motorrad, legal, Tuning, 125ccm, Honda, Auto und Motorrad, Erfahrungen
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Honda

Motorrad Drossel raus! Was tun?

5 Antworten

welche ist die schnellste 125ccm motorrad mit 15 ps

7 Antworten

Ws bedeutet FLGNTLT?

2 Antworten

Handy anschließen über AUX im Auto?

7 Antworten

Welches Motoröl gehört in meinen Rasenmäher?

8 Antworten

Woran kann es liegen , das der stromerzeuger läuft , aber keinen strom abgibt?

3 Antworten

Honda Stromerzeuger es kommt kein strom raus

4 Antworten

Gibt es eine 4-Zylinder Sportler bis 96 PS?

5 Antworten

Auto runterhandeln möglich im Autohaus?

9 Antworten

Honda - Neue und gute Antworten