Honda Civic em2 Facelift?

Hallo zusammen,

ich möchte mir bald mein erstes Auto kaufen. Vorab: es wird primär für den weg zur uni gebraucht also rund 35km täglich und sonst auch nur für kurz bis Mittelstrecken. Ich habe bei einer anderen Frage gelesen, dass ein em2 (Vor allem das facelift Modell) ein gutes und verlässliches auto ist. Nun habe ich folgende Anzeige gefunden und habe dazu, aber auch generell ein Paar fragen zu dem Auto bzw. Honda an sich:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=298728605&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios

Honda Civic Coupe 1.7 LS em2 facelift

First Registration: 04/2004

Mileage: 225.000 km

Fuel Type: Petrol

Price: 2.750 €

  • sind 225.000km laufzeit ok, da ja der Motor ausgetauscht wurde?
  • Falls was kaputt gehen sollte: sind Honda Ersatzteile heutzutage immer noch teurer im Vergleich zu zB einem polo in der Preisklasse
  • Ist der Benzinverbrauch von 7L/100km zu viel für einen Anfänger? (Werde erst geregeltes einkommen haben sobald ich in einem halben Jahr als Werkstudent anfange)
  • Was haltet ihr von den eingebauten Extras?
  • Was gibt es bei alten Hondas zu beachten beim Kauf (Rost etc)
  • Wieviel würde eine neue Kupplung kosten, da ich das Gefühl hab dass die als nächstes dran glauben muss
  • wie fällt der Unterhalt bei diesem Auto aus?

Insgesamt:

Ist dieses Auto geeignet für meine Ansprüche, also sowohl verlässlich als auch einigermaßen günstig im Unterhalt und vor allem in der Zukunft bezüglich Reparaturen und Ersatzteilen.

Vielen Dank, dass ihr euch Zeit für mich genommen habt!

Auto, KFZ, Technik, Japan, Oldtimer, Honda, Honda Civic, Nissan, Technologie, Toyota, Auto und Motorrad, autos
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Honda