LFB über CAN-Bus spinnt manchmal?

In meinem Ford Focus MK II 2008 ist eine originale Lenkradfernbedienung eingebaut.

Das Autoradio ist nicht original sondern ein Pioneer DEH-4800BT das über ein Lenkrad-Interface Ford --> Pioneer ( 42-FO-302 ) mit dem CAN-Bus verbunden ist.

Habe ich vor etwa zwei Jahren eingebaut und funktionierte bis vor einem Monat tadellos.

Ich weiß aus diversen Foren, wie diese Adapter Funktionieren.

Das Radio, wird über verschiedene Spannungen gesteuert. Je nach dem wie hoch die Spannung ist, die am FB-Eingang des Radios anliegt, wird ein anderer Befehl ausgeführt (weiter, laut, leise, Eingang wechseln etc).

Der Adapter macht also nichts anderes, als das Signal vom CAN-Bus in eine Spannung mit einer bestimmten Höhe umzuwandeln.

Ich habe jetzt gelegentlich folgendes Problem:

Wenn ich an meiner LFB die Taste für lauter drücke, dann springt er zum nächsten Lied, wenn ich die Taste für Skip drücke, wird die Musik laute.

Oder wenn ich auf leiser drücke wird das Radio lauter.

Manchmal ist es auch anders herum vertauscht - aktuell kann ich kein Muster erkennen nach dem die Tasten vertauscht werden - nur eine einzige Taste (die für die Eingangsquelle) wurde noch nie vertauscht.

Also entweder kommt am Radio aus irgendwelchen Gründen eine falsche Spannung an oder das Radio interpretiert sie falsch.

Hat mir jemand einen Tipp welche Komponente kaputt sein könnte?

Computer, KFZ, Technik, Elektronik, Autoradio, FOrd Focus, Pioneer, Technologie, CAN-BUS, Auto und Motorrad
Auflegen im Club mit Serato?

Hallo. Ich möchte Ende des Sommers in einem kleineren Club auflegen. (bzw. hat der club vor mich einzuplanen (wird mein erstes mal live sein) Zur Zeit benutze ich einen Pioneer DDJ-Sb3 mit Serato Dj lite zu hause womit ich mich ausprobiere. In dem Club (zumindest laut einigen Bildern) scheinen 2 cdj 200 und ein djm vorhanden zu sein. Auf was muss ich mich dort einstellen. Kann ich meinen Laptop direkt plug and play anschließen via usb (wenn ja einfach ans djm?) ... wir das setup von serato dann als midi controller angesehen? oder muss ich da für serato ein update auf pro durchführen oder benötige ich sogar noch irgendwelche treiber? oder geht es vlt. auch überhaupt nicht.

Zudem habe ich bei meinem midi controller die hotcues direkt unten am controller. Wie schaut das beim nexus aus. Dort sind sie ja meiner Meinung nach an der Seite. Kann ich die Hotcues genauso leicht belegen (also einfach hotcue taste drücken und dann ist für das jeweilige lied der punkt gesetzt?) Bzw bleiben die bei mir in Serato gespeicherten hotcues bestehen und ich brauche nur noch dann wenn ich sie brauche die hotcue drücken?

Welche Tipps könnt ihr mir für meinen ersten Auftritt noch mit an die Hand geben.

PS: Entschuldigung wenn einige der hier aufgeworfenen Fragen vlt dumm und unprofessionell klingen. Ich bin nur aufgeregt und möchte mich nur nocheinmal komplett absichern.

Computer, Musik, Technik, DJ, Pioneer, serato, Technologie

Meistgelesene Fragen zum Thema Pioneer