Wie findet ihr dieses Bewerbungsschreiben?

Hallo,

Ich brauche nun von euch noch einige meinungen, so dass ich sicher sein kann.

Und zwar möchte ich mich bewerben als Industriemechaniker und habe hier mal mein eigenes Anschreiben zusammengefügt.

Bewerbung um Ausbildungsplatz als Industriemechaniker

Sehr geehrte Herr XXX,  

mein Name lautet XxX. Ich bin xX Jahre alt und besuche zurzeit die 10. Klasse der XXxX-Realschule. Im Sommer 2021 werde ich meinen Abschluss erhalten. Ab September 2021 möchte ich dann eine Ausbildung zum Industriemechaniker anfangen.

Auf meiner intensiven Suche nach einer Ausbildung zum Industriemechaniker, habe ich Ihr interessantes Ausbildungsangebot auf arbeitsagentur.de gelesen.

Ich bewerbe mich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle zur Ausbildung zum Industriemechaniker.

Das Handwerkliche macht mir schon seit meiner Kindheit Spaß, wobei ich bereits meine Geschicklichkeit in meiner Heimat Brachenfeld unter Beweis stellen konnte, als ich bereits mit frühem Alter arbeiten musste. Dort habe ich mit einer Standbohr- und Schleifmaschine gearbeitet, einen Reißzirkel aus Metall hergestellt, geschliffen, gebohrt und den fertigen Reißzirkel gehärtet. Außerdem waren es Aufgaben wie bohren, schleifen, feilen, sägen und Planung der Vorgehensweise.

Die Freude an dieser Arbeit hat mich zu diesem Berufswunsch geführt.

Ich verfüge über ein gutes räumliches Verständnis und über Grundkenntnisse im technischen Zeichnen.

Wenn Sie einen zuverlässigen und fleißigen Mitarbeiter suchen, freue ich mich sehr über eine positive Antwort und stehe Ihnen zu einem persönlichen Gespräch jederzeit bereit.

Mit freundlichen Grüßen

XXX

kann man das so lassen? ist sie aussagekräftig?

Dankeschön im voraus. :)

Liebe, Deutsch, lesen, Schule, Bewerbung, Schreiben, Ausbildung, Industriemechaniker, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Industriemechaniker