Gibt es kindliche Erwachsene die auch Mal wie kleine Kinder sind und es stolz zeigen...?

Also ich bin 13 und Weiblich, aber ich frag mich ob es Erwachsene gibt die stolz ihr inneres Kind zeigen und davon nicht zu wenig wenn man sie gut kennen lernt🥺 Ich hab einfach Angst, ich hab so gerne meine Barbiepuppen bei mir und auch meine Barbiefilme - und wenn mich jemand nach meinen Lieblingsliedern fragt... Kann ich nicht wirklich antworten :'D Weil ich eigentlich nur 24/7 Barbie Lieder höre für mich privat WEIL die so POSITIV sind, ich bin dadurch ohne Ende glücklich. Ist das schlimm?:( Ich bin auch Recht reif für mein Alter, kann mich gut reflektieren und Situationen einschätzen usw. Wird es einen Mann geben in der Zukunft der auch so ist? Und vielleicht sogar Barbie mag!? Und mit mir den Erwachsenen Alltag meistern könnte mit einem Kindes Kopf?:( Oh man, ich denke einfach zu viel darüber nach was andere denken in letzter Zeit wegen der Sache😅 Alle in meinem Alter rauchen und nehmen Drogen und ich frag mich nur... Das sind doch Kinder, warum?! Das ist super uncool. Ich fühl mich aber so schlecht dadurch als ob ich das nicht mehr darf, vor allem als in der Klasse ein Mädchen sagte sie schaut Barbie die andere sie nur fragte ob sie 3 oder 5 ist...

Leben, Kinder, Lied, Animation, Film, Freundschaft, Zeichentrick, Barbie, Spielzeug, Beziehung, Alltag, Psychologie, Kinder und Erziehung, Liebe und Beziehung, musikgeschmack, Inneres Kind, kindlich
Auf Scamseite reingefallen, wie vorgehen?

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, aufgrund meiner aktuellen Problematik. Ich habe für meinen Sohn ein Lichtschwert auf einer Internetseiten bestellt, die auf den ersten Blick einen vertrauenswürdigen Eindruck machte. Nun ist die Bestellung schon 6 Tage her und laut Trackingnummer ist noch nichts passiert. Nun war ich etwas nervös und forschte Mal nach. Die Seite ist zwar auf Deutsch aber der Standort der Firma ist laut Seite in UK. Die genaue Adresse zeigt aber, dass dort gar keine Firma vorhanden ist die deren angegebenen Namen trägt. Ebenfalls habe ich herausgefunden auf diversen Englischen Internetbeiträgen, dass die genannte Adresse gern von einigen Scamseiten genutzt wird um den eigentlichen Standort zu vertuschen und das Bild einer Firma mit Sitz in UK zu erschaffen. Auch die Company selbst wurde in Bezug auf anderen englischen Internetseiten als unsersiös eingestuft. Deutsche Beiträge habe ich dazu gar keine gefunden was erneut gegen die Seite spricht. Und zur Krönung fand ich noch eine andere Seite die ungemein ähnlichs aufgebaut ist, aber scheinbar kein Scam ist. Ich weiß nicht ob ich hier im Forum die Seiten nennen darf, falls ja, hole ich dies gern noch nach. Nun, lange Rede kurzer Sinn... angeblich wurde meine Bestellung schon versendet, aber ich vertraue dem ganzen absolut nicht. Habe ich jetzt überhaupt noch eine Chance, das Geld per PayPal zurück zu ziehen, wenn der Artikel vielelicht wirklich auf dem Weg ist ? Ich glaube zwar nicht dran, dass mich überhaupt irgendwas erreichen wird, aber meine Sorge, dass ich das Geld nun zurück ziehe und plötzlich ein Paket vor der Tür steht, ist groß. Laut Trackingnummer, die übrigens nur bei dem eigenen Trackingdienst der Seite funktioniert, ist Paket angeblich versandt, aber erreicht seit Tagen keinen neuen Status.

Ich fühle mich komplett doof ehrlich gesagt, dass ich auf sowas reingefallen bin... Und am meisten tut es mir natürlich für meinen Sohn leid. Das Lehrgeld von 160 Euro bekomme ich hoffentlich irgendwie zurück.

Was ist eure Meinung, wie würdet ihr vorgehen ? Und ganz großes Dankeschön im voraus!

Spiele, Internet, Kinder, Betrug, Geld, Spielzeug, Bestellung, Scam
Warum gibt es Heute nur noch eintönige Spielware?

So weit ich mich erinnere gab es bis Mitte der 2000er in Spielwarengeschäfte wirklich viel unterschiedlicher Content zu sämtlichen Kinderserien/Filme und Animes, sei es zu jeder einzelnen Disney-Figur oder Anime Charakter die einfach jedes Kind kannte, vor allem die beliebten Disneyfilme die Kinder jeder Generation prägen sind einfach zeitlos. Mein Sohn (4) liebt jeden Film und schaut die rauf und runter, sei es die alten Zeichentrick Klassiker aus den 40ern bis 90ern oder die neueren und aktuellen Werke aus dem Hause Disney. Dementsprechend ist die Nachfrage an Spielzeug davon sehr hoch, doch leider kann ich meinem Sohn nicht jeden Wunsch erfüllen weil es einfach keinen Content dazu gibt, ganz besonders zu den alten Klassiker. Zum Beispiel schaut mein Sohn liebend gern den 1999 erschienenen Film "Tarzan" woraufhin er gerne was zu Spielen hätte, aber in den großen Märkten wie Smyths Toys gibt es das einfach nicht...Disney Content beschränkt sich hier nur von "Die Eiskönigin", "Mickey Maus" oder "Star Wars", auch in anderen Spielzeugbereichen sieht man nur noch Marvel's Avengers oder DC. Bei Anime ist mir auch nur Pokémon aufgefallen und das war's. Warum ist das alles so eintönig, ich meine Disney ist doch zeitlos, gerade durch den Disney+ Streaming Dienst wird doch noch mehr Aufmerksamkeit auf die ganzen verschiedenen Figuren geschoben und da gibt es halt nicht nur die drei genannten Filme Serien. Auch im Internet findet man kaum bis garnichts an Spielware der alten Filme und Serien. Warum ist das so? Ich finde es ehrlich gesagt sehr traurig, gerade in dieser heutigen verrückten Zeit sollte man den Kindern doch viel mehr bieten als immer nur ein und das selbe.

Spiele, Kinder, Online-Shop, Disney, Spielzeug, Filme und Serien, Shop

Meistgelesene Fragen zum Thema Spielzeug