Würde das die Menscheit machen?

Hallo zusammen ich möchte gerne wiessen ob das möglich wäre ob das nur eine vision ist oder ob das wirklich gehen würde. die menschen bekriegen sich ja christen gegen moslems juden gegen nazis usw. Mene frage lautet wenn eine gefahr auserhalb der erde kommen würde würde die menscheit zusammen arbeiten. also wenn jetzt zum beispiel eine meteroiden hagel auf die menscheit kommen würde oder zum beispiel aliens die erde erobern würden bzw aliens greifen die erde an würde israel mit türkei arbeiten .oder würde usa mit nordkorea arbeiten um die erde zu retten also manchen menschen ist das so die begiregen sich das ganze jahr und wenn eine ganz große gefahr kommt dann sind sie freunde und danach begkiregen sie sich wieder. wie ist das auf die kontinente verteilt geregellt und wie würden die staaten der erde reagieren. wenn etwas von außerhalb auf die erde kommen würde . ja ich weiß das ist unrealischtisch aber mich tät interesiernen wie der mensch egal ob schwarz braun weiß gelb rot darauf reagieren würde . gibt es darauf antworten ? uns menschen gibt es ja nicht so lange erst seit zwölftausend jahren meine ich wir sind also noch recht jung und im vergleich zu aliens falls es sie gibt primitive . für lernen ja aus unseren fehlern aber was wenn die entscheidung oder ein fehler das ende der menscheit kostet wäre entscheidet für uns kämpfen aufgeben oder fliehen. wo würden wir rat suchen wie würden wir mit problemen umgehen die wir noch nie erlebt haben. hoffe jemand kann mir ungefähr vorstellungen geben wie die menscheit situationen umgeht die sie nicht kennt .oder mit wiessen das sie nicht kennt . oder sogar mit außerirdischen leben würde der mensch eine Lebensform die er nicht kennt töten oder das gespräch suchen?

Erde, Menschheit, real, Staat, Philosophie und Gesellschaft
5 Antworten
Gegenstand fällt herunter - Kater spielt verrückt und Schubladen gehen auf und wieder zu - von alleine! Ich hoffe, es gibt hier eine logische Erklärung?

Hallo.

Vor etwa einer halben Stunde sind in meiner Wohnung ein paar merkwürdige Dinge passiert.

Also, ich habe ein Regal (fest angebohrt und sehr stabil und grade) an der Wand, wo ich Gegenstände sämtlicher Arten drauf habe.

Zum Beispiel habe ich dort auch seit ca. 3 Wochen eine Wattestäbchenbox (original verschlossen) stehen, die steht da auch seit 3 Wochen fest, ohne das sie auch nur ansatzweise bewegt hat.

Und vor einer halben Stunde (ich war am anderen Ende des Raumes, mein Kumpel und mein Kater auch!), fiel diese - plötzlich - wie aus dem Nichts mit voller Wucht herunter, auf den Fußboden und alle Wattestäbchen waren quer verteilt.

Kurz davor war mir bereits aufgefallen, dass mein Kater seinen Katzenparcour an der Wand nutzen wollte, er bewegte sich ganz normal und - plötzlich - ist er von dem Katzenparcour wie ein wilder heruntergesprungen und - total wild - durch die Wohnung gelaufen. - Er ist normalerweise total ruhig und entspannt.

Dann habe ich in letzter Zeit schon öfter mal meine Schubladen ZUgemacht, die (obwohl ich sie immer nach der Nutzung zumache), komischerweise regelmäßig wieder offen stehen. Auf meiner Wohnungskamera (habe eine Kamera, - eigentlich - nur wegen meinem Kater, war zwar zu erkennen, dass sie aufgingen, aber niemand zu sehen.

Die Fenster habe ich zu, wenn ich nicht da bin.

Ich wohne in einem Plattenbau, wo ich keine Straßenbahn, Ubahn oder so etwas in der Nähe habe.

Ich weiß, dass das bescheuert klingt, ich glaube eigentlich auch nicht an Geister?, nur kann ich mir diese "Zufälle" leider nicht logisch erklären. Vielleicht könnt Ihr mir ja dabei helfen? - BITTE!

Das Ulkige ist, das ich ein geistig vollkommen gesunder Mensch bin, so wie mein Kumpel auch. Wir bilden uns nichts außergewöhnliches ein, schon gar nicht so etwas.

Kann eventuell bitte jemand von Euch mit einer logischen Lösung aushelfen?

Oder mir sagen, ob es tatsächlich Geister gibt, so doof das klingt? - Vielleicht gibt es dazu ja inzwischen irgendwelche wissenschaftliche "Belege".

Oder eine menschliche "Überkraft", etwas genauer definiert?

Für ausführliche und hilfreiche Antworten bereits Danke im Voraus.

Kater, Menschen, Wand, Katze, Esoterik, Geister, Beruhigung, Gegenstände, real
8 Antworten
Rückgaberecht Fernseher bei real?

Ich habe am 10.08.2018 persönlich einen Fernseher im real Markt.

Am Samstag den 18.08.2018 bin ich umgezogen und wollte den Fernsehen anschließen.

Nach langen hin und her haben wir bemerkt, dass kein integrierter Receiver im Fernseher war. Diesen wollte ich aber haben. Wurde mir leider nicht gesagt.

Wir haben dann unseren Sky Receiver angeschlossen und der Fernseher ging, haben wir gedacht!!

Allerdings haben wir erst am Abend festgestellt, dass nur noch die Hälfte der Programme bei Sky gehen. Was wir nicht wirklich verstanden haben!!

Da der Fernseher nicht funktioniert wie er sollte und ich mir das wünsche, möchte ich diesen gerne zurück geben!!

Nach telefonischer Rücksprache mit dem Markt, wurde mir gleich gesagt ich habe kein Rückgaberecht. Die Rücknahme ist Kulanz des Marktes. Sie müssten sich den Fernseher erst anschauen und dann entscheiden sie.

Wenn er aber bereits geöffnet wurde, nehmen sie den Fernseher nicht zurück. Und das nur die Hälfte der Programme geht, kann nicht sein lt. dem Herrn am Telefon.

Ich musste ja den Fernseher bzw. die Verpackung öffnen, sonst hätte ich nicht festgestellt, dass er nicht funktioniert wie gewünscht!!

Da ich beruflich in der Nähe eines anderen Marktes unterwegs bin, habe ich auch dort telefonisch angefragt ob eine Rücknahme möglich ist.

Dort wurde mir gleich gesagt das geht nicht. Der Fernseher wurde eingeschaltet und somit kann das Gerät nicht mehr zurück genommen werden.

Ich möchte das Gerät nicht zurück geben, weil es mir nicht gefällt, sondern weil es 1. keinen integrierten Receiver hat (was ich nicht wusste)und 2. nicht vollständig funktioniert.

Ich habe doch in diesem Fall ein Rückgaberecht, auch wenn ich es nicht online bestellt habe!!

Da ich am Telefon von zwei Märkten nur abgefertigt wurde, wende ich mich jetzt an Sie! Welche Möglichkeiten habe ich? 

Vielen Dank!

TV, Fernseher, real, Rückgaberecht
2 Antworten
paranoid oder Realität durch Amphetamin?

hallo brauche dringend Hilfe,

war von gestern 23:30 bis heute 15:00,mal wieder bei Leuten die ich kennengelernt habe(also die freunde von einer Arbeitskollegin). Haben viel Amphetamin genommen und dazu Alkohol getrunken und nicht geschlafen. Alles fing gut an am Anfang sehr euphorisch und rede willig. Nach 4 Stunden waren wir weiter gezogen zu anderen da habe ich mich un wohlgefühlt bisschen Panik und nicht mehr so viel geredet. Dann sind wir wieder zum Anfang zurück, dann morgens sind wir wieder zu anderen weiter gezogen. Dann ging es los ich habe dagesessen und kein ton mehr raus bekommen aus angst,und habe als so Sätze gehört bei denn anderen warum ist der plötzlich so schüchtern und lachen und zeigen Bilder von Eulen wo als Spruch drunter steht schweigend. Und bin nicht sicher aber habe auch denn Satz Gehört denn hau an der arbeit aufs maul und so. ich wurde auch ignoriert und wo wir wieder zuhause waren haben sie alle verrückte Sachen gemacht und mich einfach nur angelacht und ich saß wie angewurzelt da 3 stunden lang. Ich glaube die wollen mich verarschen weil ich zwei kinder habe um die ich mich gerade nicht kümmere und mich deshalb im Kopf kaputt machen wollen, oder ist dass doch nur Einbildung..bitte um Hilfe wie hört sich das für euch an?!

Danke im voraus

Amphetamin, Liebe und Beziehung, Paranoia, Persönlichkeitsstörung, real
2 Antworten
Bei wem von Euch ist schon mal eine Sendung von Real verloren gegangen?

Hallo Leute,

da bei uns in Kürze das analoge Kabelfernsehen abgeschaltet wird, habe ich vor kurzem den analogen Fernseher aus unserem Schlafzimmer abgehangen und den digitalen aus dem Gästezimmer im Schlafzimmer aufgehangen, weil der genauso groß war, dass er mit 32 Zoll über die Tür passte - alle anderen Wände, ausser das Kopfende vom Bett sind voller Kleiderschränke.

Da ich Besuch erwartet habe, habe ich am 14.07.2018 einen 40" Fernseher für´s Gästezimmer bei Real bestellt und am 16.07.2018 auf der Trackingseite von DHL gesehen, dass meine Sendung unterwegs sei und am 17.07.2018 zwischen 13 Uhr 30 und 17 Uhr bei mir sein soll.

Tja, bislang ist er immer noch nicht da und Real schob erst mal den schwarzen Peter auf DHL und hat einen Nachforschungsantrag gestellt.

Ich habe mir dann erst mal einen Fernseher für meine Besucher geliehen, der mich jeden Tag Geld kostet.

Daher habe ich Real am 27.07.2018 geschrieben, dass ich mein Geld gerne zurück haben würde und die Annahme verweigern würde, falls das Gerät doch noch ankommt und habe mir gleichzeitig einen anderen Fernseher (nicht bei Real!!) bestellt.
Darauf habe ich seit dem 27.07.2018 nichts mehr von Real gehört!

Ich habe, seit ich bei Ebay weg bin, fast alles über Amazon bestellt und da geht so etwas immer ratzfatz:

Sendung weg, Geld zurück
oder
Retoure abgeschickt, am nächsten Tag Geld erstattet

Bleibt noch zu erwähnen, das eine Ersatzlieferung nicht möglich ist, weil es das Gerät so nur einmal gab!

Hat von Euch schon mal jemand so etwas bei einer Real-Bestellung erlebt und wie lange musstet Ihr warten, bis Ihr Eurer Geld zurück hattet?

DHL, Erstattung, Online-Bestellung, real
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Real

Ostersamstag Geschäfte offen?

10 Antworten

Real Inkasso Betrug?

8 Antworten

Unterschied nominales und reales BIP (BruttoInlandsProdukt)?

2 Antworten

Sieht man im Spiegel genauso aus wie im echten Leben?

12 Antworten

Kann man Artikel im real-onlineshop auch im Markt kaufen?

2 Antworten

Rückgaberecht bei Real

15 Antworten

Real oder Fake , Adidas NMD?

3 Antworten

wie lange hatt real garantie

2 Antworten

Ist es Gefährlich Kontaktlinsen von Dm zu benutzen

12 Antworten

Real - Neue und gute Antworten