Top Nutzer

Thema Mitesser
Probleme mit Talgproduktion/unreine Haut/Pickel?

Moinsen,

ich leide seit meiner Jugendzeit (jetzt bin ich 25) unter schwerer Akne. Damals waren die Pickel teilweise so groß wie der Daumen eines Erwachsenen, wodurch dann auch ganz massiv mein Selbstbewusstsein gelitten hat, wohl bis heute. Ich habe damals (da war ich ca. 15/16) dann ein extrem starkes Medikament bekommen, wofür meine Eltern sogar noch eine Erlaubniserklärung unterschreiben musste.

Seitdem versuche ich meine trotzdem noch vorhandene Akne noch mehr zu reduzieren. Bei der Pickelbildung bin ich da bisher auch recht erfolgreich gewesen, nur tauchen halt trotzdem immernoch relativ große Pickel auf und zwar so, dass immer mindestens einer in meinem Gesicht ist, wodurch ich quasi nie pickelfrei bin. Das nervt mich ganz extrem und kratzt auch ganz extrem an meinem Selbstbewusstsein.

Zusätzlich habe ich das problem, dass ich auf der nase und dem Bereich drum herum eine starke Talgproduktion/Ausschüttung habe, was für mich überhaupt nicht schön aussieht, weil ich dort dann auch zusätzlich große Poren habe.

Hier Mal die Sachen, die ich gegen die Akne größtenteils erfolgreich schon unternommen habe:

1. Ich habe aufgehört zu rauchen

2. Ich trinke so gut wie keinen Alkohol mehr

3. Ich verzichte fast komplett (bis auf Butter) auf Milchprodukte, selbst Sahne/Schmand beim Kochen lasse ich weg.

4. Ich verzichte auf viele Weizenprodukte, wie z.b. Brot und esse dafür Haferflocken oder ich esse dann Vollkornbrot

5. Ich verzichte komplett auf Süßigkeiten, Süßgetränke, Fruchtsäfte, Gebäck, Eis usw...also alles wo Industriezucker drin ist

6. Ich esse regelmäßig Gemüse wie Spinat, Grünkohl, Brokkoli

7. Ich esse Jeden tag 1 Zitrone, 1 Orange und eine hand voll Nüsse

8. Ich Versuche auf 3 L Wasser am Tag zu kommen...da bin ich momentan nicht so erfolgreich und muss da noch weiter dran arbeiten.

9. Ich wasche meine Gesicht gar nicht mehr mit Duschgel, sondern verwende ein Reinigungsprodukt und Gesichtswasser von der Firma Belico (nur bei der Kosmetikerin erhältlich)

10. Ich wasche und Wechsel öfter Bettwäsche, Duschtücher und Handtücher

11. Ich wasche mir mehr die Hände und Versuche nicht zu oft in mein Gesicht zu fassen

Ich habe auch in der Vergangenheit wirklich VIELE Produkte aus Apotheke und Drogeriemärkten getestet und nichts hat von denen funktioniert.

Ich habe jetzt noch folgende Ideen: 1. Ich wasche mein Gesicht gar nicht mehr, sondern Spüle es nur mit warmen Wasser ab. Das habe ich zwar schon versucht, aber nach 2,3 Tagen abgebrochen, weil meine Haut in der Nasenregion durch die massive Talgprodukzion aussah wie ein noppenfeld.

2. Ich lasse für 250€ einen Nahrungsmittelunverträglichkeits-Test machen und zusätzlich noch prüfen ob ich einen Nährstoffmangel habe

3. Ich besorge mir blackmask und Versuche damit die Mitesser/Talgproduktion in den Griff zu bekommen.

Habt ihr vielleicht noch Ideen, denn mir gehen die langsam aus oder was haltet ihr von meinen anderen noch nicht ausprobieren Ideen?

Ernährung, Pickel, Haut, Akne, Gesundheit und Medizin, Hautprobleme, Mitesser, unreine Haut, Große Poren, Talgdruesen, talgproduktion
0 Antworten
Eiter, Blut, Schmerzen! Was hilft wirklich gegen Akne?

Hallo Zusammen! 

Ich bin männlich, 18 Jahre alt und habe seit ca. 2 Jahren starke Akne im Gesicht (am schlimmsten), am Rücken und etwas an der Brust. 

Ich ernähre mich gesund und trinke mind. 2 Liter täglich.

Jeden Tag drücke ich zwischen 5 und 25 Eiterpickel aus... 

Sie kommen sowohl tagsüber als auch nachts.

Jeden Tag einen Haufen voller Taschentücher mit Eiter und Blut dran... Jeden Tag erneute Schmerzen.

Mit Eiterpickeln möchte ich nämlich nicht vors Haus gehen - es sieht schrecklich aus! 

Und meistens kommen sie ganz gut raus und sind reif - weh tut es an den meisten Stellen trotzdem. 

Ich achte da auch immer sehr auf Hygiene: Hände waschen, Desinfektion, falls Nadel genutzt wird desinfizieren, danach Gesicht reinigen, Pflege usw...

Mal sind es größere, mal kleinere... überall im Gesicht verteilt. 

Wenn ich ganz großes Pech habe (kommt auch öfters vor) bekomme ich Pickel die keine Öffnung haben und dann wie richtig große Beulen aussehen und ewig brauchen bis sie verschwinden.

Habe auch schon einige Narben (zum Teil auch tiefe) durch ältere Pickel.

Ich habe schon sooo viel versucht aber nichts (!) hat wirklich geholfen... wie gesagt: JEDEN TAG neue Pickel, Mitesser. Manchmal sogar bis zu 25 Stück. Meistens jedoch ca. 10 pro Tag. 

Wirklich KEIN TAG beginnt und vergeht ohne neue Eiterpickel und Mitesser. 

Folgendes habe ich schon hinter mir: 

-1 mal wöchentlich von Kosmetiker Pickel ausreinigen lassen, je ca. 1,5 Std, mehrere Monate lang 

-Fruchtsäurepeelings

-Duac Akne Gel 

-Teebaumöl

-Rosenwasser 

-Kollodiales Silberwasser 

-Reinigungswasser/-milch

-Reinigungsschaun

-Additiv D (Missing Link)

-diverse feuchtigkeitsspendene Akne-Cremes

-milchfreie Ernährung 

-Zink Tabletten 

-Omega 3 Kapseln 

-Heilerde-Masken, Peelings

Im Endeffekt hat nichts eine effektive Wirkung/Besserung erzielt. 

Hab jedoch schon Unmengen an Geld für das ganze ausgegeben.

Hautärzte haben auch keinen Rat mehr, verschreiben nur Cremes oder Gel die die Haut im Endeffekt noch mehr reizen und nicht gegen Akne helfen.

Hat denn irgendwer einen Rat??? 

Muss das ganze schon mit Make-Up abdecken (welches ich natürlich abends wieder gründlich entferne) weil es sonst wirklich zum kotzen aussieht.

Bin langsam echt verzweifelt. 

Lohnt es sich Tabletten gegen Akne zu nehmen ?

Wobei ich da auch wieder Bedenken habe, dass sie nichts helfen da ich einfach schon soo viel ausprobiert habe. Und die Nebenwirkungen können ja auch heftig sein...

Hat denn niemand einen Rat was wirklich hilft? 

Ich wäre so unendlich dankbar!!! 

Es könnte im Moment nichts schöneres für mich geben als eine reine Haut zu bekommen und die Akne endlich loszuwerden.

Pickel, Haut, Kosmetik, Gesicht, Akne, Gesundheit und Medizin, Mitesser
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mitesser

Mitesser entfernen lassen durch Kosmetikerin?

14 Antworten

Mitesser oder was!?

4 Antworten

Talg/Fett-Produktion der Gesichtshaut verringern/stoppen?

6 Antworten

Kleine Löcher auf der Haut im Gesicht - Mitesser?

9 Antworten

DIY Mitesser-Maske zum Selbermachen auch ohne Kohletabletten?

5 Antworten

unreine Haut wegen der Pille?

9 Antworten

Mitesser im Ohr - was tun?

5 Antworten

Duac Akne Gel Erfahrungen

6 Antworten

Heilerde Maske jeden Tag?

10 Antworten

Mitesser - Neue und gute Antworten