Warum macht man sowas bitte 🙄?

Ich war mal mit nen Typen zusammen und er ging mir immer auf die Nerven damit das er auf lesben steht. Bevor es los geht ich habe nix gegen lesben und ihr werdet gleich verstehen warum er mir damit auf die Nerven ging.

1. Er hat mir ständig Bilder von anime Mädchen die sich küssen geschickt. ich hab ihm gesagt das er es lassen soll aber er hat das häufig gemacht.

2. Immer wenn ne Freundin zu Besuch war hat er gefragt ob denn auch mal was intimes läuft. Also ob ich mit einer meiner weiblichen freunde auch mal was perverses mache 🙄 er hat mir auch gesagt ich sollte für ihn mal einer meiner weiblichen freunde küssen

3. Er folgte auch vielen lesben paaren auf Instagram und hat mir deren Beiträge geschickt wenn die liebesbilder von sich gepostet haben 🙄

Das hat er alles gemacht und auch wenn ihr das jetzt harmlos findet... Ich habe ihn gesagt er soll es ganz lassen aber er hat trotzdem weiter gemacht und gesagt das er lesben heiß findet. Habe ihn dann halt gesagt das es mich nicht juckt was Männer heiß finden.

Was sollte das von ihm? Ich habe ihn gesagt er soll mir keine Bilder mehr von lesben schicken, er soll aufhören zu fragen ob ich meine weiblichen freunde für ihn küssen kann und er soll generell aufhören darüber zu reden weil es mich so null gejuckt hat. Warum macht man sowas obwohl man merkt das ich null Interesse hatte? Man kann als Mann ja dann wohl aufhören

Liebe, Fetisch, Freundschaft, Sex, Psychologie, Lesben, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Was haltet ihr von dieser selbst erfundenen Idee für eine LGBT-Geschichte?

Ich möchte eine LGBT-Geschichte schreiben wo die Hauptstory aber auf eine Alieninvasion fokussiert ist. Aber nebenbei sind da einige Lovestorys. 2 Hetero-Lovestorys und zwei Pärchen, die nicht hetero sind.

Pärchen Nr. 1: es handelt sich bei Pärchen Nummer eins um zwei Mädchen, beide etwa anfang 20. Die eine ist Studentin und wusste nichts von ihrer Bisexualität. Die andere geht offen mit ihrer Homosexualität um und ist mehr so das Bad Girl, sie ist sehr hübsch und eine Draufgängerin. Das erste Mädchen ist mehr so das Mauerblümchen und schüchtern. Das zweite Mädchen ist die Queen Bee in ihrer Freundesgruppe, sie ist aber Mitglied einer Gang. Sie ist erst etwas gemein, aber als sie sich nach und nach in das erste Mädchen verliebt, wird sie immer sanfter und süßer zu ihr. Sie verlieben sich und die 2. ist immer für die erste da und beschützt sie 🏳️‍🌈🏳️‍🌈🥰

Dann zweites Paar: Ein Junge, auch etwa anfang 20, weiß schon seit Beginn seiner Pubertät, dass er schwul ist, er lernt einen anderen Typen kennen, der scheinbar homophob ist, bis der scheinbar homophobe den ersten dann irgendwann küsst und sagt, das ist sein größtes Geheimnis. Sie haben eine heimliche Beziehung bis er ihn dann für ein Mädchen verlässt. Irgendwann gesteht er sich seine Homosexualität ein und outet sich und die 2 kommen wieder zusammen.❤️

Sind die Liebesromanzen süß ? Wie gesagt das ist nur so sidestory, die Hauptgeschichte ist vielfältiger

Buch, Freundschaft, Geschichte, Kreativität, schwul, Filme und Serien, Homosexualität, homosexuell, Ideen, Inspiration, Lesben, lesbisch, Liebe und Beziehung, Meinung, LGBT, LGBTQ, Homos, Lgbtqia
10 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Lesben