Wie findet ihr sowas?

Erstmal guten Tag an alle!

Wir haben gerade von der Post einen Zettel bekommen für einen Drehort in unserem Gebiet.

Und dieser Drehort ist genau unser Dorf.

Über den ganzen Sommer wird in unserem Ort ein Film gedreht.

Bei diesen Film soll es um einen Stromausfall gehen der über mehrere Wochen dauert oder keine Ahnung.

Ich finde sowas nicht schlimm aber jetzt möchte ich wirklich zu meiner Thematik kommen:

In diesen Zettel steht das hier in der Nacht das licht aus sein wird und dass es in der Nacht so sein wird das Autos nicht tanken können (Weil die Tankstelle für irgendwas auch gebraucht wird).

Also ab 21 Uhr sollten keine Lichter mehr im Haus zu sehen sein also von draußen.

Und möglichst keine Geräusche.

Ich finde es schon ziemlich schlecht dass man nicht mehr in der Nacht tanken fahren kann.

Und dass ich mein Licht nicht mal in der Nacht Aufdrehen kann.

Ich bin jung ich brauche das Internet ich brauche vieles, und auch wenn es komisch ist ich möchte nicht dass mir Sachen weggenommen werden obwohl wo ich sie täglich benutze.

Ich bin einer der in der Nacht immer sein Licht an hat und sehr lange wach ist.

Und ich finde sowas wirklich schlecht dass man in der Nacht nicht mehr sein Licht einschalten kann.

Ist sowas überhaupt erlaubt oder?

Und zweitens was ich noch lächerlich finde ist dass in den Zettel stand das wenn wir ihn durch dieses Dorf wo fahren mit Wartezeiten rechnen müssen.

Also das mit den Finster in der Nacht finde ich am schlechtesten und der Rest auch.

Es nur meine persönliche Meinung.

Ich möchte gerne wissen was ihr davon hält.

Meinung, Drehort

Meistgelesene Fragen zum Thema Drehort